Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

HundH

Neumitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Fotoreportage Krisen- und Katastrophenschutz

    Hallo Miteinander, ich bin Fotograf und arbeite zur Zeit zusammen mit einem Kollegen an einer Fotoreportage zum Thema Krisen- und Katastrophenvorsorge in Deutschland - staatlich und privat. Wir fotografieren dafür staatliche Maßnahmen aber vor Allem suchen wir Leute, die sich irgendwie auf eine Krise vorbereiten. Ich habe das Gefühl, dass es in der Waffenbesitzerszene Überschneidungen gibt und wollte daher hier mal eine Anfrage starten. Was wir noch suchen sind Leute die zum Beispiel folgende Sachen machen oder anbieten. Survival Training Antiterror-Training Leute, die einen kleinen oder großen privaten Bunker oder Panic Room haben, der im Notfall als Schutz dient. Leute, die sich in irgendeiner Weise privat vor allen Möglichen Krisenfällen schützen. (Mehr als der „Normalbürger") Waffenschein um sich selbst verteidigen zu können Nutzung von irgendwelchen Waffen zur Selbstverteidigung Verkauf und Vertrieb von Waffen zur Selbstverteidigung Verkauf und Vertrieb von Dingen, die das Überleben in einem Krisenfall garantieren sollen Leute die aus Angst vor Krieg oder Ähnlichem ausgewandert sind Leute, die irgendwo einen Hof oder ein Haus haben, das sie im Notfall bewohnen werden. Leute, die sich zusammenschließen, um SIcherheit zu gewährleisten (Bürgerwehren oder Ähnliches) Alles was in diese Richtung geht kann von Interesse sein. Das sind alles Dinge, die wir fotografieren wollen und wahrscheinlich kommen einige dazu, von denen wir noch nichts wissen und eben staatliche Übungen und Vorsorgemaßnahmen. Ich würde mich freuen, von eine Rückmeldung zu bekommen. Ich freue mich auch sonst über jede Hilfe oder jeden Kontakt. Damit ihr euch ein Bild machen könnt, was wir sonst so machen, schicke hier mal drei Links mit: Waffenbesitzer: http://edition.cnn.com/2016/05/03/world/cnnphotos-german-gun-ownership/ Naturkatastrophen: http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/44743/Vor-uns-die-Sintflut Vietnam 40 Jahre nach dem Krieg: http://www.zeit.de/zeit-magazin/leben/2014-11/vietnam-fs Liebe Grüße, Jan PS: Ich hatte diesen Eintrag schonmal in einer anderen Rubrik gemacht aber ich denke, dass ihn hier wohl mehr Leute sehen, daher schreibe ich hier nochmals.
  2. Hallo Miteinander, ich bin Fotograf und arbeite zur Zeit zusammen mit einem Kollegen an einer Fotoreportage zum Thema Krisen- und Katastrophenvorsorge in Deutschland - staatlich und privat. Wir fotografieren dafür staatliche Maßnahmen aber vor Allem suchen wir Leute, die sich irgendwie auf eine Krise vorbereiten. Ich habe das Gefühl, dass es in der Waffenbesitzerszene Überschneidungen gibt und wollte daher hier mal eine Anfrage starten. Was wir noch suchen sind Leute die zum Beispiel folgende Sachen machen oder anbieten. Survival Training Antiterror-Training Leute, die einen kleinen oder großen privaten Bunker oder Panic Room haben, der im Notfall als Schutz dient. Leute, die sich in irgendeiner Weise privat vor allen Möglichen Krisenfällen schützen. (Mehr als der „Normalbürger") Waffenschein um sich selbst verteidigen zu können Nutzung von irgendwelchen Waffen zur Selbstverteidigung Verkauf und Vertrieb von Waffen zur Selbstverteidigung Verkauf und Vertrieb von Dingen, die das Überleben in einem Krisenfall garantieren sollen Leute die aus Angst vor Krieg oder Ähnlichem ausgewandert sind Leute, die irgendwo einen Hof oder ein Haus haben, das sie im Notfall bewohnen werden. Leute, die sich zusammenschließen, um SIcherheit zu gewährleisten (Bürgerwehren oder Ähnliches) Alles was in diese Richtung geht kann von Interesse sein. Das sind alles Dinge, die wir fotografieren wollen und wahrscheinlich kommen einige dazu, von denen wir noch nichts wissen und eben staatliche Übungen und Vorsorgemaßnahmen. Ich würde mich freuen, von eine Rückmeldung zu bekommen. Ich freue mich auch sonst über jede Hilfe oder jeden Kontakt. Damit ihr euch ein Bild machen könnt, was wir sonst so machen, schicke hier mal drei Links mit: Waffenbesitzer: http://edition.cnn.com/2016/05/03/world/cnnphotos-german-gun-ownership/ Naturkatastrophen: http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/44743/Vor-uns-die-Sintflut Vietnam 40 Jahre nach dem Krieg: http://www.zeit.de/zeit-magazin/leben/2014-11/vietnam-fs Liebe Grüße, Jan
×