Jump to content
IGNORED

Gezünderte LW-Hülsen nach Österreich senden- wie und legal?


Hunnnter

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin gefragt worden, ob ich jemanden LW Hülsen, welche gezündert sind, (von DE) nach Österreich senden kann.

Kaliber ist 7,62x54R, falls es eine Rolle spielen sollte wg. Militär/ Behördenkaliber.

Es fängt schon damit an, das wg. den Zündhütchen das ganze als Gefahrgut (zumind. innerhalb DE) laufen muß.

Wird nach Österreich nicht anders sein, oder?

Ist das rechtlich zulässig, braucht es irgendwelche Dokumente, wie oder mit wem am besten versenden?

Meine Wenigkeit und der interessent sind in dieser Richtung unwissend. Hab schon das eine oder andere in der Sufu

gelesen, aber nix eindeutiges gefunden. Auch Google gibt nix her (zumind.nach meinen viell. laienhaften Eingaben).

Wer kann helfen?

Grüße Hunnnter

Link to comment
Share on other sites

Zu der Frage wie versenden: DHL als Paket und gut ist es. Viele Fragen, viele Antworten.

Würd ich auch so machen. Allerdings kam die Anfrage aus Österreich mit dem mailkürzel ".gv.polizei.at"

Daher bin ich da vorsichtig und frag lieber hier nochmal nach.

Oder ich lass das ganze sein, nicht das da einer einen Köder auslegt..........

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.