Jump to content

transport Büchse


grouse450
 Share

Recommended Posts

Liebe Alle,

Ich möchte vom Süden nach Westfalen kommen. Diesmal ohne Auto. Wie bringe ich meine Büchse rauf? Versenden mit DHL und anderen soll schwierig sein, da einige den Versand ablehnen. Bei einem Flug nach Osnabrück hat man den Gewehrkoffer nach der Landung mitten in die Halle gestellt!!!

Kein Förderband und keine persönliche Übergabe!!

Die Bahn verbietet Reise mit Gewehrkoffer! Hatte längere Korrespondenz. Kannmir jemand was raten?

WH

 

Link to comment
Share on other sites

Die Bahn verbietet es zwar, die Konsequenz ist allerdings im Maximum aussteigen.

Ich würde mich fragen, ob die Leute überhaupt auf die Idee kommen dich zu fragen was in deiner langen Tasche ist.

Aus Erfahrung sag ich dir, interessiert keine Sau.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

DHL geht. Hast Du eine Postnummer? Die kannst Du bei der DHL kostenlos beantragen. Mit dieser Karte kannst Du "Filial-direkt" Versand nutzen, also ein Paket direkt in jede beliebige Filiale schicken lassen. Dort kannst Du es dann innerhalb von 7 Tagen mit DHL-Karte und Perso abholen.

 

Jede Filiale.... also schicke es Dir selbst, ans nächste Postamt am Zielort.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Waffe soweit es geht zerlegen und in einen Koffer packen, den Du auf Deiner Bahnreise mitnimmst. Ist maximal ein AGB Verstoss, der Deine Reise beendet. Wenn Du aufgrund der minimalen Waffenlänge dennoch einen "klassischen" Gewehrkoffer verwendest ist die Chance vom Schaffner angesprochen zu werden recht groß. Da besser schauen, ob es irgendeine unscheinbare Sporttasche gibt (z.B. Tennistasche)

Link to comment
Share on other sites

Danke Euch allen sehr! Es handelt sich um eine Sauer 90, nicht zerlegbar. Also ist der Koffer länger. Bin bei DHL Kunde. Also mal sehen wie das geht. Flug wäre natürlich schneller. Sind ja ca. 800 km.
WH Euch allen

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb IMI:

Empfehlung:
Der klassische Gitarrenkoffer. 
😎
 

Repetierbüchse, oder was besser zerlegbares?

Empfehlung: Keyboardkoffer, oder

vergleichbares..paar Yamaha, Korg,

Moog, Bandaufkleber drauf..

 

Long

  • Like 2
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb grouse450:

Hatte längere Korrespondenz.

Der Gang zum Fürsten, ja ja. Doof stellen ist jetzt nicht mehr. Würde mich nicht wundern wenn sich mal der erste nette Staatsdiener eine Gefährdung des Bahnverkehrs daraus passend biegt beugt. Trennung Mein erster Kauf in Dortmund, mit druckfrischem JJS: 98er in Elefantenpariser, neben den Sessel im Speisewagen gestellt und ein Kaltgetränk genossen. Gute alte Zeit!

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb CiscoDisco:

Dann sagst du ihm pflichtgemäß und nach einer kurzen Verbeugung, dass du selbstverständlich an der nächsten Haltestelle aussteigen wirst und keine weiteren Probleme machst.

So wird es dann vermutlich laufen. Er übt schließlich das Hausrecht aus und da macht es keinen Sinn eine Debatte anzufangen. Im Zweifel und bei beharrlichem Widerstand wird er sowieso die Bundespolizei hinzuziehen, die setzt das Hausrecht durch, es gibt eine Anzeige und dann wars das mit der Zuverlässigkeit.

Link to comment
Share on other sites

Obwohl wir hier schon gut 25 Jahre wohnen, schmettern mir meine Nachbarn immer noch ein fröhliches "Petri Heil" entgegen, wenn ich mich mit meinem Geraffel zum Auto bewege..... 🤣

 

Auf die Tasche kommt es an und darauf, das niemand den Gehörschutz sieht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb 11suzuki:

Obwohl wir hier schon gut 25 Jahre wohnen, schmettern mir meine Nachbarn immer noch ein fröhliches "Petri Heil" entgegen, wenn ich mich mit meinem Geraffel zum Auto bewege..... 🤣

Das ist eine allgemeine Erfahrung mit Waffen. Wenn man nicht daran gewöhnt ist, sie in der Öffentlichkeit herumzutragen, dann denkt man, die Taschen, Kleidung usw. seien transparent. Sind sie aber nicht. Das fühlt sich am Anfang so an, wenn man verdeckt in der Öffentlichkeit trägt. Tatsächlich bemerkt keiner auch ziemlich eindeutige Anzeichen wie eine Klammer am Gürtel, die einen innen am Hosenbund getragenen Gegenstand halten muss--gut, könnte natürlich auch eine Sicherheitsbrieftasche oder so sein. Ich habe auch schonmal, nachdem ich mein damaliges Auto (Danke Herr Schrempp!) auf dem Rückweg vom Stand zur Werkstatt habe schleppen lassen müssen, die Gewehrtasche auf dem Rücken durch die Innenstadt eines total waffenfeindlichen Städtchens getragen, direkt an Eisbuden und Kinos vorbei und einigen Polizisten begegnet. Fragen hat keiner gestellt, und diese Tasche ist eigentlich wirklich offensichtlich.

 

Wenn auf der Tasche μολὼν λαβέ draufsteht, dann bemerkt das immer noch kaum einer, und die kleine Minderheit, die es bemerkt, stört sich nicht daran. Und wer weiß schon, was drinnen ist? Wie die Amis gerne sagen: Verdeckt bedeutet verdeckt.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.