Jump to content
IGNORED

Vorschlag für ein Plakat !


Berettaman

Recommended Posts

Tut mir leid, wenn ich Dich vor den Kopf stoße, aber ich persönlich finde das inhaltlich nicht sehr überzeugend.

Am meisten stört mich, daß man es so verstehen kann, daß Du damit indirekt "drohst", die Leute, die heute legale Waffen besitzen, würden dann in die Illegalität abwandern. Das paßt nicht dazu, daß die legalen Waffenbesitzer gesetzestreu sind und daß von ihnen keine Gefahr für die innere Sicherheit ausgeht.

Der zweite Punkt ist, daß Du ja meinetwegen der Meinung sein darfst, daß die Freigabe von Hanfdrogen zu "tausenden Drogentoten" führen würde. Mehrheitsfähig ist diese Meinung aber ganz sicher nicht - selbst die Jungliberalen sind für die Freigabe. Deshalb würde ich das besser rauslassen.

Nochmal: der "Feind" ist nicht Rot-Grün, der "Feind" sind die Hoplophoben in allen Parteien. Mit den Vernünftigen in allen Parteien muß man versuchen zusammenzuarbeiten - wie es zum Beispiel im Frühjahr vor erfurt mit den Vernünftigen in der SPD-Fraktion im Bundestag möglich war.

Verzeih mir meine Offenheit, aber ich finde das sinnvoller, als um den heißen Brei rumzureden.

Link to comment
Share on other sites

Ihr braucht Euch nicht zu entschuldigen, ist doch ok !

Ich sagte ja, ich bin kein Grafiker und kein Werbetexter.

Vieleicht hat jemand anderes noch eine Idee, die vesentlich besser ankommt oder aussagekräftiger ist.

Hab das Ding gelöscht wink.gif

@MarcH :

Hats ja recht, aus dem Gesichtspunkt hab ich es nicht gesehen, es sagt hinterher etwas aus, was uns hinterher schaden kann.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.