Jump to content
IGNORED

Regelkomforme Veränderungen an CZ75


Böllerer

Recommended Posts

hi´s

was darf an einer cz75 alles verändert, bzw getunt werden so das das endprodukt immer noch der production class entspricht?

In der Regel sagt dir das Regelwerk was Du verändern darfst. In der Regel nichts.

Wurde aber schon in Kurzwaffen (allgemein) geäußert.

RG

Link to comment
Share on other sites

In der Regel sagt dir das Regelwerk was Du verändern darfst. In der Regel nichts.

Wurde aber schon in Kurzwaffen (allgemein) geäußert.

RG

:eclipsee_gold_cup: Wie geht der Spruch - "Hättest Du geschwiegen, wärest Du unerwähnt geblieben" - oder so...

Zur Frage:

A) Du kannst an Visierungen eigentlich alles draufmachen, WAS in die "vorhandenen Öffnungen des Schlittens passt" - natürlich ohne Optik oder Elektronik.

Es darf am Schlitten nichts spanabhebend verändert werden!

Also - nicht den SCHWALBENSCHWANZ im Schlitten ändern - aber - gerne den an der Kimme...

B) Du kannst Magazine, z.B. von Mecgar (??) verwenden, wenn sie den äusseren Abmessungen des CZ-Magazins entsprechen, kannst Du sie umbauen, tunen "frisieren", was immer.

Wenn Du z.B.: Zubringer und Feder kürzt, Verstärkungssicken wegfräst, bekommst du wesentlich mehr Patronen rein!

Original CZ-Magazine sind TABU. Wenn sie eingefahren sind, oder wenn es ältere Federn mit Federsetzung oder einer Windung weniger sind, geht auch etwas mehr rein....

C) Abzugtuning - TABU

Allerdings - ENTGRATEN und POLIEREN sind erlaubt!

Das ist bei der CZ aber eine wirkliche Kunst!

Wenn Du z.B. die Schenkelfeder, die den Abzug zurückstellt, vor dem Wiedereinbau etwas entspannst, macht das viel Eindruck (bzw. eben entscheidend weniger Druck :rolleyes: ) auf das DA-Abzugsverhalten!

Wenn Du näheres wissen willst, kann ich nur GLOBAL-VILLAGE empfehlen!

Dort beschäftigen sich erwachsene Männer fast täglich mit diesen FRAGEN des NICHT-TUNENS...

Weltmeister in der Regelauslegung für Production is Angus Hobdell

http://ipsc.invisionzone.com/index.php?act=idx

Zusammen mit CZ-USA gibts da fast für jedes CZ-Standardteil - ein OFM-Part!

Andere würden vielleicht Tuningteil sagen...

Also - die CZ75 hat Potential für PRODUCTION - SO, oder SO :icon14:

Mit viel DVC - Horst

Link to comment
Share on other sites

ich habe gestern mit angus gemailt und er bestätigte mir das seine alugriffe für die SP-01 legal wären in der production

also auch noch was wo man verändern darf oder!

gruß bulli

bist auch so ein bescheisser..... ;-)

-duck-und-weg- ;-))

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.