Jump to content
IGNORED

Pressemeldungen von heute zur gestrigen Expertenanhörung zum Thema Waffenrecht


Schwarzwildjäger

Recommended Posts

Pressemeldungen von heute zur gestrigen Expertenanhörung zum Thema Waffenrecht:

http://www.focus.de/politik/deutschland/waffenrecht-kritik-an-plaenen-der-koalition_aid_398675.html

„Der Bund Deutscher Kriminalbeamter und die Hinterbliebenen von Winnenden wollen mit einer Unterschriftenaktion breiten Widerstand gegen die Waffenrechtspläne der Koalition organisieren.“

http://www.prcenter.de/Koalitionsfraktionen-einigen-sich-auch-schaerferes-Waffenrecht.54081.html

So schnell ändert sich die Meinung unserer Bundesregierung:

http://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2009/03/2009-03-13-amoklauf-waffenrecht.html

Das es eine Partei gibt, die noch normal denkt:

http://www.fdp-bw.de/pressemitteilung.php?num=2110

„Kein Gesetz kann schützen, wenn es nicht beachtet wird. Entscheidend ist, den Vollzug des bestehenden Waffenrechts zu verbessern. Hier kann ein zentrales Waffenregister helfen.“

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.