Jump to content
IGNORED

Öffentliche Sitzung des Sportausschusses


Guest Vergil

Recommended Posts

Guest Vergil

Pressemitteilung

Öffentliche Sitzung des Sportausschusses

Mittwoch, 17. Juni 2009, 13.30 Uhr

Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal 4 800

Tagesordnung

(snip)

Gesetzentwurf der Abgeordneten Hartfrid Wolff (Rems-Murr), Dr. Max Stadler, Gisela Piltz, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Waffengesetzes

BT-Drucksache 16/12663

Bericht des Bundesministeriums des Innern

*

Antrag der Abgeordneten Wolfgang Neskovic, Ulla Jelpke, Ulrich Maurer, Bodo Ramelow und der Fraktion DIE LINKE.

Keine Schusswaffen in Privathaushalten - Änderung des Waffenrechts

BT-Drucksache 16/12395

Bericht des Bundesministeriums des Innern

*

(snap)

Interessierte Zuhörer können sich unter Angabe von Vor- und Zunamen sowie Geburtsdatum im Ausschusssekretariat per E-Mail: sportausschuss@bundestag.de anmelden. Zum Einlass ist der Personalausweis mitzubringen.

Bild- und Tonberichterstatter werden gebeten, sich beim Pressereferat (Telefon: +49 30 227-32929 oder 32924) anzumelden.

Bitte im Sitzungssaal Handys ausschalten!

Deutscher Bundestag

Presse und Kommunikation, PuK 1

Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Tel.: +49 30 227-37171, Fax +49 30 227-36192

www.bundestag.de, pressereferat@bundestag.de

Link to comment
Share on other sites

Guest Vergil
Woraus setzt sich denn hier die Expertenrunde zusammen? Die gleiche Corona wie am Montag?

Es ist nur eine öffentliche Sitzung, keine Anhörung. Ich gehe deshalb davon aus, dass ausschließlich die MdBs an der Beratung teilnehmen.

Gruß!

Vergil

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.