Jump to content
IGNORED

98/05 n.A. mit zwei Herstellern?


Recommended Posts

Kein Problem....

Folgendes ist hier der Hintergrund:

Die beiden Hersteller bedeuten dass das Seitengewehr nicht von einem Hersteller alleine -komplett- hergestellt wurde. Wärend des 1WK mussten einige Firmen die Klingen der Seitengewehre zukaufen und das Stück dann komplett montieren. Entweder weil die eigene Produktion nicht ausreichte, oder die Firma keine Werkzeuge/Erfahrungen im Klingenschmieden hatte.

Der Hersteller der Klinge markierte natürlich diese, dann wurde das Stück natürlich nochmal vom Entmonteur gemarkt.... und schon hat man zwei Marken sprich Hersteller.

Bei deinem Stück ist Zwilling der Klingenhersteller und Anker der Endmonteur.

Dasl lässt sich deshalb so genau sagen, weil nur einige große Solinger Hersteller genug Kapazitäten hatten um Klingen an andere Firmen zu verkaufen. Zwilling ist dafür ein typisches Beispiel.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.