Jump to content
IGNORED

Hausrecht


waldschratt

Recommended Posts

Hi alle zusammen,

haben wir zufällig eine Juristen oder Rechtshistoriker unter uns der mir zum Thema "Hausrecht" soll heißen Schutz von Haus, Hof, Eigentum Leib und leben mittels Waffengewalt etwas sagen kann. Mich würde vorallem die Meinung des römischen Rechts, des sächsischen Hausrechts (Eike von Repgow) und später unter den Karolingern interessieren. Ich bilde mir ein das es dazu entsprechende Passagen gibt - bin aber halt kein Jurist und kein Historiker nur ein Waldschratt. Danke für Eure Infos, Meinungen etc.

TS

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.