Jump to content
IGNORED

FWB P75 gegen HW35


Schrumpfkopf

Recommended Posts

Hast Du die beiden Waffen einmal mit Hilfe eines Chronys verglichen?

Ich würde einfach einmal vermuten, daß Du einen relativ ungenauen Vergleich hast. Feinwerkbau hat die 300er Serie sehr dicht an die gesetzlich legale Grenze herangebracht und sie ist somit für viele überraschend stark. Die 35 ist in der Exportausführung zwar deutlich stärker, dieses wird aber bein normalen Scheiben oder Coladosen nicht besonders wahrgenommen. Der Dia ist einfach platt und Schluss! Zudem ist der Wartungszustand der Waffen ebenfalls entscheidend: eine HW35 mit brüchiger Dichtung hat u.U. weniger Druck als ein gut erhaltenes Matchgewehr.

FWB liefert ihre 300er Serie übrigens im legal liegenden Bereich von 7.5J aus. Mit neuen Federn, Dichtungen und einem leichten Dia sind dies etwa 184 m/s Mündungsgeschwindigkeit (bei 0,45 g Diagewicht).

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.