Jump to content
IGNORED

Inhalt Range Bag


rockwilder
 Share

Recommended Posts

Liebe Gruppe,

zur Zeit haben wir alle etwas mehr Zeit zum Überlegen. Bis jetzt habe ich einfach nur die Waffen eingepackt und nicht viel nachgedacht, was sonst so in die Range Bag gehört. Habe mich immer auf andere verlassen und das war nicht nett. Jetzt möchte ich meinen Schützenkameraden auch einmal helfen können.

 

Was gehört in eine ordentliche Range Bag?

 

Ich fang mal an:

 

Öl

Schusspflaster

Tacker

Ein Putzstock, zerlegbar, um Geschosse auszutreiben.

 

Und weiter?

 

Geschossen wird KW und LW. Alles was legal erworben werden darf.

 

LG und Danke, Rock

Link to comment
Share on other sites

Ersatzbatterien für Beleuchtete Absehen und Aktiven Gehörschutz, Schraubensicherung und Werkzeug für jede Schraube die an der Waffe und ZF-Montage vorhanden ist, Kleinen Faltschirm, den man evtl auch als Sonnenschutz benutzen kann, Kappe, Zewarolle oder Taschentücher, 2-3 Kulis und Notizblock, wasserdichte Abdeckplane, Brillenputztücher ums ZF mal reinigen zu können....

Edited by UA-TPG1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Spektiv mit Stativ

zusätzlich zum Kopfhörer noch Ohrenstöpsel

Sicherheitsfähnchen

Irgendwas um das nichtzielende Auge abzudecken

Schießmütze

Sicherheitsbrille / Schießbrille

Handschuhe

Sandsäckchen

Flimmerband

 

Link to comment
Share on other sites

zusätzlich zum bisher genannten habe ich noch dabei:

 

altes T-shirt zum ausbreiten um die Waffe draufzulegen

Schraubenzieher

Messer um evtl. Scheibe zuzuschneiden um kleine Scheiben reinzustecken

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb ArtofWar75:

... Range Bag oder einen 20Fuß Container ...

Deshalb hab ich in meinem Rangebag die Basics, und packe dazu was ich halt brauche. Ob 100 m, oder IPSC oder einfach nur Kurzwaffentraining differiert ja doch.

 

Söderlappen

(Filz)Unterlage für Waffe auf (dreckigem) Stand

Magaziinputzbürste

Knieschoner (IPSC)

Timer

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

-Bifis und Müsliriegel nicht vergessen. Wenn bei Unterzucker die Hand wackelt...

-Zusätzliche Einweg Gehörschutzstöpsel,  wenn es trotz Kapselschutz mal lauter ist oder wenn ein Neuer Angst vor dem Knall hat

-Ladehilfe

- Taschenlampe

 

 

 

Edited by Fridolin Freudenfett
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Soll in das Eierlegende Wollmilchsau Range Bag alles immer mit dem Tieflader direkt am jeweiligen Schützenstand aus- , um- und eingeladen werden , oder gibt es eventuell noch weitere Parameter dazu ?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb ALBA:

Sonnenschirm

Kiste Cola

Grill

Grillkohle und Anzünder

Wig Schweißgerät falls mal was kaputt geht......

Merkt ihr nochwas ?

Ja, hast Feuerzeug vergessen....

 

Nein im Ernst, an solchen Freds merkt man, wie vielfältig unser Schützensport doch sein kann... Der eine Schießt KW, der andere LW, der eine draußen, der andere Longrange, der andere wiederum IPSC, vielleicht kommt gleich noch einer der mit der Flinte auf Tontauben schießt... Von daher war die Ursprungsfrage wohl von Natur aus nicht wirklich zu beantworten...

Soll doch jeder für sich selbst entscheiden entscheiden ob das eine oder andere Genannte ihm in seinem Köfferchen noch fehlt.

 

Gruß TPG

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Schraubenzieherset

Inbusset

Sammlung Madenschrauben

Schusspflaster

Soft-Reinigungstuch

FAW08 Reinigungstuch

Öl

FPA Mikrometervisierungschraubenzieher

Ohrschützer

Brille

Batterien für Reddots

WBKs

Kopien von BKA Feststellungsbescheide

Schießbuch

Ladehilfe für KWs

Unterlage um Waffen auf dreckigem Stand abzulegen

CED Timer

Schiesshandschuhe

 

Habe eine First Tactical Recoil Range Bag in der Dimension 45.7cm L x 27.9cm H x 22.9cm

 

Zudem habe ich noch First Tactical Pistol Sleeves, da sind dann die Magazine und Sicherheitsfahnen drinnen. Für LWs habe ich zusätzliche LW Taschen, wo Flimmerband / Magazine / Ladehilfe / Sicherheitsfahne drin ist

Edited by switty
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Ich hatte immer zu viel drin. Und dann müsste das Gleiche noch im Rucksack sein und in einer etwas größeren Tasche. In letzter Zeit hab ich den ganzen Krempel in einem Peli Case und werf dann in die aktuelle Tasche was ich grad brauche. 
Was aber nützlicher und öfters zum Gebrauch kommt wie gedacht, ist ein Leatherman. 
Sonst habe ich ständig in allen Taschen: 3M In Ears, Brille, Kugelschreiber, Schusspflaster, Taschentücher 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb the_claw:

In meinem Rangebag ist das drin was rein gehört, Magazine, Holster, Kurzwaffe, Gehörschutz, Munition, Brille, Reinigungsschnur, Batterien, Basic Werkzeug und ein IFAK/Tourniquet.

 

individual first aid kit und Blutungsstopper Kit(Knebelverband).

Edited by rockwilder
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich weiß schon gar nicht mehr was alles in meinem Range Bag  drin ist, aber es ist definitiv zu schwer .  Nimmt man aber was raus dann ist zu 99,99% genau das was man beim nächsten Schiessen bräuchte......................

  • Like 7
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.