Jump to content
IGNORED

Staatssekretär Dr. Hanning muss BMI verlassen


Tatonka

Recommended Posts

Staatssekretär Dr. Hanning muss BMI verlassen

Zum jetzigen Zeitpunkt völlig überraschend wurde bekannt, dass Staatssekretär Dr. August Hanning seinen Posten im Bundesinnenministerium mit Wirkung zum 10. November räumen muss. Er wurde in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Über die Nachfoge wird Anfang Dezember entschieden.

Der neue Bundesinneninister De Maizière hat eine überraschende Entscheidung getroffen: Einer der profilierstesten beamteten Staatssekretäre der beiden letzen Bundesregierungen, Dr. August Hanning, muss seinen Hut nehmen. Hanning, ein wichtiger Vertrauter des bisherigen Bundesinnenminsters Dr. Wolfgang Schäuble, ist auch mit dem Thema Waffenrecht betraut. Gegenwärtig arbeitet das BMI unter anderem an einer Rechtsverordnung zu zusätzlichen Sicherungssystemen bei Waffen sowie dem Entwurf von Verwaltungsvorschriften.

Dr. Hanning, renommierter Experte zu allen die innere Sicherheit und Terrorabwehr betreffende Themen, ist Jäger.

Was de Maizière zu der überraschenden Ablösung Hannings veranlasst hat, ist gegenwärtig Thema von Spekulationen.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat bis auf Weiteres Staatssekretär Dr. Hans-Bernhard Beus mit der Wahrnehmung der Geschäfte beauftragt. Über die Nachfolge Hannings wird Anfang Dezember 2009

dwj

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.