Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

Nill Master für S&W 686


10er

Recommended Posts

Hey 10er, habe Deinen Usertestbericht des Nill Master mit Interesse gelesen, da auch ich seit einigen Wochen Besitzer desselben bin.

Nun kann ich doch Deine Erfahrungen hierzu nicht vollumfänglich bestätigen, denn in meiner Hand ist dieser

Griff in der XXL Version dermaßen gut untergebracht, dass selbst

Full - House (21,7 Vihtavuori N110 grain) Ladungen aus der 44mag weder sichtbare noch sonstige Spuren hinterlassen.

Was mich an diesem Griff stört ist die Tatsache, dass die untere, also die Fingerrille für den kleinen Finger der stützenden Hand zu

weit zurück liegt. Um dahin zu gelangen muss man schon bewusst nach hinten greifen, was nicht dem natürlichen Haltereflex entspricht.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

post-21913-1259088565_thumb.jpg

Noch mal eine Anmerkung zu diesem Griff. Kurz nach dem Kauf musste ich einzelne Zündprobleme beklagen.

Der Revolver war zweimal beim Büchsenmacher und erst jetzt wurde festgestellt, dass die Griffschraube

direkten Kontakt zur Schlagfeder hat und genau hier der Grund für die Zündprobleme liegen.

Ich habe jetzt mal die Firma Nill mit diesem Problem konfrontiert und bin mal gespannt wie man sich dort verhält.

Gruß, Reiner

Link to comment
Share on other sites

post-21913-1259088565_thumb.jpg

Noch mal eine Anmerkung zu diesem Griff. Kurz nach dem Kauf musste ich einzelne Zündprobleme beklagen.

Der Revolver war zweimal beim Büchsenmacher und erst jetzt wurde festgestellt, dass die Griffschraube

direkten Kontakt zur Schlagfeder hat und genau hier der Grund für die Zündprobleme liegen.

Ich habe jetzt mal die Firma Nill mit diesem Problem konfrontiert und bin mal gespannt wie man sich dort verhält.

Gruß, Reiner

Hallo Reiner,

kann es sein, dass Du eine andere Schlagfeder in deinem Revolver hast???

Habe auch den Master II bei mir sieht das ganz aber anders aus. Die Feder verläuft viel weiter vorne am Rahmen.

Grüße,

NbN

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.