Jump to content
IGNORED

Welche Visierung für Standard?


CluelessOne

Recommended Posts

Hallo,

ich überlege mir gerade eine neue Visierung auf meine Sig P226 zu schrauben.

Da ich neben der Standard Division damit hin und wieder auch mal gerne bei den BDMP-lern in den Dienstpistolen- und Police Pistol 1-Disziplinen "wildern" möchte, bräuchte ich eine Visierung, die auch auf dunklen Untergründen noch ganz gut zu erkennen ist. Kann man die oft empfohlene BO-Mar-Visierung auch auf dunklem Untergrund noch gut erkennen? Was haltet ihr für diesen Zweck von einem 3-dot-L.P.A.Visier?

Gibt es eine empfehlenswerte Alternative?

Ich freue mich auf Eure Antworten...

Viele Grüße

der CluelessOne

Link to comment
Share on other sites

Zumindest in der Dienstpistole 1 (DP1) kannst Du keine andere Visierung montieren; es muss die Original-Visierung an der Waffe vorhanden sein. Bei DP 2 kannst Du eine verstellbare Visierung montieren.

Ich persönlich sehe keinen Vorteil in Markierungen oder selbst leuchtenden Punkten auf der Visierung, so lange ich nicht auf eine schnelle Zielerfassung angewiesen bin. Auch bei PP1 ist mir eine saubere (scharze) Visierung am liebsten, die rein schwarze Visierung hebt sich von der Scheibe gut ab. Weiße Punkte könnten da - wie ich finde - eher schädlich sein.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.