Jump to content
IGNORED

Rückstoßkontrolle ???


Lord

Recommended Posts

In der aktuellen Ausgabe von Caliber ist ein Artikel über Ernest Langdorn (ab Seite 62). In diesem Artikel wird mehrfach über die Rückstoßkontrolle geschrieben. Beeindruckt haben mich die Bilder, auf denen die Hülse gerade aus der Waffe repetiert wird und die Waffe schon wieder bzw. immer noch auf das Ziel zeigt.

Wie kann man soetwas erlernen bzw. trainieren? Gibt es bestimmte Sachen, die man dabei beachten muss?

Gerade für die 10 Sekunden-Serie beim BDS wäre das schon brauchbar.

Bin dankbar für alle Tipps.

Link to comment
Share on other sites

@ lord

du hast zwei möglichkeiten

einmal, du verwendest eine laborierung,wo der rückstoss,sehr

sehr soft ist (auf den mip achten, nicht das du drunter liegst) hier schlägt die waffe sehr wenig aus der visierlinie und du hast sie ruck zuck wieder im ziel.

oder

wenn du kräftige ladungen verwendest (ich schiesse hiermit

viel präziser,als mit reinen mip ok ladungen.)

hierbei musst du durch wiederholungen eine bestimmte "abfangtechnik" trainieren und die dann üben,üben,

üben, bis du mit dieser technik so vertraut bist,dass du die

waffe auch ruck zuck wieder im ziel hast.

ich habe mal einen versuch gemacht, 44 magn. 200 grns geschoss und 18,3 grns n105, die waffe schlägt sehr hoch aus

der visierlinie,da die ladung schon recht kräftig ist, nach jedem schuss merkst du wo die waffe "steht" und gehst langsam und bewusst!! wieder ins ziel.

wenn du das dann trainierst,trainierst,trainierst, geht dir

dieser ablauf dann so in fleisch und blut über,dass du es

genauso schnell und dann schon unbewusst, schaffst,wie mit einer weit schwächeren ladung. ich gehöre auch zu den leuten,die dem steigen der waffe nicht gegenhalten, ich halte sie so locker,dass sie

ruhig schön steigen kann und gehe wieder runter ins ziel.

es ist wie immer,alles nur trainingssache.

viele grüsse

peter

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.