Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Reinhard Bergmann

Mitglieder
  • Content Count

    564
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 Neutral

About Reinhard Bergmann

  • Rank
    Mitglied +500

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.mgs-01.com
  • Yahoo
    rangeofficer665@yahoo.de

Recent Profile Visitors

898 profile views
  1. Bei uns definitiv nicht möglich. Habs selbst versucht über §8. Abgelehnt...Nicht jeder hat den Nerv einen langwierigen und aufreibenden Rechtsstreit durchzustehen. Theorie und Praxis eben. Du kannst, zumindest in unserem Kreis, zwar als freier Schütze dein Bedürfnis zum Erhalt der bestehenden Waffen nachweisen, weitere Waffen werden vom SB nach §8 jedoch nicht genehmigt. Von daher gebe ich dem Threadstarter absolut recht: In D herrscht sehr wohl Vereinszwang.
  2. Danke. Also Bewegungsmelder. Zu was ist aber dann die Kabelfernbedienung da?
  3. Hallo Forum, mein Kurzer ist ein großer Natur und Tierfan. Jetzt bildet er sich eben diese Wildkamera (aktueller Normaprospekt, gültig ab morgen) ein, um diese im Wald aufzustellen und mit Glück ein paar Waldtiere Filmen/ Fotografieren zu können. Allerdings ist da eine Kabelfernbedienung dabei. Ich dachte die Auslösung geschieht über einen Bewegungsmelder. Kann mich mal jemand aufklären, wie so eine Kamera normalerweise funktioniert? Was haltet ihr von dem Angebot? Vielen Dank!
  4. Also mir gefallen meine "Kurzen" ( M44, 98er,Jungle Carbine und FR8). Als nächstes steht eine Howa oder Rem. 700 auf dem Plan. (Den meine Frau nicht kennt, denn da wirds wohl nichts mit den 500 Öcken... )
  5. Nein, nicht gefaket. Das ist unser JAB, wie er leibt und lebt. Immer wieder lesenswert!
  6. War bei meinem Kurzen kein Problem. Zuerst Anruf beim SB, danach Atest vom Arzt und ein paar gelochte Pappscheiben mitgebracht, persönlich kurz erklärt warum und weshalb, ein paar Tage später kam die Genehmigung vom LRA. So einfach gehts, aber nur, wenn der SB ein unparteiischer, realistischer Mensch ist. Und das Beste: Das Abendland ist nicht untergegangen, weil ein 12 jähriger mit KK geschossen hat...
  7. Pfadfinder fuer Kindskoepfe? Was soll der ganze Zombiemist? Vielleicht versteh ich es auch einfach nicht...?
  8. Das möchte ich auch nicht haben. Ich kann allerdings die Argumentation von Gregor auch nachvollziehen. Fakt ist: Der Standbetreiber stellt die Regeln auf. Ich kann sie akzeptieren oder nicht. Wobei mir bei einem Probeschuss kein Zacken aus der Krone fällt. Da gibts, in manchen Vereinen noch ganz andere, selbstgemachte Beschränkungen. Das höre ich mir aufmerksam an, lächle, packe mein Zeugs wieder zusammen und bin weg. Wie schon gesagt, akzeptieren oder eben nicht.
  9. Das mit dem Holzschrank war mir jetzt auch neu. Vielen Dank für die Links. Man lernt nie aus...
  10. Und wie wäre es stattdessen mit selbstbewussten, entschlossenen lautstarken (Eingreifen) Auftreten? Knarre wegwerfen und davonlaufen, also so was...hoffentlich bin ich nie auf Deine "Hilfe" angewiesen!
  11. Leute, kommt mal zurück auf den Boden! Da wird ernsthaft über ein Verbot des IPSC nachgedacht und hier wird über Teilnahme mit G36 und Uniform diskutiert. Gehts denn noch? Es gibt Themen, die haben in einem ÖFFENTLICHEN Forum nichts zu suchen.
  12. Da hast Du leider recht. Manche hier sollten vielleicht doch lieber aufs Briefmarkensammen umsteigen.
  13. Schnellfeuer....oh Gott, wo sind meine Herztropfen? Das geht doch gar nicht! Leute entkrampft euch wieder. Es soll sogar genehmigte Disziplinen geben, bei denen eine schnelle Schussfolge einer guten Platzierung foerderlich ist.
  14. Auf den Punkt gebracht! Und bevor ich meinen Kurzen ungezügelt Ballerspiele am PC machen lasse, nehme ich ihn lieber mit auf die Schießanlage, erkläre ihn den verantwortungsvollen Umgang mit einer (KK) Waffe, lehre im Respekt vor allen Lebewesen, lerne ihm sich zu entspannen und sich zu konzentrieren um letztendlich in die Mitte der Pappscheibe oder die Klappfallscheibe zu treffen. Was ist jetzt wohl besser für die Entwicklung eines Jugendlichen???
  15. Gott sei Dank, vorbei. Fazit: Jedwede Anfrage eines Presse // Fernsehteams kategorisch ablehnen!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.