Jump to content
IGNORED

Keine gravierenden Verstöße bei Waffenkontrollen


zielvier

Recommended Posts

Hier:

http://www.esslinger-zeitung.de/lokal/stut...tikel641650.cfm

„Es gab keine gravierenden Verstöße, die einen Widerruf der Waffenbesitzkarte oder ein Bußgeld rechtfertigten.“ Es wurde höchstens eine fehlerhafte Aufbewahrung festgestellt, die aber durch Beratung und anschließende Nachbesserung beseitigt werden konnte. Laut Marek war meist ein Waffenschrank vorhanden, jedoch ein Älterer, der den heutigen Klassifizierungen nicht mehr entspricht und durch einen aktuellen Tresor ersetzt werden musste."

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.