Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
JDHarris

WICHTIG! Offener Hilferuf der Feuerwerksbranche

Recommended Posts

Also hier im Süden von Berlin ist gerade heftiges Böllern angesagt! Geht doch ! 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb snarrow:

Also hier im Süden von Berlin ist gerade heftiges Böllern angesagt!

Ist ja noch viel zu früh. Nicht eher eine Diskussion, kulturtypisch ausgetragen? 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb snarrow:

Also hier im Süden von Berlin ist gerade heftiges Böllern angesagt! Geht doch ! 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

Im Nordosten auch..🤟

 

mfG Long

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Rheinland Totenstille. Nicht einen Böller gehört.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb erstezw:

Ist ja noch viel zu früh

Nee- gerade richtig zum Warmknallen.

In den Nach-Richten!!!! vom Brandenburger Tor wurde mit sauertöpfisch-staatstragend-belehrender Miene darauf hingewiesen, daß bis zu 1.000 € fällig werden, wenn man einen Knall hat/macht.

Mein IPSC-Timer auf der Terasse hat gerade den zweiten Überlauf in der Anzeige !

Kurze Überschlagsrechung ergab, daß bis jetzt ca. 23,5 Mio. € Ordnungsstrafe fällig sind. Ich mach mich auf die Socken 🤣

Edited by snarrow
  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei uns besteht das Amt darauf, auch wenn sie falsch liegen gilt das nur für den Kläger.

Der Rest darf trotzdem nicht. Da ich nix habe, könnte es mir ja egal sein. Ist es aber aus Prinzip nicht.

Respekt. Eine Vielzahl von Gerichten hat die Rechtswidrigkeit festgestellt, aber die Verwaltung scheixt drauf. 

Da wird das Vertrauen natürlich massiv gestärkt. Aber wehe ich seh es mal anders als sie....

 

Das werde ich mir für alle folgenden Entscheidungen und wählen merken. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab auf jeden Fall schonmal was vorbereitet... 

Die Nachbarn wissen bescheid und freuen sich fast so wie ich.. :headbang:😉

 

 

20201231_152921.jpg

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Hamburg gilt absolutes Böllerverbot, aber du meine Güte, da war was los am Himmel. Man sollte halt keine Verbote erlassen, die man nicht überwachen kann. Da hat sich die Politik blamiert bis auf die Knochen. 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na herzlichen Glückwunsch! Da haben sich die harten Kerle ja mal gegen den bösen Staat richtig durchsetzt.

 

Ich denke, unterm Strich haben weniger Leute zusammengestanden, als sonst - und darum ging es.

 

Oh ja.... blamiert bis auf die Knochen. Ich denke... die Regierung wird morgen zurücktreten

 

Grüße und ein bessertes neues Jahr

Salva

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum geht es eigentlich immer darum, das was angeordnet wurde zu missachten? ... und es dann toll zu finden?

Ich kenne das! Aber damals war ich ein Teenager. Heute kann ich darüber lächeln.

 

Wie alt seid Ihr? 16? Gibt Euch das was? Kommt Ihr Euch dann "männlicher" vor?

 

Ich wünsche uns allen ein gesundes Jahr 2021!

 

Grüße

Salva

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier: Verhaltenes Feuerwerk. Es knallt schon, aber wesentlich weniger als voriges Jahr.

 

Ein BESSERES Neues Jahr 2021 wünsche ich allen Foristi (wenn ich auch nicht wirklich dran glaube).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier war kein großer Unterschied zu anderen, ruhigeren Silvesterabenden. Um 12 standen die Leute auch auf der Straße und bezüglich Raketen und Böllern scheint es doch noch einiges an Altbeständen gegeben zu haben.
Oder halt aus alternativen Bezugsquellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zink 905 und Zink 727

Die Nachbarn hat es gefreut😃😃

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb RainerE:

Warum geht es eigentlich immer darum, das was angeordnet wurde zu missachten? ... und es dann toll zu finden?

 

Eventuell weil das was angeordnet wurde völlig sinnlos ist und mit einer Eindämmung der Infektionslage nichts zu tun hat? 

 

- Ich darf in D kein Feuerwerk kaufen kann aber zugelassenes Feuerwerk aus dem Ausland erwerben 

 

- Ich darf Altbestand benutzen 

 

- Ich darf aber mein Grundstück nach 20:00 nicht verlassen und einen Schritt auf die Straße setzen 

 

Wenn in größeren Städten die "Party- und Eventszene" für bürgerkriegsähnliche Zustände sorgt: Benennt das Problem! 

 

Wenn es darum geht, große Ansammlungen von Menschen zu vermeiden: Benennt das Problem! 

 

Wenn die Ministerpräsidentenkonferenz zusammen mit der Gottkanzlerin am 05.01. verkündet, dass das einbeinige Springen im Kreis die Ausbreitung des Virus verhindert, hältst du dich dann daran? 

  • Like 11

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein viel größeres Problem sind die sozialen Netzwerke.

 

Da haben wohl zu viele bei der Registrierung ihr Hirn mit abgegeben.

 

In den lokalen Gruppen gibt es eine große Anzahl Leute, die sich in teilweise grenzwertigen Ton über die Silvesterknaller lauthals beschweren. Informieren tun sie sich auch nicht vorab; wenn dann aber einer die Sachlage (Verbot von Gericht gekippt, nur auf Provatgrund) erklärt, kommt der Haustier-, Corona- oder Notaufnahmen-Joker zum Einsatz. Auch hier ist die stets geforderte Toleranz leider nur eine Einbahnstraße.

 

Sehr befremdlich wie weit man die Gesellschaft spalten kann. 

  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten schrieb Max Musculo:

Wenn die Ministerpräsidentenkonferenz zusammen mit der Gottkanzlerin am 05.01. verkündet, dass das einbeinige Springen im Kreis die Ausbreitung des Virus verhindert, hältst du dich dann daran? 

Es wird immer wieder Leute geben,  denen es nichts ausmacht,  den Gesslerhut zu grüßen.

 

Ich würde auch nicht ausschließen,  dass es wieder willige Helfer für schlimme Dinge gäbe. Nur Befehle befolgt und so.

  • Like 4
  • Important 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Max Musculo:

Warum sollte ich ein Problem haben? 

 

Warum sollten "die anderen" eins haben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Fussel_Dussel:

In den lokalen Gruppen gibt es eine große Anzahl Leute, die sich in teilweise grenzwertigen Ton über die Silvesterknaller lauthals beschweren.

Bestes Beispiel WO- wer plärrt denn hier grenzwertig?

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb chapmen:

Bestes Beispiel WO- wer plärrt denn hier grenzwertig?

Da kann ich dir jetzt leider nicht zu 100% widersprechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb Fussel_Dussel:

.....

 

Sehr befremdlich wie weit man die Gesellschaft spalten kann. 

Dazu ist und war aber Covid-19 niemals notwendig...

So läuft das leider, in der Wohlstands-Demokratie.

  • Important 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.