Jump to content
IGNORED

Dürft ihr derzeit noch trainieren?


Commerzgandalf
 Share

Recommended Posts

Was bin ich wenn ich mich als Rechtschaffender Bürger aus dem Mittelstand, mit angeborener Intelligenz und überdurchschnittlicher Lebenserfahrung in meine Privatzone zurückziehe und mich brennend über die anstehende Bundestagswahl freue. Hat es dafür schon einen Namen?


Aber wen wählen ohne sich auf lange Sicht nicht ins eigene Fleisch zu schneiden? Darauf habe ich noch keine Antwort.
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb hattori.hanzo:

 


Aber wen wählen ohne sich auf lange Sicht nicht ins eigene Fleisch zu schneiden?...

 

 

vor 5 Stunden schrieb Sal-Peter:

Ich auch nicht.

Die Grünen aus Prinzip nicht,  die SPD ist bedeutungs- und profillos geworden,  FDP und CxU haben mich bereits verraten.

 

Bleibt alternativ zur Alternative noch die SED, die waren in letzter Zeit verblüffend pragmatisch und relativ demokratisch.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb hattori.hanzo:

Aber wen wählen (...)? Darauf habe ich noch keine Antwort.

Ins Besondere seit Thüringen, wo FDP und CDU kurz davor waren ihr Wahlversprechen, eine blutroten Landesregierung zu verhindern, zu erfüllen und dann doch ganz demokratisch den Wählerwillen des ZK umsetzten.

 

Ergo, Wahlen sind für den Bürger hinfällig.

 

Egal was Du wählen wirst blutrotgrün wird das Regierungshandeln bestimmen.

 

Faktisch gibt es dagegen keine Alternative. Die Wahl von Alternativen oder Anderen dient nur zu Gewissenberuhigung.

Das ist in der heutigen Zeit schon immerhin etwas, wenn man später einmal sagen kann ich  habe bzw. mein Vater hat da nicht so richtig mit gemacht.

Edited by Vincenzo
  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Wenn man schaut, was die in Bremen, Berlin und Thüringen anstellen, kriegst das kalte Grausen. Bzw. es zeigt ganz gut, welche Richtung das geht. Und dass die politische Linke oftmals anfällig für Antisemitismus ist und auch vor Schulterschlüssen mit Islamisten nicht zurück schreckt, sollte man auch nicht vergessen.

Edited by Fridolin Freudenfett
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

In Bayern, sehe ich das richtig, dass die 8. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung inkl. den ganzen Verboten bzgl. Sport am 30.11. außer Kraft tritt und es noch keine neue gibt?

https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_8-28

 

Wenn die Verwaltung wieder so vorbildlich arbeitet, ist da vielleicht eine kleines Fenster...oder gibt es da was aktuelles?

Link to comment
Share on other sites

Also wir lassen auch Gastschützen nach vorheriger telefonischer Anmeldung schießen, offiziell ist pro Stand ein Schütze und eine Aufsicht genehmigt. Das kann man ja dann so organisieren.

 

Für Vereinsmitglieder gibt es übrigends keine veinfachte Regelung, maximal die zugangsberechtigten Schießleiter könnten auch mal alleine ...

 

 

mfg

Harry

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.