Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Beretta 12/70

Mitglieder
  • Content Count

    150
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

23 Excellent

About Beretta 12/70

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Und bezüglich des wiederladens. Klar werde ich probieren. Macht ja auch Spaß, dass richtige zu finden .
  2. Ok, das Glas habe ich für 1.388 gefunden. http://www.thegunsworld.com/item/946-delta-optics-stryker-hd-5-50x56-sfp-dls-1.html Günstiger als ein Svarowski. Werde ich mir mit der nächsten Büchse wohl holen. Welches absehen hast Du ? Und welche Montage brauche ich dafür ? Das https://www.falke-germany.com/zielfernrohre/10-40x56/ würde ich für 470 bekommen. Ist aber wohl nichts ?
  3. Ja, das was ich oben verlinkt habe, ist ja schwerer.
  4. Danke für euren Input ? @Ronon79. Mir hat das statische schießen bisher nicht ganz so gut gefallen, wie das dynamische auf ein bewegliches Ziel. Was soll ich sagen, lieber spät als nie ? Und ja, ich habe ja schon Remington gekauft. Die werde ich am Montag und Dienstag testen ? Und warm wird der Lauf. Stellt sich jetzt die Frage, wird ein 20-23 mm Lauf weniger warm ? Trotz der Wärme hatte ich kein flimmern im Glas. Aber ich werde mir Zeit lassen, zwischen den Schüssen. @speedjunky ich werde erst mal ein wenig üben, bevor ich auf Wettbewerbe fahren kann. Leider gibt es in der näheren Umgebung keine 300 m Stände. Was wäre dann ein gutes Glas für plus 300 m ? @Alex99 Angesehen. Er schießt Hornady Match. Werde ich auch mal testen. Ich habe einen Laden gefunden, der so ziemlich die günstigsten Preise hat. Der ist nur 70 km entfernt und ich kann hinfahren. Er versendet auch, aber ich fahre da an einer Trap Anlage vorbei und schieße da auch ein paar Runden. Da hat die Surplus 308 für 250 Stück 97 Euro gekostet. Da werde ich mir dann verschieden Kugeln bestellen und testen. Ich schieße gerne und jage schon 50-60 Schuss durch den Lauf am Abend ? Es macht mir sehr viel Spaß !!!! @ all, was haltet ihr von denen zum wiederladen ? https://de.strobl.cz/geschosse-s-b-caliber-30-gewicht-180gr-spce-2935/
  5. Und ich will keine Grundsatzdiskussion über Optik von Zaun brechen aber ich habe am Dienstag mit meiner Optik und meiner Mauser geschossen und konnte auch mit einer Merkel Helix Explorer in 308 und einem Svarovski Z6i 2-12 x 50 schießen. Ich konnte jetzt nicht wirklich einen Unterschied erkennen, außer das ich mehr Zoom hatte. Ich bin auch kein Jäger und brauche keine allzu lichtstarke Optik.
  6. Also ich poste mal ein Bild. ? Wie gesagt, ich hatte sie gerade eingeschossen. Und wie gesagt, ich bin da Anfänger und habe mir noch nicht viel Gedanken über Disziplinen und Wettkämpfe gemacht ? Erst mal lernen. Ballistik, Geschosse etc. sind da ja auch ein Thema wenn man weiter als 100 m, gut schießen möchte.
  7. Danke, es geht. Alles in allem hat mich die Mauser und die Optik 1.200 € gekostet. Ich kann sie behalten oder wieder verkaufen. Je nachdem. Wegen der RC werde ich mal bei Egun schauen. Und wie gesagt, klar sind das keine Highend Geräte und ich werde ich etwas anderes kaufen wenn ich das Ende des machbaren erreicht habe. Ich habe nach dem einsiessen auf 100 m am Schluss noch eine dreier Gruppe im 10 er gehabt. Für den Anfang ist das für mich OK. Ich werde jetzt einfach regelmäßig 1-2 mal die Woche schießen und sehen wie weit ich komme. ich habe mir auch für den Anfang 308 Surplus geholt. Mir aber auch schon Remington .308 Win 168grs Sierra Match bestellt, um zu testen ob die einen besseren Streukreis hergeben ?
  8. Hi, ich bin seit ca. 10 Jahren Sportschütze in den Diszplinen Olympic Trap, 9 mm, 357, 44 und 45. Nun hat mich ein Freund zum einschießen seines Gewehres mitgenommen und mich gefragt ob ich es auch probieren möchte. War ne 100 m Bahn. Ich nahm das Angebot an und war promt am nächsten Tag auf der Suche nach einer Büchse ? Ich habe mir mal zum anfangen eine neue Mauser M 18 in 308 mit 22 Zoll Lauf und ein Falke 8,5-25x50 TAC geholt. Ich hoffe ihr fallt nicht über mich her mit dem Worten, was willst Du damit oder alles so billiges Zeug. Ich wollte erst mal etwas günstiges haben, um mich mit allem vertraut zu machen und mich in die Materie einzuarbeiten. Wenn ich dann zu dem Schluss komme, dass ich damit nicht weiter komme werde ich mir noch eine andere Büchse holen. Ich bin auch Wiederlader, bisher aber nur für KW. Deswegen suche ich dann auch noch ne gute Presse. Meine Intention ist, 100 m und 300 m zu schießen. Und wenn ich das kann, würde ich auch gerne auf Longrange gehen. Sprich 300-1000 m. Da sind ja die Stände leider dünn gesät. Ich komme aus der Nähe von München. Und jetzt hätte ich noch gerne Meinungen wie weit ich mit der Mauser kommen kann. Danke
  9. Eben. Antrag ausfüllen. Abschicken. 20 Euro überweisen und gut ist.
  10. Einen Bedürfnisnachweis vom Verband.
  11. Was der Hammer ist. Wenn Du Wiederlader bist, darfst Du sie Dir sogar selber machen. Auch ohne Eintrag. Nur kaufen darfst Du sie nicht. Ja mei, das ist halt Deutschland.
  12. Es ist reine Willkür. Der Beweis. Die eine Sachbearbeiterin sagt nur mit Bedürfnis bekomme ich dem Munerwerb. Die andere, sagte wenn Sie das Wechselsystem haben, brauchen Sie ja auch Munition. Das trage ich Ihnen auch gleich ein. Mir passiert.
  13. @ alzi, Von mir aus. Bringt eh nichts hier zu diskutieren.
  14. Wenn ich die Aussage richtig verstehe, gibt es laut root4y mehrere Schützen , die nur 1 mal im Jahr zum schießen gehen.
  15. Dann löscht es einfach. Ich wusste nicht das man bestimmte Fragen nicht stellen oder beantworten darf.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.