Jump to content
IGNORED

Sauer&Sohn Drilling Modell 30L oder 32L?


Pinofisto
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe kürzlich einen Drilling erworben und würde gerne etwas mehr über ihn erfahren.

 

Evtl. kann mir hier ja jemand weiterhelfen.

 

Ich denke, es könnte sich um ein Model 30L oder 32L handeln, bin mir jedoch nicht wirklich sicher.

Auf der Basküle steht "J.P. Sauer & Sohn, Suhl". Weiterhin steht auf den Schrotläufen "Krupp-Laufstahl" und dem Kugellauf "Special-Gewehr-Lauf-Stahl" und drei ineinander verwobene Ringe.

Auf der Unterseite des Kugellaufes ist u.a. "439" eingeschlagen, was auf einen Erstbeschuss im April 1939 hinweisen müsste.
 
Die Läufe sind 60cm lang.
 
Die Schrotläufe haben das Kaliber 16/70 und der Kugellauf hat das Kaliber 9x57 R (könnte wohl mal 8x57R gewesen sein)

Dies alles spricht doch sehr für eine Vorkriegsfertigung in Suhl, oder nicht?

Die Seriennummer lautet: 285667
 
Ich habe noch viele recht gute Bilder gemacht, welche ich gerne einstellen würde. Ich habe aber noch nicht genau verstanden, wie ich die hier einfügen kann.
 
Danke im Voraus für Eure Unterstützung
 
Frohes Fest
 
Pinofisto
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.