Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

GerBra2000

Mitglieder
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by GerBra2000

  1. Na ich gehe aber eher davon aus, dass die Mengen an Niederschlag ausreichend versickern können. Befestigt müsste ja maximal die Wälle und der Kugelfang sein.
  2. Gut aber normalerweise beginnt das Grundwasser ja erst etwas tiefer als 1-2 Meter?
  3. Und wäre es nicht einfacher, das Gelände um 1-2 Meter auszukoffern, um dann keinen so hohen Wall haben zu müssen?
  4. Nochmal zum offenen Schießstand: ich beziehe mich konkret auf Schleswig-Holstein, insbesondere Kiel, Rendsburg-Exkernförde und Kreis Plön. Sowie DK als Ausland.
  5. Ja, die habe ich mir angeschaut. Die ist aber fest verbaut wenn ich mich nicht irre. Über genug geeigneten Raum verfüge ich nicht... Das Kontaktformular von Shotmasdr scheint zu spinnen. Mal sehen ob ich denen noch eine Nachricht zukommen lassen kann.
  6. Ja. Ich plane grundlegend sowieso primär Training mit der Kurzwaffe. So gesehen wäre das kleinste Modell von shotmasdr tatsächlich nicht schlecht. Zudem kann man ja auch noch zu öffentlichen Ständen gehen. Hat denn jemand genaue Preise zu deren Angebot? 100.000 oder eher unter 50.000? Anfragen möchte ich aktuell nicht, da mir das relativ verbindlich zu sein scheint...
  7. Vor allem die MOST Anlagen sehen echt sehr gut aus. Aber vermutlich sind die sehr teuer, richtig? Womit kann ich denn im Allgemeinen rechnen? Die kleinste Einheit von private range systems kostet ja schon 100.000 Euro und bietet nur 10 Meter Bahn. Hat vielleicht jemand eine preisliche Vorstellung der kleinsten Version von shotmasdr? Ist es wirklich finanziell und bürokratisch gesehen nicht deutlich einfacher, einen offenen Stand genehmigen zu lassen als mehrere 100.000 Euro für Containeranlagen auszugeben? (Wo die Behörden dann sicherlich dennoch nerven werden?)
  8. Uh sorry für die Frage aber kannst du mir da einen link schicken?
  9. Am liebsten natürlich in Deutschland. Ich plane nicht ins Ausland zu ziehen, sondern maximal in Grenznähe. Wie sollte ein solches Vorhaben in D denn zu realisieren sein? Wie genau sehen denn die Vorgaben in Bulgarien aus und worauf läuft es bei dir finanziell hinaus?
  10. Ich plane einen eigenen Schießstand für den ausschließlich privaten und nicht kommerziellen Gebrauch. Dieser Beitrag https://www.waffenrechtslupe.de/die-genehmigung-eines-schiesssportzentrums-75774 hat mir etwas Mut gemacht. Ich benötige keinen großen Schnickschnack. Nur eine weite Fläche, eine Schussrichtung. Bevorzugt bis 100 Meter. Gegen das Wetter würde mir eine einfache Holzhütte etc. reichen. Laut dem Artikel stellt das größte Problem der Lärmschutz dar. Angenommen ich besitze ein Brachgelände weitab von Siedlungen, schütte mir da rundum 5 Meter Erdwälle auf und versehe das ganze mit Zaun und Tor. Machbar? Wie sehen die Regelungen dazu aus in AT, CZ, PL, FR, (NL, BE, DK)? Bis jetzt habe ich mehrere solche Ideen gefunden aber keine fundierten Antworten bezüglich dem Ausland. Ich bedanke mich für jede konstruktive Antwort, vor allem zum Ausland.
  11. Das schau ich mir vielleicht Mal an...ist halt schon verlockend.
  12. Laut den FAQ dieses Anbieters angeblich schon, fraglich ob ihr meint dass das wirklich so einfach ist?
  13. Aber bitte nicht falsch verstehen, natürlich sollte man sich das gut überlegen. Leider sind öffentliche Schießstände bei mir in der Gegend eher weniger eine Alternative...
  14. Das hört sich schonmal gut an. Ist zwar nicht gerade wenig aber wenn mehrere Leute zusammenlegen ja wohl machbar. Wäre es denn rechtlich möglich?
  15. Guten Morgen, mir hat es dieses System von Schießcontainern und Schießanlagen, die sogar für den Garten geeignet wären, etwas angetan. Schweizer Firma, wirkte im E-Mail Kontakt sehr kompetent und freundlich. Leider wollten die mir ohne konkrete (mehr oder weniger verbindliche) Kaufanfrage keine Preise nennen. Kennt sich jemand damit aus? Wie teuer wären die Anlagen? Wären die in einem Wohngebiet im Garten aufgestellt genehmigungsfähig? Es ist allerdings momentan leider noch ein Traum... https://www.shotmasdr.com/deutsch-1/ Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.