Jump to content
IGNORED

Einstufung von MP5 Griffstücken


frosch
 Share

Recommended Posts

Moin!

 

Ein MP5k Griffstück (vollautomatisch) unterliegt dem WaffG. Erwerb wäre als verbotener Gegenstand genehmigungspflichtig.

 

Wie werden MP5 Griffstücke klassifiziert?

Abstammend von einer MP5 mit Festschaft (Langwaffe) = frei?

Abstammend von einer MP5 mit Schubschaft (Kurzwaffe) = verboten?

Nie mit einer Waffe verbunden gewesen = ?

T94 Griffstück (Langwaffe, semi) = frei?

T94SD Griffstück (Kurzwaffe, semi) = genehmigungspflichtig

 

Wie wird ein alleinstehendes Griffstück klassifiziert, wenn es sowohl je nach möglichem Einsatzzweck frei oder auch verboten bzw genehmigungspflichtig wäre?

 

frogger

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.