Jump to content
IGNORED

Verkauf über egun nach Italien


ccoorreecctt

Recommended Posts

Ich verkaufe ein Waffenspezifisches Teil über Egun. Es ist ein Railadapter für eine USP. Der macht aus der relativ unbrauchbaren Schiene eine Weaverschiene. Nach deutschem Waffg relativ irrelevant. Ich hatte jetzt eine Anfrage aus Italien. Weiß jemand ob ich dieses Teil nach Italien schicken darf?

Link to comment
Share on other sites

Ich verkaufe ein Waffenspezifisches Teil über Egun. Es ist ein Railadapter für eine USP. Der macht aus der relativ unbrauchbaren Schiene eine Weaverschiene. Nach deutschem Waffg relativ irrelevant. Ich hatte jetzt eine Anfrage aus Italien. Weiß jemand ob ich dieses Teil nach Italien schicken darf?

Hallo!

Die Italiener sind in Sachen Waffen extrem Empfindlich!!!!!

Das heist das in Italien Waffenteile schon ganz böse sind die es in AT oder DE relativ problemlos zu kaufen gibt.

Sportschützen dürden z.b nur ein Päckchen Munition Zuhause lagern.

Exporte oder Importe von Waffen oder Waffenteile sind für Private nahezu unmöglich.

Auf verkäufe nach IT würde ich verzichten.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Die Italiener sind in Sachen Waffen extrem Empfindlich!!!!!

Das heist das in Italien Waffenteile schon ganz böse sind die es in AT oder DE relativ problemlos zu kaufen gibt.

Sportschützen dürden z.b nur ein Päckchen Munition Zuhause lagern.

Exporte oder Importe von Waffen oder Waffenteile sind für Private nahezu unmöglich.

Auf verkäufe nach IT würde ich verzichten.

es kann dir aber egal sein ... der käufer kennt die gesetze seines landes ... er zahlt per vorkasse und wenn der zoll die sendung beschlagnahmt ist er sie los ... ohne fragen an dich (weil das teil hier frei ist).

wenn ich teile kaufe und nach deutschland senden lasse (brauche ich halt auch eine importerlaubn.) aber der verkäufer nix weiteres

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Die Italiener sind in Sachen Waffen extrem Empfindlich!!!!!

Das heist das in Italien Waffenteile schon ganz böse sind die es in AT oder DE relativ problemlos zu kaufen gibt.

Sportschützen dürden z.b nur ein Päckchen Munition Zuhause lagern.

Exporte oder Importe von Waffen oder Waffenteile sind für Private nahezu unmöglich.

Auf verkäufe nach IT würde ich verzichten.

mann braucht eine import export bescheinigung 25€

helfe gerne,ps mail

gruss mcwalch

Link to comment
Share on other sites

Solange es bei einer Pistole kein Lauf, Magazin, Verschluss oder "Frame" (das deutsche Wort dafuer faellt mir gerade nicht ein) ist, dann sind die Teile auch bei uns in Italien frei. Was ich hier im Inland frei per Post kaufen kann, das darf ich auch im Ausland.

Rails, Schaefte, Abzuege, Wiederladeartikeln, Zielfernrohre wurden bei uns regelmaessig in den USA gekauft. Nun haben die Amis Probleme mit der Ausfuhr, wir aber keine mit der Einfuhr. Es kauft kaum jemand in Deutschland ein, weil hier kaum wer deutsch versteht :rolleyes:

Ich galube auch dass jeder deutsche Zollbeamte ein Paket erst einmal stopt wenn darauf "Waffenteile" oder Aehnliches steht. Oder?

Link to comment
Share on other sites

es kann dir aber egal sein ... der käufer kennt die gesetze seines landes ... er zahlt per vorkasse und wenn der zoll die sendung beschlagnahmt ist er sie los ... ohne fragen an dich (weil das teil hier frei ist).

wenn ich teile kaufe und nach deutschland senden lasse (brauche ich halt auch eine importerlaubn.) aber der verkäufer nix weiteres

Hallo Zusammen,

warum sollte der Zoll Sendungen nach Italien überprüfen (EU) ??

Oder sehe ich das falsch ?

Gruß

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Solange es bei einer Pistole kein Lauf, Magazin, Verschluss oder "Frame" (das deutsche Wort dafuer faellt mir gerade nicht ein) ist, dann sind die Teile auch bei uns in Italien frei. Was ich hier im Inland frei per Post kaufen kann, das darf ich auch im Ausland.

Rails, Schaefte, Abzuege, Wiederladeartikeln, Zielfernrohre wurden bei uns regelmaessig in den USA gekauft. Nun haben die Amis Probleme mit der Ausfuhr, wir aber keine mit der Einfuhr. Es kauft kaum jemand in Deutschland ein, weil hier kaum wer deutsch versteht :rolleyes:

Ich galube auch dass jeder deutsche Zollbeamte ein Paket erst einmal stopt wenn darauf "Waffenteile" oder Aehnliches steht. Oder?

hab da kein problem mein kumpel ist in rom jäger

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.