Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Theobln

Mitglieder
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

18 Good

About Theobln

  • Rank
    Mitglied +25
  • Birthday 01/21/1983

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.theoschacht.de

Recent Profile Visitors

482 profile views
  1. @alzi wenn du jezt noch der allercoolste sein willst dann schreibe doch noch - benutze die Sufu Es macht echt absolut kein spass hier in dieses Forum zu schreiben da die meisten Fragen beantwortet werden mit. - WIE KANN MAN DAS NICHT WISSEN - LESE EIN BUCH - NUTE DIE SUFU - FRAG DEIN VEREIN - GOOGLE ES Also ihr lieben. Erklärt mir bitte den Sinn eines Forums explizid den Bereich wo es um rechtliches geht. Oder lasst es. Ich habe noch nie so ein überwiegend unfreundliches pack kennengelernt wie hier. letzter Beitrag von mir! Tschüss
  2. Hallo, ja leidiges Thema. Momentan ist noch im Innenfach von meinem Safe genug Platz aber das wird auch mal anders sein! Soweit mir bekannt soll Munition in einem Metallbehälter mit schwenkriegelschloss aufbewahrt werden. ist das Pflicht oder eine Richtlinie ? Ich frage weil ich habe hier einige Massivholzmöbel die abschließbar sind und auch mehr oder mindestens den gleichen wiederstand leisten wie ein Blechshrank. Spreche ich sowas mit meinem SB ab oder habt ihr Infos ? Grüße Theo
  3. Mist Sorry :-( Aber DANKE für die Antwort :-)
  4. Hallo, Meine Freundin und ich wohnen zusammen und wir haben beide die gelbe und grüne WBK beantragt. In der Sachkunde sagte man uns wir können unseren AB Schrank gemeinsam nutzen. Ist das tatsächlich richtg ? So sicher sind wir uns da nicht mehr. Viele Grüße Theo
  5. Ja ist richtig... Ich änder das ab wenn es noch geht.. Danke
  6. Moin Gonzzo, Damit meine ich das alleiniges Auswendiglernen der Fragen und Antworten nichts bringt da die Fragen nicht so wie im Katalog drankommen. Inhaltlich teilweise schon aber nicht 1:1 !! Versetehen und richtig anwenden für zum Erfolg :-) Desweiteren sind die Antworten im Katalog teilweise veraltet. Die Gesetzteslage ändert sich halt ständig... Wenn ich etwas wacher bin kann ich mal die, die ich noch finde hier angeben... ;-) LG Theo
  7. Sooo ... Die Sachkundeprüfung sowie die Standaufsicht sind durch und ich möchte euch hier nun ein paar Warheiten ohne Kristallkugel erzählen ;-) Das was ich schreibe bezieht sich auf den BDS LV1 ( Stand 5.10.2014 ) Die Sachkunde wurde bei der DEVA in Wannsee durchgeführt. Tag 1 - Seminar ca 8 Stunden - Kosten für die Sachkunde 80,- EUR - Das Handout beinhaltet alle prüfugsrelevanten Inhalte und hatte in unserem Fall ca 170 Seiten. - Der Vortrag zur Sachkunde erfolgte mit einer Powerpoint Präsentation. Fragen Spass und Antwort inkl. :-) Tag 2 Praktische und Theorie-Prüfung Praxis: - Selbstladepistole Glock 17 - Laden mit 5 Schuss - Freigabe für 3 Schuss - Entladen und Ablegen. - Revolver S&W 686 22lr - Laden mit 6 Schuss - Freigabe für 4 Schuss - Entladen und Ablegen - Selbstladebüchse 22lr - Laden mit 5 Schuss - Freigabe für 3 Schuss - Entladen und Ablegen - Bockflinte 2 Schuss - 1x 1 Flintenlaufgeschoss 1x Schrot - Freigabe für beide - Brechen und Ablegen Hier wird sehr genau auf die Handhabung geachtet !!!!!!!!!!!!!! Theorie: - 70 Fragen 60 müssen richtig sein. - Die Fragen waren zum Ankreuzen bis auf die Notwehrdefinition als Lückentext. - Die Behauptung, dass die Notwehr alles entscheidet ist bei dieser Prüfung absoluter Unfug ! - Jeder Fehler zählt einen Punkt und es waren fünf Fragen zur Notwehr. - Danach 2 Stunden Seminar zur Standaufsicht ohne Prüfung. ( 20,- EUR ) Der oder die Fragenkataloge die im Internet rumgehen sind eine nette Vorbereitung allerdings war im Test nicht eine Frage gleich. Auf die Korrektheit des Fragenkataogs sollte man sich auch nicht verlassen!!! Meine Freundin und ich haben vorher viel gelernt, Bücher gelesen und hinterfragt. Im Seminar haben wir dadurch abschalten können und die Prüfungen auch mit Sehr Gut bestanden! Als Buch kann ich empfehlen: Die Waffensachkundeprüfung in Frage und Antwort von Rolf Hennig ISBN 3-405- 14897-9 Dies alles nochmal mit Stand vom 5.10.2014 LG Theo
  8. @CZM52 Die Prüfung ist in Wannsee DEVA Berlin .. Genaueres ist mir nicht bekannt. @EzLord Ja habe ich so auch schon gehört.. Im grunde schade!
  9. Hallo, Ich wollte mal wissen ob bei der Sachkundeprüfung auf Fragen eine wortwörtliche Antwort wie im Fragenkatalog ( BDS ) erfolgen muss oder ob eine antwort in anderen oder auch eigenen worten reicht ? Die Notwehr lerne ich wortwörtlich! Besteht so eine Prüfung ehr aus Multiple Choice oder muss tatsächlich auch viel geschrieben werden ? Nicht das ich schreibfaul wäre aber ich kann mir kaum vorstellen das die Prüfer gerne viel lesen. Ich bin wie irre am Lernen.. Sontag ist die Prüfung :-) LG Theo
  10. Ich habe leider leider die unterlagen nicht mehr ! soweit mir bekannt @Qnkel wurde das Verfahren gegen auflage eingestellt. Die Gerichtskosten hat auch das Land übrnommen. @Nakota Vielen Dank für zu der Info von dir und dem anderen Thread. Werde ich mir gleich mal durchlesen. Ich will nicht das dieser Thread hier super lang wird! Sollen doch bitte die nächsten nur eigene Erfahrungen posten oder zumindest keine Vermutungen ;-) Bin nun schon etwas ruhiger :-) LG Theo
  11. Jajaaa, Tausend mal das gleiche hier aber ich habe leider nichts gefunden was genau auf meine Frage passt. Ich bin nun frisch dabei und da fragt man sich dann ob einen die Vergangenheit einholt. Es war ca 2002 oder 2003 als ich mit meinem Kumpel nen Fahrrad klaute, wir eine Schreckschusswaffe dabei hatten und auch noch erwischt wurden :-( Die sache ging vor das Gericht und 2003 bekamen wir beide 40 Strafstunden und die Sache war erledigt ! 2015 werde ich wohl meine WBK beantragen. Wird das für mich ein Problem ? Seit dem habe ich nichts mehr angestellt bis auf - Mal nen Punkt wegen zu schnell und rot Fahren. - Zwei mal vor Gericht als Zeuge gewesen ( einmal auch wegen ner Waffe ) Und ? Neues Hobby verbaut ? Was meint ihr ? LG Theo
  12. hey, besten dank für die auskunft. mit dem jan werde ich mich mal unterhalten ! beim betrachten der website und gerade das modell twinpack sixpack riser bekomme ich erhöhten puls :- )) die zx-11 hat stahlseile in einer kombination mit einer sehne die über ich nenne es mal offende ösen eingehackt wird.. ich habe sie seit 10 jahren nicht mehr benuzt.. probleme hat sie nicht gemacht damals. aber nochmals danke für diesen tipp :-) ! schöne ostern lg theo
  13. hey laszlo, vielen dank für deine antwort. die sehne sieht gut aus... hat keine risse oder sonnstiges. aber ich denke der gedanke ist absolut richtig das ich die gute in nem laden vorführe ! das mit den 150 lbs war auch nur eine grobe schätzung von mir laut google suche.. im grunde kann ich die sehne mit meinem ganzen körpergewicht von rund 100 kilo keine 10 cm per hand spannen und auch mit der spannhilfe ist das recht "krass" pfeile habe ich einige.. easton alu . aber ob die noch "gerade" sind.. mein auge sagt ja aber bei solchen sache ist das auge nicht genau genug.. ich freu mich auf jedenfall schon wenn sie wieder im einsatz ist noch für die anderen die rechtliches wissen ich bin aus berlin / deutschland lg theo
  14. sorry für die tippfehler ;-) bin wohl bei meinem ersten beitrag etwas aufgeregt gewesen ;-)
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.