Jump to content
IGNORED

Weihrauch HW 40, 45 Kaliber 4,5 und 5,5! Welche soll ich mir kaufen...?


Guest

Recommended Posts

Ich habe im Sinn mir eine neue Luftpistole zu kaufen, am ehesten eine von den im Titel genannten.

Darum hätte ich gerne noch ein paar Infos über diese Lupis!

Ist die HW 45 weniger präzise wie die HW 40?

Fetzt die HW 45 mit 5,5er Kaliber mehr als die mit 4,5er?

Wie siehts mit der Vo aus?

Wie siehts mit der Durchschlagskraft aus mit den verschiedenen Kalibern?

Die HW 45 ist im Moment die stäkste Lupi, stimmt das überhaupt?

Vielen Dank für Eure Antworten!

MFG Uchen

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Original erstellt von Uchen:

Ich habe im Sinn mir eine neue Luftpistole zu kaufen, am ehesten eine von den im Titel genannten.

Darum hätte ich gerne noch ein paar Infos über diese Lupis!

Ist die HW 45 weniger präzise wie die HW 40?

Ja

Zitat:

Fetzt die HW 45 mit 5,5er Kaliber mehr als die mit 4,5er?

Die Energie, max. 7,5 Joule bleibt gleich

Zitat:

Wie siehts mit der Vo aus?

s.o. mit 4,5mm 175m/s, mit 5,5mm entsprechend geringer. Meines Wissens hat nur die .177-Version 2 Spannstufen (125m/s, 175m/s)

Zitat:

Wie siehts mit der Durchschlagskraft aus mit den verschiedenen Kalibern?

Schau mal auf www.gamo.com . Dort gibt es eine Tabelle, die bezogen auf unterschiedliche Munition, verschidene Wirkungsweisen aufzeigt.

Zitat:

Die HW 45 ist im Moment die stäkste Lupi, stimmt das überhaupt?

Meines Wissens nach immer noch die stärkste LP mit Federkolben.

Zitat:

Vielen Dank für Eure Antworten!

MFG Uchen

Gern geschehen

Gruß

WJN

[Dieser Beitrag wurde von WJN am 24. September 2001 editiert.]

Link to comment
Share on other sites

Danke WJN für Deine Antworten, darauf gleich meine nächste Frage:

Warum ist sie weniger Präzise als die HW 40?

Und welches ist die stärkste LP mit vorkomprimierter Luft?

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Original erstellt von Uchen:

Danke WJN für Deine Antworten, darauf gleich meine nächste Frage:

Warum ist sie weniger Präzise als die HW 40?

Liegt vor allem am Prinzip: Federkolben <-> komprimierte Luft

Zitat:

Original erstellt von Uchen:

Und welches ist die stärkste LP mit vorkomprimierter Luft?

ÜBERFRAGT!!!

Gruß

WJN

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Original erstellt von Uchen:

Und welches ist die stärkste LP mit vorkomprimierter Luft?

Falls du annimmst, dass eine hohe Geschossgeschwindigkeit mit hoher Präzision gleichzusetzen ist, dann muss ich das verbessern:

Um kleine Streukreise zu erreichen benötigt man keine Energie, die an die 7,5J-Grenze kratzt.

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Original erstellt von Uchen:

...

Und welches ist die stärkste LP mit vorkomprimierter Luft?

Crossman 1377C (bei Harald nachfragen) müsste nah an 7,5J-Grenze liegen (nicht F-Version hat etwa 180 m/s, F entsprechend bißchen weniger). Irgendwo hatte ich die Zahl 160 m/s gesehen. Mit Anschlagschaft kann ich damit auf 10m 12mm Gruppen umschlossen schießen (10 Schuß wink.gif. Das ist aber eine Multi-Pump Pistole - für 10m reicht es 4-6 mal pumpen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.