Jump to content
IGNORED

23.04. RESERVISTEN-KOMBI-Cup


Mausebaer

Recommended Posts

Hi Leuts!

Hier hab' ich jetzt auch einmal, und das mit offiziellen Auftrag des Koordinators, was Interessantes zu melden. :AZZANGEL:

Am 23. April 2005 findet der RESERVISTEN-KOMBI-Cup von 10-18 Uhr in Klein-Karben statt.

Wichtig: Vollständige Einladungen und Anmeldungen über sowie Auskünfte erteilt unser Kamerad SU d.R. Werner Martini :icon14: , Werner.Martini@t-online.de, Tel. 06039/95325, FAX 06039/95326

Wer? Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder und fördernde Mitglieder von Reservistenkameradschaften, Mitglieder des Bundes der Polizei- und Militärschützen sowie aktive Soldaten, BGS, Polizei, Zoll, Justiz und Beschäftigte entsprechender ausländischer Dienststellen. Beschäftigte ähnlicher, nicht genannter Dienststellen (z.B. BBk) wenden sich bitte an den SU d.R. Werner Martini (siehe oben).

Womit? Zugelassen sind alle privaten Dienstwaffen und Sportwaffen, die in folgenden Organisationen zugelassen sind: BW, BdPM, BDS, DSB

Kurzwaffe: Kaliber: 7,65mm, 9mm, .38, .357 Magnum, .357 SIG, .40 S&W, 10mm Auto, .44 Spezial, .44 Magnum, .45 ACP und .45 Long Colt

Wadcutter-Geschosse sind nicht zugelassen.

Langwaffe: Kaliber bis max. 4500 Joule, wenn sie einem bei einer regulären Armee, der Polizei oder der Zollverwaltung eingeführten Kaliber entsprechen.

Zielfernrohre u.ä. sind nicht zugelassen.

Es darf nur Munition bzw. Geschosse verwendet werden, die bei einem der o.a. Verbände zugelassen ist.

Entfernungen: Kurzwaffe 25m, Langwaffe 50m

Waffen können gestellt und zugehörige Munition zum Selbstkostenpreis erworben werden.

Was? Kurzwaffe: 10 Schuß auf die Police-Pistol-Scheibe des BdMP + 5 Klappfallziele + 5 hängende Ziele in max. 3 Minuten mit max. 50 Schuß :huh:

Langwaffe: sitzend aufgelegt, max. 5 Minuten, 3 Schuß Probe + 5 Schuß Wertung, max. 5 Schuß je Ladevorgang

Wo? Schießsportanlage in 61184 Klein-Karben

Wann? 23. April 2005 vom 10:00 bis voraussichtlich 18:00 Uhr; Anmeldungen bitte bis zum 15.04.2005

Wieviel? Das Startgeld beträgt € 4,-- :rainbow:

Was noch? Rahmenprogramm mit Essen, Trinken und Überraschungen. Schützen/Innen dürfen erst Alkohol komsumieren, wenn sie ihren Teilnehmerschein bei der Aufsicht abgegeben haben.

Euer

Mausebaer :rolleyes:

ps: Ich bin zwar angemeldet und hab' bezahlt, aber da ich Urlaub und noch nix gebucht habe, könnte es sein, dass ich nicht da sein werde.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.