Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Ted79

Waffe Kat B gekauft in WBK steht aber Kat C

Recommended Posts

vor 56 Minuten schrieb PetMan:

( Manurhin ) PP hat als Kaliber 7,65 Luger drin stehen . 

Toll fehlt mir noch zu meiner CH-Parabellum und Sig P 210 in dem Kaliber! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Theoretisch sollte wegen einem Kategoriefehler nichts passieren, solange Waffentyp VRF und Kaliber übereinstimmen, da es in dem Fall ja auch "nur" um die Lauflänge geht. In Grün stehen bei mir gar keine Kategorien drin und gelb wurde auf Grund der vielen nachträglichen handschriftlichen Korrekturen der Kategorien mittlerweile neu gedruckt, mit dem Ergebnis das direkt nach dem Druck direkt wieder eine manuelle Korrektur (diesmal jahrelang nicht bemerkte fehlerhafte Seriennummer) durchgeführt werden musste. Selbst bei einer Überprüfung meines Bestandes bei mir zu Hause durch einen anderen SB, sind weder Kategoriefehler, noch fehlerhafte Seriennummer aufgefallen.

Alle Fehler wurden vom Amt, verschiedene SB, obwohl ich versuche immer zum Gleichen zu gehen, anstandslos behoben.

Ich würde gerne mal wissen wie viele Freie Pistolen bundesweit als "B" eingetragen sind, bzw. wurden und bisher noch nicht korrigiert wurden. Bei meiner letzten wurde der Fehler wieder gemacht, obwohl die vorherige erst korrigiert wurde. Meine erste Freie wurde sogar von ursprünglich C auf B korrigiert, bevor sie nach Jahren und einem Hinweis von mir wieder auf C korrigiert wurde. Mit Kategorien sind die Behörden scheinbar nicht wirklich fit und viele SB´s korrigieren daher wohl anstandslos.     

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versuche Amtsfehler gleich im Voraus zu vermeiden in dem ich in den Antrag direkt XWaffe

Begrifflichkeiten eintrage.

 

Wobei ich es aber kürzlich auch schon bei jemandem erlebt habe, dessen 70er Jahre-WBK

neu ausgestellt wurde und der SB leider trotz Nudging (zur Verfügungstellung der exakt

korrekten Modellbezeichnungen) es nicht vermochte zu den Waffen auch mal überhaupt

welche bzw. die korrekten Modellbezeichnungen einzutragen *seufz*. Und die PTB-SRS-

und die 60er-Jahre-Druckluftwaffe blieben auch direkt auf der grünen WBK... :bump:

 

Bin mal gespannt was da letztlich wie im NWR gelandet ist 🍿, der Betroffene sollte mal nen

Auszug anfordern. Ungenauigkeiten oder gar Fehler machen "hintenraus" bestimmt viel

Spaß... wenns dumm läuft. Lieber in Ruhe abhandeln als dann wenns gerade pressiert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem ich das Thema hier verfolgt habe musste ich doch gleich mal in meine Grüne schauen und siehe da, die VRF ist bei mir auch auf C eingetragen. Gut das es mir nach 4 Jahren erst auffällt, scheint also eine gängiger Fehler zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.