Jump to content
IGNORED

Antwort Dennis Laurisch, Piratenpartei BW Vorstand


Recommended Posts

Hallo Herr XXXXXXXXXX,

wir haben in unserem Grundsatzprogramm keinen offiziellen Standpunkt zum

Thema Waffenrecht - wir streben also weder eine Liberalisierung noch

eine Verschärfung an.

Allerdings erkennen wir aber auch in dieser Debatte den inzwischen

leider üblichen blinden und unreflektierten politischen Aktionismus. Ich

persönlich sehe hier dieselbe Situation wie in der Diskussion um

Paintball und die sogenannten "Killerspiele", und diese Art der

populistisch motivierten Symbolpolitik wird von uns grundsätzlich abgelehnt.

Schöne Grüße,

~Dennis Laurisch

Da die Piratenpartei wohl die nächste Partei sein wird, welche die 5% Hürde überspringen kann, sollte die Antwort für die EU-Skepitiker die Probleme damit haben ihr Kreuz bei der FDP zu machen von Interesse sein.

Beste Grüße!

PS

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.