Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Nimbifer

Mitglieder
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Nimbifer

  • Rank
    Mitglied

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. das stimmt so nicht ganz: eine SS p320 X-five darf ich holstern . DVC Jo
  2. Wie wird das denn begründet ? Ist die Walther SF mir Expert-Trigger dann eine Single-Action-Pistole ohne Sicherung ? M.E. ist das schriftliche Regelwerk ausschlaggebend und das hat bezüglich des Expert-Triggers eine Lücke. Zumindest wenn man ihn nachträglich in seine Steel Frame (Production-Liste) einbauen lässt. Das hat SCR sehr schön dargelegt.
  3. Das sehe ich inzwischen auch so. Ausser das Expert-Modell würde in die Liste aufgenommen werden. Ansonsten darf man m. E. mit SF Expert in "Standard" starten. Diesbezüglich habe ich im Regelwerk nichts Gegensätzliches gefunden. DVC Jo
  4. Ich bin von der deutschen Gesetzgebung eigentlich nicht direkt betroffen. Ausser für die Teilnahme an einem international ausgeschriebenen Wettbewerb in Deutschland. Meine Frage: Wird das deutsche IPSC-Regelwerk an die gesetzliche Magazinbeschränkung angepasst (Handgun open) ? Aktuell ist gemäss dem internationalen Regelwerk lediglich die Grösse, nicht Kapazität der Magazine beschränkt (z.Zt. genauso auf www.ipsc.de unter Regelwerk Kurzwaffe einzusehen). Mit freundlichen Grüssen und DVC Jo
  5. Einmal beschiessen reicht doch, oder ? (Ich meine, um nicht für den Ablauffehler zu kassieren reicht beschiessen der Scheibe 1X)
  6. OK. Danke erstmal für die Diskussion.
  7. http://www.spowag.ch/product.aspx hier gibts den dann auch (hoffentlich bald) LG Jo
  8. Vielen Dank für den Tipp mit dem neuen Abzug, der sieht mal richtig interessant aus. Ich weiss nicht ob das Fehlen der Sicherung ausschlaggebend ist: Das IPSC-Regelwerk hat diesbezüglich, bei nicht aussen liegendem Hammer, meines Wissens keine Vorgaben. Ich würde sie holstern wie jede andere Striker Fired auch.
  9. Hallo, mein erstes Thema im Forum: Mit der Modellbezeichnung "Expert" ist die Q5 SF nicht für Production gelistet. Ist "Expert" nur eine Zusatzbezeichnung für den Trigger oder muss diese Version der Q5 SF womöglich in Standard bzw. Open (mit MRDS) starten ? DVC Jo P.S. Habe keinen "Vorstellungsfaden" hier gefunden.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.