Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Ballerkopp

Contiarms mag lieber segeln

Recommended Posts

Bunker in Kagel zu verkaufen

https://www.moz.de/lokales/fuerstenwalde/bunker-in-kagel-zu-verkaufen-48855716.html?_XML=AMP

""Aus Altersgründen abzugeben: Bunkeranlage, Waffenladen mit Schießanlage, Schützenverein". Mit dieser Anzeige werden auf Immobilien Scout Käufer für ein 8000 Quadratmeter großes Grundstück in Kagel gesucht. Preis: 1,222 Millionen Euro. Das Objekt gehört Kerstin Lede - und sie möchte es auch weiter nutzen.

...Wenn sich ein Käufer findet, würde der 65-Jährige vielleicht sogar das Katamaran-Projekt wieder aufnehmen. "Die 400 Quadratmeter Segel und die Pläne liegen noch sicher eingeschlossen im Container", sagt Walla."

 

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, Gott. Walla. Da fallen mir Sachen ein. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwar interessant aber schon alt, ist von 2017. Liegt nur 20 Minuten von mir entfernt und ich habe dort meine erste Waffe sowie hin und wieder Munition gekauft. Allerdings waren mir irgendwann die Preise einfach zu hoch und hab mich woanders umgeschaut.

Auch muss man sagen, dass die besten Zeiten der beiden schon lange vorbei sind, gibts den Laden überhaupt noch? War schon Jahre nicht mehr dort..

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

was muss man bei der Frage antworten, ob man den kennt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Speedmark:

was muss man bei der Frage antworten, ob man den kennt?

Nichts, was vor Gericht gegen Einen verwendet werden könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war da mal als Kind. War der nicht irgendwo bei LU? Maxdorf?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, in Maxdorf. Der in die Luft geflogene Schiessstand steht immer noch so da, wie vor über 25 Jahren 

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es findet sich diesbezüglich ein interessanter historischer Artikel im Spiegel von 1994.

 

Bei Gugel die Stichworte "maxdorf schießstand" eingeben.

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Viktor:

Ja, in Maxdorf. Der in die Luft geflogene Schiessstand steht immer noch so da, wie vor über 25 Jahren 

Echt? DAS habe ich nun nicht gewusst .....

Share this post


Link to post
Share on other sites

War damals einen Tag nach der Verpuffung drin, mit den hundert Baustützen. Die Decke hing etwa einen halben Meter durch. Jetzt ist die Decke entfernt, aber der Stand ist noch so wie damals 

 

Das Haus hat damals auch einen ganz schönen Schlag abbekommen 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb EkelAlfred:

Echt? DAS habe ich nun nicht gewusst .....

Mach Dir nix draus, ich hab Luftlinie ca 5.000m nach Maxdorf, und ich hab ned mal gewußt, daß dort eine Schießstand war.....

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb EkelAlfred:

Da fallen mir Sachen ein

Daß er sehr eifrig in der Werbung und Betreuung von Schützennachwuchs war, in Oftersheim wie danach in Maxdorf? Woraufhin afaik Behörden ziemlich "konstruktiv" wurden.

Daß er immer faire Preise ausgerufen hat?

Daß er beim Hausbesuch der Baader-Meinhoff-Bande fürchterliches Schwein hatte? Viel mehr Glück als Rolf Fischlein hatte?

Erzähl halt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, mir sind eher die Mini Röcke der Begleiterinnen gewisser Besucher in Erinnerung geblieben .... hüst ... 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was, das hast Du verpasst?

 

Das kann ich mir nicht vorstellen!

 

Die waren doch praktisch laufend da.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 11.3.2021 um 20:38 schrieb Ballerkopp:

Der Artikel ist von 2017...

 

Bei meinem letzten Besuch war Kerstin da und die Sachsenflagge hing noch im Vorgarten. Und auch die Rottis tumelten sich im Garten.

Edited by 762
Dreckfuhler
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.