Jump to content
IGNORED

Schiessbrille kaufen ?


markus357mag

Recommended Posts

Hallo Leute !

Möchte mir gerne eine Schiessbrille zulegen !

Sehe Kimme und Korn 100% scharf !

Möchte jetzt das Ziel etwas schärfer bekommen. Geht das mit einer Irisblende ohne glas zu machen (Habe geinerlei Sehschwäche)??? confused.gif

Zu wem im Raum Wiesbaden kann ich denn gehen ? Müller in Manching ist mir zu weit ! 100km wären noch o.k. !

Kann doch nicht sein, das nur ein Mann Deutschlandweit Brillen ausmessen und einstellen kann ! grin.gif

MfG

Markus

Link to comment
Share on other sites

hallo markus

ich komme aus der nähe von marburg/lahn, hier gibt es auch

einen optiker,der schiessbrillen anfertigt, die leute unseres vereines,die bei ihm waren,sind alle sehr zufrieden

informiere dich aber erst mal in deiner näheren umgebung,ich

glaube kaum,dass es im raum frankfurt/wiesbaden keinen guten

optiker gibt,der sowas macht.

viele grüsse

peter

ps. da fällt mir gerade ein, waren die brillen mit dem

lochmuster nicht von einem optiker aus frankfurt,dass wäre

doch von dir aus, gleich um die ecke.

Link to comment
Share on other sites

das geht mit einer Irisblende zu machen! Es gibt in Frankfurt am Römer einen Optiker, der selbst Sportschütze ist... hab ich zumindest gehört- wenn Du genaueres wissen willst PN

Du kannst auch über die Landesverbände(zumindest DSB) Adressen von Optikern bekommen , die dort registriert sind- also Zusatzqualifikationen haben.

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

ps. da fällt mir gerade ein, waren die brillen mit dem

lochmuster nicht von einem optiker aus frankfurt,dass wäre

doch von dir aus, gleich um die ecke.


Hallo Peter,

Frankfurt stimmt schon, Optiker weniger. Geht mehr so in die Richtung "Daniel Düsentrieb".

Gruss

Manfred

Link to comment
Share on other sites

Hallo Markus,

Wenn es "nur" um ein Brillengestell mit Irisblende geht, schau Dir trotzdem mal die "Champion" auf der Müller-Page an. Er hat das Original mit einer zusätzlichen Höhen-Feinverstellung des Glasträgers ausgestattet. In Verbindung mit der Seitenverstellung erleichtert das die Positionierung der Irisöffnung ungemein.

Gruss

Manfred

Link to comment
Share on other sites

hallo manfred

das es kein optiker ist,sondern mehr in die richtung daniel

düsentrieb geht,ist mir auch neu, ich habe irgendwann

mal in einer zeitschrift das inserat gelesen und der artikel

viel mir gerade ein,als ich die antwort geschrieben habe.

viele grüsse

peter

Link to comment
Share on other sites

...meinen die Kollegen die Vorsätze, die auf eine vorhandene Brille aufgeclipt werden?

Die Dinger heißen Flash Fokus Schiessbrille.

Dabei wird das nichtzielende Auge mit diffuser Brillenoberfläche abgedeckt. Das zielende Auge schaut durch ein Lochmuster (es wird vom Auge immer nur eines der Blendenlöcher fixiert).

Ich habe das auf der letzten Kreismeisterschaft mal testen können. Geht eigentlich ganz gut. Es stellt sich sofort ein scharfes Zielbild ein, schneller als ich es von meiner "normalen" Schiessbrille mit Irisblende gewohnt bin. Ich bin schon am überlegen, mir so ein Teil anzuschaffen. Soll nur etwa 40 Euro kosten und man kann das Ding 14 Tage ausprobieren.

Der Erfinder ist selber Sportschütze und kommt aus dem Raum Frankfurt.

Ich muß mal schauen, ich habe noch irgendwo zu Hause ein Prospekt rumliegen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.