Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Glockeroo

Ziele der FDP im Entwurf des Wahlprogramms 2021

Recommended Posts

Ich bitte Dich!

 

Liest Du keine Zeitungen?

 

In diesen Kreisen ist der Wahnsinn doch Programm!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 20 Minuten schrieb EkelAlfred:

Von wem?

Von mir. Ich habe dem Schmeemann bereits damals, als er wieder im EP auftauchte, eine Anfrage zum genauen Unfallhergang geschickt. Die Ermittlungen der Polizei gingen ja in eine höchst seltsame Richtung. So als wäre der Verstorbene bereits tot in seinem Auto gesessen. 

Natürlich ist er die Antwort schuldig geblieben. 

Edited by Blechbieger
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb EkelAlfred:

entschädigungslosen Enteignungen, einer Mauer, die von außen Jeden rein, von innen aber niemanden raus lässt und natürlich von den Straflagern mit Auspeitschungen.

Das ist ja schon eine erhebliche Schnittmenge zur Realpolitik der CDU und ihrem gestärkten Inlandsgeheimdienst.

Wobei das Verprügeln ja derzeit noch durch vermummte Staatsbedienstete außerhalb von Lagern stattfindet.

  • Like 3
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super! Kann man sich bewerben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Waffen Tony:

Die gehen garnicht.

 

 

Wie gesagt (ich zitiere mich mal selbst): 

Dann wählt doch einfach Grün, Rot, die yogischen Flieger, oder malt eine Mickymaus auf den Stimmzettel. Dann wird alles prima.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)

Du wählst doch mit der FDP auch Grün. ;)
Sie bewahrt dich auch vor garnichts. Manchmal ermöglicht die FDP auch erst grün. Sieh in die BL ;)
Es wird eben anders. Das wirst du genauso hinnehmen müssen, wie die anderen auch.

So ist das Leben.

Und natürlich freue ich mich, wenn die derzeitigen unhaltbaren Zustände beendet sind. Es ist dringend notwendig,

 

Die FDP ist Verschwendung. Wenn die wieder aus dem Paralament wären, müssen man diese nicht noch mitbezahlen.

Leistungslos sind sie sowieso.

Kann also weg. Hat auch zuletzt niemand im Bundestag vermisst.

Was war jetzt nochmal die große Leistung der FDP oder soll es werden?

Genau. Weisst du auch nicht, möchtest aber gern die leere Worthülse Korrektiv verwenden.

Sind sie aber nicht. Sie kosten nur Geld und saugen an jeder Brust mit.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sach ma Tony,

 

hat Dir, als Du klein warst, ein FDP`ler den Lolli geklaut oder was soll der Kreuzzug?

 

Die FDP hat sich mit dem Antrag im Bundestag und den Aussagen im Programmentwurf

klar positiv zu unserem Thema positioniert - PUNKT!

 

Das ist weit mehr als man von anderen Parteien sieht, die entweder völlig gegen unsere Interessen

stehen oder sich eben gar nicht dazu äußern.

Außerdem gibt es noch Parteien welche keinerlei Aussicht auf eine Regierungsbeteiligung haben,

diese Stimme ist dann tatsächlich verschenkt, zumindest wenn man unser Anliegen betrachtet.

 

Wie die nächste Regierungskoalition aussehen wird, kann Dir momentan niemand vorhersagen,

aber evtl. reicht es für grün/schwarz bzw. schwarz/grün nicht, dann wäre ich froh um eine Beteiligung

der FDP. Für den unwahrscheinlichen Fall einer Ampel sehe ich das genauso gehe aber in weiten

Teilen von einer Unvereinbarkeit der Grünen Programms mit dem Entwurf der FDP aus.

Sollte es dennoch dazu kommen, wird die FDP in jedem Fall ein Korrektiv sein, da sowohl

SPD als auch Grüne auf die programmatische Ausrichtung der Liberalen eingehen müssen,

ansonsten gibt es keine Koalition. Gleiches gilt für schwarz/grün.

 

Das die FDP nicht um jeden Preis koalieren wird hat sie bei der letzten BT-Wahl bewiesen, dafür

bezieht sie seit 3,5 Jahren Prügel und trotzdem steht sie zu der Entscheidung.

 

Bitte verschone uns doch mit pseudo-rhetorischen Fragen wie:

 

Was war jetzt nochmal die große Leistung der FDP oder soll es werden?

Genau. Weisst du auch nicht, möchtest aber gern die leere Worthülse Korrektiv verwenden.

 

und poste vielleicht etwas weniger, hilft Dir sicherlich zu entspannen.

Evtl. denkst Du dann auch nochmal über die von Dir präferierte Grün/Rot/Rot-Lösung nach,

welche für unser Land, unsere Wirtschaft und unser Hobby katastrophale Folgen hätte.

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)

Es tut mir leid, wenn dir die Tatsachen nicht gefallen. ;)
FDP? Kann wech!

Die haben mir keinen Lolly geklaut, sondern mehrfach tatsächlich Schaden zugefügt.

So wie jedem waffenbesitzer.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tolle Antwort Tony!

 

Waffen Tony? Kann wech!

 

Das ist doch keine Grundlage, wir sind doch nicht im Kindergarten!

 

Die aktuellen "Tatsachen" hatte ich übrigens im Eingang meines posts erwähnt und die gefallen mir recht gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)

Du meinst das leere Gewäsch?

Kann dir gut gefallen.

Ist aber nicht besonders gehaltvoll, da auch nur einen Pfifferling drauf zu verwetten.

Die FDP ist Teil des Problems. Unwählbar.

Deshalb auch besser weg mit denen. Dann kosten die wenigstens kein Geld mehr.

 

Das können wir auch gern über Wochen so weiterführen ;)

 

 

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Die FDP kann mM durchaus weg! Wann hatte die FDP wirklich Positives bewirkt?

Kann mich noch sehr lebhaft an den Aussenminister Klaus Kinkel im Bosnienkrieg erinnern. Er war einer derjenigen, welcher mit seinen endlosen "Verhandlungen" und dem Waffenembargo gegen Kroatien und Bosnien Hercegowina den Völkermördern von Milosevic bis Mladic den Rücken freigehalten hat und so erst den jahrzehntelangen  Massenmord ermöglichte. Und Kinkel wusste durchaus, was er da tat!

Edited by horidoman

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Waffen Tony:

 

Das können wir auch gern über Wochen so weiterführen ;)

 

 

danke nein, schön wenn Du so Deinen Tag verbringen magst und Spaß dabei hast, mir ist meine

Zeit für solche Kindereien zu schade. Diese ständigen, inhaltsleeren Killerphrasen und Scheinargumente

stellen keinen vernünftigen Austausch für mich dar, die können tatsächlich wech!

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Major Ferdinand von Schill, 1809

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)

Du bist dabei auch nicht der wichtige Punkt.
Es anderen immer wieder darzubieten, ist der Schlüssel zum Erfolg ;)
Udn deshalb werden ichd as -auch in den vielen anderen Fäden, Foren und Kommentarbereichen ausufernd weiter führen.

 

Keine Sorge. Die FDP ist -so wie im ganzen Dasein- nur eine Randerscheinung. Die wird mitbearbeitet, stellt aber keinen Kern -kennt man ja von der FDP :D

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 7 Minuten schrieb horidoman:

Die FDP kann mM durchaus weg! Wann hatte die FDP wirklich Positives bewirkt?

Kann mich noch sehr lebhaft an den Aussenminister Klaus Kinkel im Bosnienkrieg erinnern. Er war einer derjenigen, welcher mit seinen endlosen "Verhandlungen" und dem Waffenembargo gegen Kroatien und Bosnien Hercegowina den Völkermördern von Milosevic bis Mladic den Rücken freigehalten hat und so erst den jahrzehntelangen  Massenmord ermöglichte. Und Kinkel wusste durchaus, was er da tat!

Es ist eben eine Täterpartei.
Die müssen wir dringend loswerden, wenn es besser werden soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb Waffen Tony:

Udn deshalb werden ichd as -auch in den vielen anderen Fäden, Foren und Kommentarbereichen ausufernd weiter führen.

 

Keine Sorge. Die FDP ist -so wie im ganzen Dasein- nur eine Randerscheinung. Die wird mitbearbeitet, 

 

vor 12 Minuten schrieb Waffen Tony:

Es ist eben eine Täterpartei.
 

Alles klar, jetzt hab ich es verstanden - danke für die eindeutige Erklärung!

Ich wäre evtl. mit der Wortwahl etwas vorsichtiger, könnte man missverstehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb Glockeroo:

Tolle Antwort Tony!

 

Waffen Tony? Kann wech!

 

Das ist doch keine Grundlage, wir sind doch nicht im Kindergarten!

 

Die aktuellen "Tatsachen" hatte ich übrigens im Eingang meines posts erwähnt und die gefallen mir recht gut!

Blablablablsablablablabla

 

Das ist nicht ausreichend warm zum Heizen, was da an Warmluft produziert wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)
vor 9 Minuten schrieb Glockeroo:

 

Alles klar, jetzt hab ich es verstanden - danke für die eindeutige Erklärung!

Ich wäre evtl. mit der Wortwahl etwas vorsichtiger, könnte man missverstehen.

Ich werde deine Drohung lächelnd quittieren und nichts ändern ;)

Die FDP braucht auch wenig Aufwand. Die wählt ja sowieso kaum jemand. leider noch zu viel, aber das wird schon.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 51 Minuten schrieb Waffen Tony:

Es ist eben eine Täterpartei. 

Zumindest beim Waffengesetz, zB. der Herr Graf Otto (nicht Bobby) Lambsdorff mit seinem Stockdegen. Jeder andere wäre mit sowas erledigt gewesen. Ob beim Herrn A.Minister mit der kleinen Pistole immer alles legal war, lasse ich mal dahingestellt.

Edited by horidoman

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Glockeroo  Man wird in diesem Forum zu politischen Themen keine vernünftige Diskussion mehr erleben... Zumindest nicht, wenn es um die deutsche Politik geht! Hier sind einfach zu viele Dampfplauderer, die "gegen alles" sind, aber keine Lösung aufzeigen können (oder wollen). Insofern erinnert mich so mancher Beitrag hier an wütende, mit den Füßen aufstampfende, Kinder...   Kritisches Hinterfragen wird mittlerweile auch immer gleich als U-Boot Unterwanderung gedeutet 🕵️‍♂️ 

 

Als Zeitvertreib zum Wundern, Lachen oder als Realsatire sind politische Themen jedoch ein unbezahlbarer Quell der Freude + Tragikomödie ;)

 

Allerdings zeigt all das auch die nicht wirklich komische Situation in Deutschland auf - derzeit kann man eigentlich KEINE Partei mehr wählen! Und da Nichtwählen auch Scheiße ist (weil dann immer weniger Leute immer mehr Stimmgewicht bekommen), macht sich die große Ratlosigkeit breit. Ein Patentrezept hat dagegen wohl niemand (und auch keine Partei)!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Higgi:

Allerdings zeigt all das auch die nicht wirklich komische Situation in Deutschland auf - derzeit kann man eigentlich KEINE Partei mehr wählen! Und da Nichtwählen auch Scheiße ist (weil dann immer weniger Leute immer mehr Stimmgewicht bekommen), macht sich die große Ratlosigkeit breit. Ein Patentrezept hat dagegen wohl niemand (und auch keine Partei)!

Wo Du Recht hast, hast Du Recht.

 

Was bleibt?

Man wählt eine Partei, die einen noch nicht betrogen hat.

(Dies ist von mir nicht als Empfehlung für eine bestimmte Partei gemeint)

 

Man muß eben abwägen, kaum jemand wird ein Wähler sein, der seine Entscheidung nur von einem Thema allein abhängig macht...

 

 

  • Like 5
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 13.4.2021 um 19:41 schrieb Glockeroo:

Alle FDP-Hater....viel Spaß am abarbeiten, aber bitte nicht wieder mit dem üblichen Geseiere.

Führst du mich einmal hinters Licht,
Schande über dich;
führst du mich zweimal hinters Licht,
Schande über mich.

 

Wir sind viele. Wir vergeben nicht. Wir vergessen nicht. Erwartet uns.

Edited by Sergej
  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Glockeroo:

Die FDP hat sich mit dem Antrag im Bundestag und den Aussagen im Programmentwurf

klar positiv zu unserem Thema positioniert - PUNKT!

Wie ein Alki, der jeden Tag verspricht morgen mit dem Trinken aufzuhören. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)

"Morgen verlasse ich Ihn!". Oh, heute abend war er doch ganz nett. Hat garnicht so fest zugeschlagen.

Übermorgen ist dann das andere Auge auch dick;)

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb rwlturtle:

Man wählt eine Partei, die einen noch nicht betrogen hat.

(Dies ist von mir nicht als Empfehlung für eine bestimmte Partei gemeint)

Die Linken z.B. waren bislang weitgehend ehrlich. Direkt gefolgt von den Grünen, sieht man mal vom Angriffskrieg auf den Kosovo ab. Die AfD hatte noch keine Chance, die Wähler zu bescheißen, quasi eine jungfräuliche Nutte. 

 

Ich sehen das genau wie du. Auswahl ist schon da. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.