Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

BleiHai

Mitglieder
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About BleiHai

  • Rank
    Mitglied

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke für die schnellen Antworten! Ach was. Ihr seid doch ganz nett Ja, den Wiederladelehrgang werde ich auch machen. Wurde mir auch so von den Vereinskollegen empfohlen. Aus reiner Neugier: Wie sieht es denn mit Zündnadelgewehren und deren Patronen aus? Da ist das Zündhütchen ja integriert. Ist da Herstellung, Besitz und Transport mit dem Pulver- und Wiederladeschein auch problemlos möglich? Werde dann vor dem Kauf eines Sharps hier nochmal um Rat fragen.
  2. Hallo ihr Lieben! Ich bin vor kurzem einem Verein beigetreten und schieße im Moment fleißig meinen Vorderlader um in 6 Monaten dann den Pulverschein zu machen. Der Plan ist, dass ich mir, sobald ich den Schein in den Händen halte, einen Sharps Perkussions-Hinterlader besorge (welcher ja auch frei verkäuflich ist). Ich habe mir nun schon einige Threads durchgelesen, werde jedoch aus diesen nicht ganz schlau. Wollte deshalb gerne einige Fragen stellen. Darf man, wenn man den Pulverschein hat, Papierpatronen für das Sharps selber herstellen, besitzen und transportieren, oder braucht man dafür auch den Wiederladerschein? Wie sieht es mit den Zündnadelgewehren aus? Die sind ja zwar frei ab 18 aber die Patronen haben ja das Zündhütchen schon integriert. Ist es erlaubt mit dem Pulver- und/oder Wiederladerschein diese selber herzustellen? Gruß, BleiHai
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.