Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
webnotar

Korona-Gruppentests - Kostgünstig und umweltfreundlich

Recommended Posts

Gibt es schon "Corona-Gruppentests" mit einem Multi-Testkit für mehrere Personen?
Vereine und Verbände könnten damit Sondermüll, Helferzeit und Kosten einsparen.
 
Beispiel: Vor einem Match werden die gemeinsam im Auto anreisenden Teilnehmer bzw. die Schützen squadweise (8-er oder 16-er Gruppen) getestet. Die Autobesatzung ist bei positivem Gruppenergebnis raus, bei der Squad wird dann geteilt und weiter getestet. Damit werden im günstigsten Fall (Erster Test negativ) viele Tests eingespart.
 
 
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist nicht notwendig, nun hört doch endlich auf so einen Müll zu fordern

  • Important 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Circle-Test" wäre mal eine neue Variante...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Minuten schrieb Suerlaenner:

Ist nicht notwendig ...

Meinst du tatsächlich oder rechtlich?
Zu Letzterem jedenfalls gilt: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Die Notwendigkeit von Tests ergibt sich z.B. aus SächsCoronaSchVO vom 5.3.2021, § 8 Abs. 2 Ziffer 3. (Negativer Schnell- oder Selbsttest als Zugangsvoraussetzung für Indoor-Sportveranstaltung)

Edited by webnotar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann lässt man es halt. Ich muss ja nicht jeden Scheiss mitmachen.

 

Rasen mähen und Bienen züchten entspannt ungemein.

  • Like 11
  • Important 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Suerlaenner:

Ist nicht notwendig, nun hört doch endlich auf so einen Müll zu fordern

Fordert das Webnotar? Oder macht er sich Gedanken wie man Wettkämpfe durchführen kann?

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie in einem anderen Thread bereits geschrieben- Zwangstest egal wann und wo vor welcher Veranstaltung: F*** Y**!!!

  • Like 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Wie ist das rechtlich? Muss dann der Rangemaster schauen, dass sich jeder das Stäbchen auch wirklich 2cm tief in die Nase schiebt und auch genügend Zellmaterial rauskratzt, da der Test sonst für den Allerwertesten ist? Oder geht es gar nicht um Gesundheitsschutz, sondern nur darum, es den Behörden irgendwie Recht zu machen? Denn Tests, die nicht fachgerecht, also von geschultem Personal ausgeführt werden, sind sinnlos.

Edited by Fridolin Freudenfett
  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Alex:

Oder macht er sich Gedanken wie man Wettkämpfe durchführen kann?

Dann müssen wir uns als Antwort auf den sächsischen Kontroll-Schwachsinn überlegen, wie man mit einem Alibi-Testergebnis dabei ist.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Veranstaltung in Sachsen, kein Umsatz in Sachsen.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Test: Unser Verein hat ein "Angebot" bekommen: bei Abnahme ab 1000 Stück, ungefähr doppelt so teuer wie bei Lidl, aber sofort verfügbar...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo zusammen,

 

Einen "Gruppentest" mit der Bezeichnung Pooling gibt es bei uns (Bayern) schon seit Wochen bei der soggenannten Notbetreuung von Schulkindern.

Soll auch laut Mitteilung vom Kultusministerium nach Ostern gemacht werden,falls es die Inzidenz Zahlen zulassen.

Dazu bekommen die Kinder je Testtag 2 Röhrchen mit nach Haus.

Die Kinder sollen morgends gurgeln und die Flüssigkeit in die beiden Röhrchen spucken.

Ein Röhrchen bleibt als Rückstellprobe daheim,der Inhalt des anderen soll in der Schule zusammengekippt (wie auch immer das vonstatten gehen soll)

und die Gesamtprobe getestet werden. Bei einem Positiven Ergebniss sollen dann alle Kinder getestet werden.

 

Unser kleiner (3 Klasse) findet das sowas von eklig,als ich ihm die Mitteilung der Schule darüber gezeigt habe !!

Edited by Silver73
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

egal wie, mittlerweile werden die Tests für unter 5 € das Stück ( bei größeren Abnahmen gibt es Rabatte die man mit dem Lieferer selbst aushandeln kann ) verkauft

der Test muss aber unbedingt ein Aktenzeichen der Sonderzulassung durch das  BfArM  aufgedruckt haben

die Aktenzeichen sind    da   aufgeführt

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Silver73:

Die Kinder sollen morgends gurgeln und die Flüssigkeit in die beiden Röhrchen spucken.

 

   der Spucktest ist sehr ungenau, um nicht zu sagen sinnlos

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fordere einen Analabstrich vor allen Veranstaltungen!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb charly.brown:

Spucktest [...] sinnlos

Ich bin sicher kein Corona-Verharmloser, aber mir kommen gewisse Parallelen zwischen "Corana-Test" und "Waffenschrank zur Aufbewahrung" in den Sinn. Geht es nur mir so? :)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war mehrfach im KKH und mußte dort insgesamt vier mal getestet werden. Das war dermaßen schmerzhaft, dass ich mich garantiert nicht freiwillig so testen lassen würde. 

Wenn es halt falsch ausgeführte Tests sind, kann ich es mir überlegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, wie immer finden sich genügend freiwillige Büttel die dankbar über jedes Stöckchen hüpfen und sich freuen andere gängeln zu dürfen.

 

Zitat

Gib einem kleinen Menschen ein Bißchen Macht, und er wird diese ganz sicher in irgendeiner Weise mißbrauchen


Eines hat die aktuelle Corona Politik schon erreicht, eine Spaltung der Gesellschaft, gerade auch quer durch Familien.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war letzten Freitag im Krankenhaus für 3 Tage. Der Abstrich wurde sehr gut durchgeführt und hat mir keine Probleme bereitet.

War negativ!

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hier geht es nicht um KH sondern das Stöckchen das hingehalten wird um abzuklopfen wie weit wir gehen damit uns huldvoll gestattet wird wieder irgendetwas zu "dürfen". Gut, es gibt genug Bücklinge, die wirklich alles mit sich machen lassen, doch je mehr sich diesem Unfug verweigern um so eher endet es.

 

Du willst einen Test von mir? Dann macht eben Amazon den Umsatz.

Ich darf nur mit aktuellem Test Sport treiben? So wichtig ist das auch nicht.

Keine Kneipe oder Restaurant? Getränkehandel freut sich und ich koche besser als die meisten Gastroköche. Zudem ist mein Partykeller und mein Garten groß genug.

 

So lässt sich das beliebig weiter führen. Diese Clowns muss man immer wieder ins Leere laufen lassen.

Edited by Asgard
  • Like 12

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Silver73:

Einen "Gruppentest" mit der Bezeichnung Pooling gibt es bei uns (Bayern) schon seit Wochen bei der soggenannten Notbetreuung von Schulkindern.

Soll auch laut Mitteilung vom Kultusministerium nach Ostern gemacht werden,falls es die Inzidenz Zahlen zulassen.

Dazu bekommen die Kinder je Testtag 2 Röhrchen mit nach Haus.

Die Kinder sollen morgends gurgeln und die Flüssigkeit in die beiden Röhrchen spucken.

 

 

Na, ganz prima...

Die Flüssigkeit in den Röhrchen, die dann zur Analyse gebracht werden, könnte von was-weiß-ich wem stammen. 

Im Grunde null Nachweiswert, und für den, der will, leichtestens manipulierbar.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Asgard:

Du willst einen Test von mir? Dann macht eben Amazon den Umsatz.

 

 

Diese Selbsttests haben (mangels Prüfbarkeit der Probengewinnung) ohnehin keinen Aussagewert.

Außer vielleicht für einen selbst...

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der eigentliche Zweck ist ja auch ein anderer. Genau wie bei den Masken. 

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb erstezw:

Bienen züchten

Freut auch die Nachbarn:drinks:

vor 5 Stunden schrieb Alex:

Der Abstrich wurde sehr gut durchgeführt und hat mir keine Probleme bereitet.

Wo wurde er denn durchgeführt? Die chinesische Art?:rotfl2:

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb erstezw:

Der eigentliche Zweck ist ja auch ein anderer. Genau wie bei den Masken. 

Ich dachte es geht um Gesundheit *heul*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.