Jump to content
IGNORED

Unterschied Schwenkriegel-/Stangelriegelschloss


hotknife

Recommended Posts

Hi Mädels,

kann mir ungebildetem Büromenschen mal jemand den Unterschied zwischen Schwenkriegel-/Stangelriegelschloss (Aufbewahrung von Muni.) erklären. Was ist das denn für ein Teil der "Stahlblechschrank ohne Klassifizierung mit Schwenkriegelschloss oder gleichwertiger Verschlussvorrichtung? Ist das jetzt ein unklassifizierter sogenannter A-Schrank oder ein normaler Stahlschrank z.B. für Akten aus dem Büro, bei dem der Schliessmechanismus (eben ein Riegel der schwenkt)über eine Stange schwenkt???

Gruss hotknife

Link to comment
Share on other sites

Lieber CB, herzlichen Dank.

Also ist ein gemäss der Erklärung ein Stangelriegelschl. höher in der Sicherheit anzusehen als ein Schwengriegelschl., da über die Stange oben und unten die Türe verriegelt wird?

Link to comment
Share on other sites

hallo hotknife,

eigentlich *Jein*......

eine Kombination aus beiden wäre die beste Art,

einen einfachen Blechschrank zur Mun-Verwahrung zu sichern, denn jede Verschlussart hat ihre Vor- und Nachteile.

Éin Schwenkriegelschloss der einfachen Art sichert meist nur an einer Stelle, beides zusammen würde die neuralgischen Punkte wesentlich verstärken.

Die hier gezeigte Variante ist die beste Art, eine Tür, egal welche Machart, rundherum zu sichern.

Nur - mit Gewalt bekommt man alle Sicherungen geöffnet wink.gif

Gruss

Christian

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.