Jump to content
IGNORED

IPSC Schiessstand


The Brain

Recommended Posts

Hallo Leute,

bin noch neu hier, hab schon einiges gelesen und muss sagen dass die Beiträge bis jetzt durchweg recht hilfreich für mich waren!!! :D

Jetzt mal meine erste Frage:

Ich komme aus Oberschwaben und schiesse nun schon seit 5 Jahren DSB Großkaliber.

Nun ist es langsam an der Zeit endlich mal eine Disziplin zu schiessen, bei der man nicht nur stupide da steht und Löcher in eine Scheibe stanzt! Aus diesem Grund möchte ich mit dem IPSC und dem CAS beginnen!

So, und jetzt suche ich natürlich einen Schiessstand der für mich noch erreichbar ist!

Ihr würdet mir einen riesen großen Gefallen tun wenn ihr mir Tipps geben könntet wo sich im PLZ-Gebiet 88, bzw. so ca 100km um 88212 Ravensburg sich ein geeeigneter Schiessstand befindet!

Super wäre dann natürlich noch ne Adresse, Ansprechpartner, ein link oder dergleichen!

Also, schon mal recht herzlichen Dank!

:)

Link to comment
Share on other sites

Hallo und Willkommen im Forum,

in deiner Gegend kenne ich mich leider nicht so besonders gut aus. Ich kenne da nur eine Möglichkeit in Kempten: SG Hildegardis 1883 e. V. - "IPSC-SPG Kempten" waffen-Nothelfer@t-online.de

Hier könntes du auch mal nachfragen (in Neu-Ulm): http://home.t-online.de/home/m.rottlaender/home.htm

Vielleicht finest Du ja auch in dieser Liste einen Verein in deiner Nähe:

http://www.bbs-bayern.de/vereine_txt.htm oder hier: http://www.volker-helmig.de/links/start.html

DVC

Andy

Link to comment
Share on other sites

geh mal auf http://www.gsvbw.de/

klick auf bezirke, dann auf adressen... "alb-bodensee" sollte passen. da müsstest du infos bekommen.

wenn du was gefunden hast, sag bescheid... dann weiss ich, wo ich schiessen kann, wenn ich mal wieder in der gegend bin :)

313396[/snapback]

Naja, da war ich auch schon, bringt mich aber nicht wesentlich weiter. Da stehen nur ein paar Namen und email-adressen. Naja, werd da wohl mal jemand anmailen, vielleicht weiß da einer Bescheid.

Hätte allerdings noch 2 Fragen, in meinem Verein haben wir 2 mal 5 25 Meter Stände für bis zu 1500 Joule, allerdings sind die Stände nicht überdacht, sondern nur mit Lärmschutzblenden versehen, darf ich da auch Mehrdistanz schiessen??? Ich denke ja nein, da ein Geschoss ja theoretisch den Stand nach oben verlassen kann, oder lieg ich da falsch???

2. Macht es Sinn gleich in der Offenen Klasse anzufangen oder lieber erstmal in Standard oder Production zu beginnen???

Danke schonmal!

So long

Link to comment
Share on other sites

Naja, da war ich auch schon, bringt mich aber nicht wesentlich weiter. Da stehen nur ein paar Namen und email-adressen. Naja, werd da wohl mal jemand anmailen,

313435[/snapback]

du genie! was für eine grossartige idee!!! :lol:

;)

zur frage 2:

kommt darauf an, welche waffen hast du denn bereits?

ich bin bei production eingestiegen, weil meine beretta da eben ganz gut reinpasst.

ist echt prima, wenn man sich nicht gleich eine neue plempe kaufen muss.

Link to comment
Share on other sites

kommt darauf an, welche waffen hast du denn bereits?

ich bin bei production eingestiegen, weil meine beretta da eben ganz gut reinpasst.

ist echt prima, wenn man sich nicht gleich eine neue plempe kaufen muss.

313442[/snapback]

Also bis jetzt hab ich noch gar keine geeignete Pistole, schiesse einen SW 686 6Zoll in .357 Mag und relativ oft ne HK Custom Sport in 9Para von einem Kollegen (hab zwar noch eine Mauser 08 und eine Walther PP aber die sind nicht unbedint passend).

Hätte eventuell vor mir eine Tanfoglio Custom Bawo Racer oder Racer II (die mit Hybridlauf, kommt dann noch auf den Geldbeutel an, kostet ja nochmal über 600 Teuro mehr) zuzulegen!

Link to comment
Share on other sites

...dann kommt es eigentlich auf den geldbeutel an... und auf deinen geschmack.

wenn dich die munikosten nicht abschrecken und du aber relativ seriennahe waffen schiessen willst: standard. (1911er in mindestens .40 oder cz ipsc in .40 oder...)

wenn du mit einer günsstigen waffe und günstiger muni (9para) starten willst: production (sigsauer, glock, beretta, usp...)

wenn du formel eins gut findest: open.

von deiner bisherigen waffenwahl her würd ich aber sagen, dass du waffen magst, die wie waffen aussehen..?

ich werde wohl irgendwann auch mal standard schiessen, aber open... nö.

Link to comment
Share on other sites

ich werde wohl irgendwann auch mal standard schiessen, aber open... nö.

313454[/snapback]

Wahrsager,

say never " nö". :rolleyes: Auch die Open hat ihren Reiz. Vor allem, wenn die Äuglein nicht mehr so gucken wollen. :blink: Dann hat das rote Püngsken im Glas schon seine Vorteile. :chrisgrinst: Aber ansonsten bin ich deiner Meinung. Anfangen mit IPSC, Fieber kriegen :D und wo..lechz..ist das nächste Match?

.38 werner

IPSC Opa

Link to comment
Share on other sites

Ich denke ja nein, da ein Geschoss ja theoretisch den Stand nach oben verlassen kann, oder lieg ich da falsch???

Dann dürfte auf diesem Stand ja überhaupt nicht geschossen werden!

Aber, wie kommst du darauf, dass IPSC-Schützen mehr in die Decke ballern als andere? Bei unserem Stand ist es nämlich genau umgekehrt. Von uns hat noch niemand in die Decke geflackt aber Schäden hat die Decke einige...

Link to comment
Share on other sites

Dann dürfte auf diesem Stand ja überhaupt nicht geschossen werden! ...

313613[/snapback]

Naja, bei unserem Pistolen Stand sieht man bei 25m keinen Himmel. Wenn man allerdings auf 15 oder 10m schießen würde sehr wohl...

Aber, wie kommst du darauf, dass IPSC-Schützen mehr in die Decke ballern als andere?

313613[/snapback]

Seit wann geht es darum was wir glauben? <_< Was sagen unsere tollen Gesetze? :unsure:

Oder warum gibt es sowenig IPSC Stände?

Ernsthaft. (Schon wieder so eine Anfängerfrage von mir... :ninja: )

Welche Vorrausetzungen muss ein 25m Stand erfüllen um als IPSC tauglich zu sein?

Morpheus

Link to comment
Share on other sites

[Welche Vorrausetzungen muss ein 25m Stand erfüllen um als IPSC tauglich zu sein?

Morpheus

313796[/snapback]

Morpheus,

der Schießstand muss für Mehrdistanzen 5m-10m-15-m-20m usw.) zugelassen sein durch einen Schießstandsachverständigen. Soweit ich informiert bin, werden bei IPSC und Mehrdistanzen zusätzliche Blenden benötigt, damit das Geschoss auch bei einer Mündungshöhe von 45° den Stand nicht verlassen kann. Aber genaueres kann dir mit Sicherheit der Sachverständige sagen. Und eine Beratung kann so teuer nicht werden.

.38 werner

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.