Jump to content
IGNORED

Amokfahrt mit PKW in den Niederlanden


Knieper

Recommended Posts

http://www.n-tv.de/1146799.html

Donnerstag, 30. April 2009

Tote am Koninginnedag

Autofahrer rast in Parade

Ein Autofahrer ist mit hohem Tempo in eine Parade zum niederländischen Königinnentag gerast und hat nach Medienberichten mindestens 4 Menschen getötet. Mehrere Personen wurden verletzt. Mitglieder der königlichen Familie, die mit Königin Beatrix die Parade in der Stadt Apeldoorn abnahmen, waren nicht unter den Verletzten.

Die Tat wurde offenbar vorsätzlich begangen. Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie der später festgenommene Fahrer mit seinem schwarzen Suzuki die Fahrt durch die Menge mit hoher Geschwindigkeit fortsetzte, ehe seine Amokfahrt an einem Denkmal endete.

Der Fahrer überlebte schwer verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei versuchte, ihn zu befragen. Das Geschehen am Rande der Feierlichkeiten zum Königinnentag wurde von Kameras des Fernsehens live übertragen.

Königin Beatrix sagte ein feierliches Defilee ab. Damit sollte am Nachmittag ihre Mutter - die 2004 gestorbene Ex-Königin Juliana - zum 100. Geburtstag geehrt werden. Beatrix und ihre Familie, darunter auch Kronprinz Willem-Alexander und seine Frau Máxima, befanden sich zu der Zeit unweit des Unfallortes in einem offenen Festbus.

Noch ist unklar, ob die königliche Familie Ziel des Angriffs war. Angehörige der Königsfamilie verfolgten den Zwischenfall mit entsetzten Blicken. Die Regierung sagte die restlichen offiziellen Termine zum Königinnentag ab.

Das ist der Horror. Du gehst zu einem Straßenfest und dann so etwas!

Aber was kommt nun? Vor allem in Anlehnung an andere Amoktaten? Werden in den NL jetzt Parallelen gezogen?

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.