Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Alucard

Mitglieder
  • Content Count

    69
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Alucard

  • Rank
    Mitglied +50
  1. Das ist mal ein hilfreicher Post! Super Idee!!! Ein italienisches Konsulat konsultieren! Ok, das Wortspiel is cool, aber das wars dann auch scho. Die haben keine Ahnung und kein Interesse zu helfen. Mir hat man dort geraten ich soll mich an die deutsche Botschaft in Rom zu wenden... Qualifizierte Auskünfte bekommt man nur vor Ort in der zuständigen Questura...
  2. Ich verwende seit einiger Zeit eine Beretta 98FS bzw. 92FS zum IPSC und bin damit absolut zufrieden obwohl mir am Anfang Alle von Beretta abgeraten haben. Man muss sich einfach mit der Waffe wohlfühlen, der Rest kommt von allein. Allerdings schieße ich nicht mehr Production seit man da dieses bescheuerte Murmelzählen eingeführt hat.
  3. Mach dir keinen Kopf der Iggy freut sich immer wenner jemand zutexten kann... Des beherrscht er auch akustisch bis der gegenüber mit Blutfontänen aus den Ohren zusammenbricht
  4. Dafür is das "Kellermatch" doch bekannt... a Überdosis an No-Shoots!
  5. Genau so ist es. Lieber a weng mehr Aufwand als ein Risiko eingehen. Man darf dem System, das uns lieber heute als morgen sämtliches Sportgerät wegnehmen will, bloss keine Angriffsfläche bieten. Wenns dumm läuft hat man sofort eine Anzeige wegen Führens von Schusswaffen am Hals. Wenn das durchgeht sind die Eisen gleich ganz weg. Und wie gut macht es sich in der Personalakte von Polizisten und Staatsanwälten einen "bösen Waffen-NARREN" (ich hasse diese Verunglimpfung) aus dem Verkehr gezogen zu haben. Die warten doch nur darauf, dass einer von uns mal einen Moment nicht aufpasst. Und das nur weil die sich bei den richtigen Verbrechern nicht trauen!!!
  6. In Antwort auf: Welcher Hirni hat sich das denn schon wieder ausgedacht? Ist doch mal wieder typisch deutsch: die legalen Waffenbesitzer oder solche die es eventuell werden möchten werden gegängelt bis zum Erbrechen weil unserer macht- und ahnungslosen Bürokratie nichts besseres einfällt um die Verbreitung von ILLEGALEN Waffen und ILLEGALEM Besitz einzudämmen. Frei nach dem Motto dreschen wir auf den unbescholtenen Bürger ein, dann wird der Ganove schon genug Angst bekommen und die Finger von dem Zeug lassen. Des ist das Problem mit der Demokratie! Wenn ein Politiker wiedergewählt werden will muss er "Erfolge" vorweisen können! Und daher verfallen viele in blinden Aktionismus... Es ist jedenfalls viel leichter und medienwirksamer zu verkünden, dass das Waffengesetz verschärft wurde und die bösen Sportschützen jetzt rundum-überwacht werden, als aktiv gegen den illegalen Waffenbesitz vorzugehen. Und das dumme Wahlvolk glaubt das auch mehrheitlich....
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.