Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
lastunas

Ebay Fake melden ohne Kauf

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich bin in Besitz eines Inbusschlüsselsatzes von Swisstools nagelneu den ich nichtmehr benötige, ist eingestelt, aber gibt viele Fakes wie hier

 

https://www.ebay.de/itm/PB-SWISS-TOOLS-210-H-4-Sechskant-Stiftschlussel-kleine-Abmessungen-7-tlg-NEU/361394907782?hash=item5424d0aa86:g:kzQAAOSwVGha5cGH

 

ich habs satt von den Chinafakes, letztes WE nen Kumpel AR geschossen, er hatte nen Zeiss Fake drauf, 5 Schuss keinen Bock mehr, nur Milch vor der Glotze, von innen beschlagen, es lebe Wish.......

 

 

Wo kann man bei Ebay Fakes melden ohne Kauf, das ist meine Frage....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

in der auktion gibt es einen "melde-button"...

2021-04-10 14_31_15-Window.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du einen INBUS-Schlüsselsatz von Swiss-Tools hast, ist das auch ein Fake!  Nur Inbus-Schlüssel von INBUS sind Inbus-Schlüssel. Alle anderen sind Innen- Sechskant - Schlüssel😎

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo.., ich bin 52 möge mir mein Alter verzein, ich finds nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wie kommst Du darauf das das ein Fake-Produkt ist? Nur über den Preis kann man das nicht definieren. Eine Falschmeldung kann auch schnell zum Bumerang werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

https://www.hoffmann-group.com/DE/de/hom/Schraubwerkzeuge/Torx-6-kant-Schlüssel/6-kant-Winkelschraubendreher-Satz-verchromt/p/626040-7

 

UvP bei Hoffmann 12,85 zzgl. Versand.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten schrieb lastunas:

Wo.., ich bin 52 möge mir mein Alter verzein, ich finds nicht

ist doch auf meinem bild eindeutig zu sehen, sogar rot markiert!

 

rechts, an der seite unter den informationen zum anbieter...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf der Höhe der Reiter mit Beschreibung bzw. Versand/Zahlung weiter rechts an der Seite. In dem oberen Bildchen ist das zufällig direkt unter dem Anbieter, bei mir ist da aber häufiger noch anderer Text dazwischen und der Melde Button und die Reiter rutschen weiter nach unten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

den soll man ja auch nicht allzu leicht finden :bud:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Mal aus praktischer Sicht- ich benutze täglich im Werkzeugbau einen Satz Inbusschlüssel.  Gekauft im Aldi, vor zehn Jahren. Einen bessere Qualität ist mir bis heute nicht begegnet. 

Edited by chapmen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb chapmen:

Mal aus praktischer Sicht- ich benutze täglich im Werkzeugbau einen Satz Inbusschlüssel.  Gekauft im Aldi, vor zehn Jahren. Einen bessere Qualität ist mir bis heute nicht begegnet. 

 

Wobei die Qualität der Aldi-Werkzeuge extrem schwankt. Ich habe auch einiges von Aldi (Steckschlüsselkasten seit ca. 15 Jahren), was wirklich Top-Qualität ist.

 

Ich habe aber auch z.B. einige Zangen vom Aldi, die sind qualitativ der letzte Dreck. Selbst beim Schneiden relativ weichen Drahtes hatten die ruckzuck Scharten in der Schneide.

Im Griffinneren steht dann "Meister Werkzeug". Könnte dir u.U. ein Begriff sein... 

Diese Firma ist nichts anderes als ein Vertrieb, der seine Produkte mal hierher, mal daher bezieht (ähnlich wie "Brüder Mannesmann" aus Remscheid). Das sind eben wohlklingende Namen, die beim Kunden

in Verbindung mit der regionalen Herkunft Assoziationen an Hochwertigkeit erzeugen.

Keine Ahnung, woher dieser Meister-Schrott war, von Knipex war es sicher nicht... (dafür war ich zu geizig)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb lastunas:

Hallo!

 

Ich bin in Besitz eines Inbusschlüsselsatzes von Swisstools nagelneu den ich nichtmehr benötige, ist eingestelt, aber gibt viele Fakes wie hier

 

https://www.ebay.de/itm/PB-SWISS-TOOLS-210-H-4-Sechskant-Stiftschlussel-kleine-Abmessungen-7-tlg-NEU/361394907782?hash=item5424d0aa86:g:kzQAAOSwVGha5cGH

Sicher, dass das ein Fake ist ?

 

Das wäre zumindest unter markenrechtlichen Gesichtspunkten dann eine ziemlich dreiste Nummer...

 

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein gewerblicher Anbieter so blöd ist, sich so ein Ei ins Nest zu legen.

 

vor 8 Stunden schrieb lastunas:

ich habs satt von den Chinafakes, letztes WE nen Kumpel AR geschossen, er hatte nen Zeiss Fake drauf, 5 Schuss keinen Bock mehr, nur Milch vor der Glotze, von innen beschlagen, es lebe Wish.......

 

Sorry, aber wer kommt auf die wahnwitzige Idee, sich ein Zeiss Glas bei Wish zu kaufen ?

 

Da fällt mir spontan der Witz mit den beiden Jägern ein:

 

Einer hat ein Zeiss Glas und er erzählt es seinem Jagdkollegen. Der sagt, "Zeiss war mir zu teuer, ich hab mir ein Tasco geholt, das ist aber genau so gut und war viel billiger..."

"Letzte Woche habe ich mit meinem Tasco genau in dein Schlafzimmer gegenüber gucken können und habe genau beobachtet, wie Du deine Alte dort gefickt hast..."

Darauf lacht sich der andere Jäger kaputt und antwortet: "Das ist eben der Unterschied, hättest Du ein Zeiss, hättest Du gesehen dass es deine Alte war..."  

 

Wer dort bestellt, weiß doch (wenn er nicht vollkommen unterbelichtet ist), wo er bestellt und was er bekommt.

  

 

vor 8 Stunden schrieb lastunas:

Wo kann man bei Ebay Fakes melden ohne Kauf, das ist meine Frage....

 

Würde ich gar nicht über eBay, sondern über den Markenrechtsinhaber machen. Einfach mal ein Hinweis an Swiss Tools (ich kenne diese Firma jetzt nicht) per email, die werden dann alles Weitere von sich aus in die Wege leiten...

 

Das kann für den Verkäufer richtig böse enden und verdammt teuer werden.

 

Die meisten Markenrechtsinhaber durchforsten das Internet von sich aus permanent nach solchen Angeboten (z.B. Louis Vuitton, Rolex, Adidas, usw.)

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Wauwi:

Keine Ahnung, woher dieser Meister-Schrott war, von Knipex war es sicher nicht... (dafür war ich zu geizig)

Was willst Du auch erwarten? 🤣

 

Andererseits gibt es eben viele Leute, die eine Kombizange zwei Mal im Jahr zum Herausziehen eines Nagels aus weichem Holz benutzen. Die brauchen kein Knipex. Wirklich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Proud NRA Member:

Was willst Du auch erwarten? 🤣

 

Andererseits gibt es eben viele Leute, die eine Kombizange zwei Mal im Jahr zum Herausziehen eines Nagels aus weichem Holz benutzen. Die brauchen kein Knipex. Wirklich nicht.

 

Das meinte ich auch gar nicht damit, in bin auch kein Profi-Handwerker, der täglich mit so etwas umgeht.

Wenn ich das Werkzeug der Discounter jeden Tag im gewerblichen Dauerbetrieb 8 Stunden nutzen würde, wäre vermutlich jedes davon nach wenigen Tagen im Arsch...

 

Trotzdem stimme ich dem Grundsatz "wer billig kauft, kauft zwei Mal" nicht uneingeschränkt zu. Es gibt durchaus sehr gute Qualität (aus meiner Perspektive) "made in China".

 

Bei manchen Dingen sind aber eben die Grenzen erreicht.

Bräuchte ich privat z.B. eine Kettensäge, wüsste ich, was ich kaufen würde...

Ich weiß, da gibt es nur eine Marke und die ist teuer, aber ihr Geld wert. Ich käme nie auf die Idee, mir so etwas bei Wish zu kaufen.

Wenn die gefakte Rolex von Wish einen Produktionsfehler hat, ist das ärgerlich, die bleibt stehen und fliegt in den Müll, da spiele ich aber nicht mit meinem Leben...    

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb schall+rauch:

Wenn Du einen INBUS-Schlüsselsatz von Swiss-Tools hast, ist das auch ein Fake!  Nur Inbus-Schlüssel von INBUS sind Inbus-Schlüssel. Alle anderen sind Innen- Sechskant - Schlüssel😎

aus dem "Industrie-Anzeiger" von 1953:

Inbus.jpg

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich sags mal so ganz salopp,....... was gehts Dich an,...??? Du hast ja nichtmal Kohle dabei verloren,.....

wenn Du anfängst Dich über jeden Scheiss aufzuregen und meinst irgendwo melden zu müssen, wirst Du nie arbeitslos,...... (von echten Straftaten mal abgesehen,...)

 

letztendlich interressiert das Ebay nen Scheissdreck was Du meldest und was nicht,...... die machen sich doch wegen Dir nicht Ihr Geschäft kaputt,.....

 

oder anderherum gesagt,...... Das Leben ist zu kurz um sich über so pillepalle aufzuregen,.......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast schon Recht, ich war ja auch auf dem Holzweg,sorry, für mich machts trotzdem nen Unterschied ob jemand bewusst verarscht wird, oder wie mein Kumpel nen 18fach Carl Zeiss bei Wish für nen Huni kauft, bei Werkzeug bin ich sensibel da ich nur Marken wie Knipex, Wiha, Swiss und Wera nutze.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb lastunas:

 bei Werkzeug bin ich sensibel da ich nur Marken wie Knipex, Wiha, Swiss und Wera nutze.

Auch bei denen lässt die Qualität schon lange stark nach. Ich hab nur so als Beispiel ziemlich alle Zangen der Knipex-VDE Serie (nicht weil ich Elektriker bin sondern weil die zu meinen großen Pfoten passen)  die einen gehen stramm, die anderen fallen von alleine auf. Nicht schlecht und durchdacht, aber von Top-Qualität auch weit entfernt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Hunter375:

Auch bei denen lässt die Qualität schon lange stark nach. Ich hab nur so als Beispiel ziemlich alle Zangen der Knipex-VDE Serie (nicht weil ich Elektriker bin sondern weil die zu meinen großen Pfoten passen)  die einen gehen stramm, die anderen fallen von alleine auf. Nicht schlecht und durchdacht, aber von Top-Qualität auch weit entfernt.

Auch da muss ich Dir leider recht geben, hier spielt auch schon der GF ne Rolle, Glücksfaktor, meine Kombizange 25 Jahre 1A, die steht heute noch, der kleine Bolzenschneider bis 4mm auch, beides Knipex, bei Wiha Spitzzange vor 4 Jahren Schrott erwischt, der kürzlich erworbene Seitenschneider Knipex 1A.

 

Aber schaun mir mal OT in Hercules Baumarkt, ich glaub Connex heisst der Kram, ist grotten finster und auch nicht billig, aber das am Rande

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus meiner Erfahrung interessiert das bei Ebay niemanden. Ich habe dort ab und zu miserabel gefakte, als Original verkaufte Luxusuhren gemeldet, mit Originalbild, wie die Uhr echt aussieht. Es wurde kein Angebot entfernt. Solange damit Provision verdient wird, juckt es anscheinend keinen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ab Ende Mai werden alle deutschen Ebay-Konten zwangsweise auf die Ebaybezahlversion umgeschaltet, mit 11% Provision, auch auf den Versand, + einer zusätzlichen Gebühr, da hat sich es eh mit den meisten privaten Verkäufen. Geld gibts erst ein paar Tage später, beschwert sich der Käufer, isses wieder weg, auch wenn man gar nichts von diesem gehört hat.

Und das Melden kann sogar zur Sperrung des eigenen Kontos führen, wenn der Händler sich via Rechtanwalt dagegen wehrt!

Edited by jennerweinjunior
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gekauft bei Tedi, nagelt mich nicht fest - ich glaube 3€. Mit Kugelkopf und hat bisher jede Schraube entweder gelöst oder festgedreht.

016CD824-6ECA-476B-ACA9-9D8E30E40CA9.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich hab vorletzten Freitag ne neue und Originale Knippex Spitzzange abgebrochen..

 

Resultat, Krafttraining wirkt, Werkzeug wird immer schlechter 🤣

Edited by BergKrähe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Knoppex kann schon was: Der Kraftseitenschneider macht 1000de mal Stacheldraht mit und wird dann allmählich stumpf. Die Zangen sind gut, ergonomisch, die Griffe rutschen zumindest bei mir nicht weg, der Stahl ist hart und sauber gearbeitet. Das ist mir das Geld wert. Ich habe aber auch letzte Woche mal eine Spitzzange abgebrochen - kommt vor, wenn man das Werkzeug hart rannimmt.

 

Connex und Mannesmann kann sehr gute Qualität sein, muss aber nicht... Mannesmann Gewindebohrer habe ich seit Jahren, nix zu meckern!

 

Nur billige Flex starben bei mir wie die Fliegen, jetzt seit 8 Jahren Metabo und die laufen.... Sonst zahlt sich Qualität=Preis aber meist aus. Motorwerkzeuge von Stihl, ESS Schweißgerät, Kress Spindeln... Bosch wäre eine Marke, bei der ich Qualitätsverfall vermuten würde....

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.