Jump to content
IGNORED

einfuhr nach österreich


cyberloop2

Recommended Posts

grias euch

muss mich mit cyberloop2 einlogen da mein alter nic cyberloop irgendwie net geht.

also zu meiner frage:

ich bin zur zeit in einem auslandseinsatz in BiH

wir hätten die möglichkeit hier waffen zu erwerben (langwaffen), natuerlich alles legal und mit noch schärferen auflagen als bei uns in österreich.

was uns aber interresiert ist die vorgehensweise bei der einfuhr nach österreich bzw in die eu.

bei der grenze haben wir nachgefragt jedoch hat der etwas von 8 euro erklärt und hat auf mich nicht den eindruck gemacht das das er weis worueber er spricht

auch die registrierung is uns nicht ganz klar

wir wuerden die papiere vom händler bzw der polizei ueber den rechmässigen erwerb bekommen.

wenn mir jemand helfen kann danke im vorraus

danke andi :wos_armee_052:

Link to comment
Share on other sites

Du musst Dir vorab bei der zuständigen Behörde (Polizei oder BH) eine "Einwilligung zur Einfuhr" besorgen. Kostet glaube ich um die 30 Euro.

Der EU Ursprung muss nachgewiesen werden (bei Einfuhr aus einem Drittland wie z.B. BiH), andernfalls sind Zoll- und Einfuhrumsatzsteuer zu bezahlen.

Betrifft alles Waffen der Kategorien C und D.

Was wolltest Du kaufen ?

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.