Jump to content
IGNORED

Glock 34 oder 17L ???


Holzhacker

Recommended Posts

Hallo Leute. Nachdem ich mich für eine Glock entschieden habe muß ich mich noch entscheiden für welche.

Ich will mit der Glock in der IPSC-Standardklasse und auch in BDS und DSB Präzisionsdiziplinen schießen.

Für die Präzision wär mir die G 17L lieber, aber nun meine Frage. Passt die 17L auch in die Kiste bzw. ist sie für Standard zugelassen? Maße laut Anbieter 225mm x 138mm.

Link to comment
Share on other sites

hi holzhacker,

sieht von den massen noch okay aus, wenn die angaben stimmen! http://www.ipsc.org/divlist.htm und dann unter standard division:

"Any unloaded handgun in its ready condition with magazines inserted must fit within the confines of a box with the dimensions of 225 mm x 150 mm x 45 mm (tolerance of +1 mm, -0 mm)."

wenn sonst kein kriterium dagegen spricht (s. in der obigen liste nach), dürfte das kein problem sein.

DVC,

frank

Link to comment
Share on other sites

Otto grin.gifanke für die schnelle Beantwortung. Jetzt wirds wohl die G34.

Schrombo: Ich hab schon den Voreintrag von unserem Ordnungsamt und der geht halt auf 9mm. Außerdem wollte ich nicht noch ein Kaliber mehr haben. Muß ich halt ein bischen genauer schießen, dann passts auch wieder.

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Original erstellt von otto:

17L paßt nimmer ins Kistl!

hi otto,

warum nicht? wenn die angaben stimmen, die holzhacker bekommen hat, paßt sie doch genau.

und zur not wird sie auf der stage mit nem feuerzeug kürzer gemacht! wink.gif

kenn mich nicht mit glock aus, deshalb nur nur mal so aus interesse gefragt.

DVC,

frank

Link to comment
Share on other sites

Länge ist dann wohl Schlittenlänge, aber nicht über Alles. Da müßte man schon ein ganzes Scherzel vom Griffstückrücken wegnehmen.....

Wo ich übrigens 1mm von meiner Modified 17er entfernt habe, damit sie mit 20-Schuß Mag diagonal ins Kistchen paßt.

DVC

otto

Link to comment
Share on other sites

Nimm doch lieber die 35er in .40S&W.

Dann kannst Du mit der entsprechender Munition Major schießen und bei Bedarf ohne weiteren Voreintrag ein 34er Wechselsystem in 9mm dazukaufen - hast also Alles offen!

Hat sich bei mir bestens bewährt und ist eine absolut zuverlässige Waffe!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.