Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
EkelAlfred

Schiessen mit für Stand nicht zugelassener Waffe

Recommended Posts

Nö. Man darf auch außerhalb der Sportordnung schießen. Man darf dies nur nicht sportlich mit vom Schießsport ausgeschlossenen Waffen.

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb HangMan69:

2020-09-09 16_43_30-Register 8 - Register_8.pdf.jpg

Das widerspricht ja nicht meinem Beitrag ;) Die Disziplin heißt "Standard Revolver 2,75" " Die 2,75" sind die Maximallänge.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb charly.brown:

auf in DE behördlich zugelassenen Ständen darf nur nach einer ( welche hängt vom Verband ab ) Sportordnung geschossen werden

Völlig falsch.

Wenn du solche Dinger in die Welt setzt, dann bitte mit Quellenangaben wo man das nachprüfen kann.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wo ist eigentlich das Problem.

Ein Schießstand wird abgenommen.

Die Schießstandsordnung schreibt vor was auf dem Stand geschossen werden darf.

 

z.b. 0-1500Joule Kurzwaffe alles gut.

0-15000Joule Langwaffe super

Sportordnung nach 2.45,2.59.....kann ich alles andere zu Hause lassen.

Wenn in der Zulassung steht Waffen müssen Signalfarben haben.....kauft Sprühfarbe.

 

Hat doch keiner gesagt das das Sinn macht.

 

Gruß Klaus

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb charly.brown:

auf in DE behördlich zugelassenen Ständen darf nur nach einer ( welche hängt vom Verband ab ) Sportordnung geschossen werden

deshalb hängt auf jedem Stand die   Schießstandordnung   aus wo darauf hingewiesen wird

Sorry, aber ich hab selten so einen Quatsch gelesen ... es gibt auch Schießstände für Jäger oder Behörden oder Hersteller, welche bestimmt nicht nach Sportordnung schießen. Bitte erst überlegen und dann schreiben ..

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 8.9.2020 um 19:49 schrieb EkelAlfred:

Ja, Du mich auch.

 

Einige wenige Leute, die immer gleichen, verbringen reihenweise Wochenenden auf Stand, renovieren, reparieren und und und.

 

Und dann kommt irgendein Arschloch.

 

Ich hab kein Problem, wenn der ohne WBK weiter lebt,

Und wo ist genau das Problem wenn derjenige für die Schäden zahlt (Heisst den richtigen Preis und die entgangen Schiesszeiten) ?

 

 

Man muss doch nicht die Leute Doppel bestrafen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der hat NULL gezahlt und nichts eingesehen, weil allen Verantwortlichen alles am Arsch vorbei geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb Hosby:

Hallo,

 

wo ist eigentlich das Problem.

Ein Schießstand wird abgenommen.

Die Schießstandsordnung schreibt vor was auf dem Stand geschossen werden darf.

 

z.b. 0-1500Joule Kurzwaffe alles gut.

0-15000Joule Langwaffe super

Sportordnung nach 2.45,2.59.....kann ich alles andere zu Hause lassen.

Wenn in der Zulassung steht Waffen müssen Signalfarben haben.....kauft Sprühfarbe.

 

Hat doch keiner gesagt das das Sinn macht.

 

Gruß Klaus

 

 

 

Nur gibt es solche Standzulassunge nicht ;)
Das macht schon Sinn. Da gehts um Sicherheit.

Kokolores hängen vielleicht manch vereine aus, aber das steht nicht in der Standzulassung (die in 99,9999999% aller Fälle keine Sau irgendwann mal gelesen hat).


Oft wird auch das in der Standordnung stehende Handfeuerwaffen mit Kurzwaffen verwechselt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb EkelAlfred:

Der hat NULL gezahlt und nichts eingesehen, weil allen Verantwortlichen alles am Arsch vorbei geht.

Das Problem liegt eindeutig bei den Stand Verantwortlichen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 56 Minuten schrieb CiscoDisco:

Völlig falsch.

Wenn du solche Dinger in die Welt setzt, dann bitte mit Quellenangaben wo man das nachprüfen kann.

     du solltest mal lesen lernen 

 

PS: Behörde und Jäger latürnich ausgeschlossen, ich hatte das vorausgesetzt ...

Edited by charly.brown
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb joker_ch:

Das Problem liegt eindeutig bei den Stand Verantwortlichen.

Ja. Absolut. 
 

Und die Schäden im Kugelfang sind auch vorhanden.

 

Kümmert aber auch keinen.

Edited by EkelAlfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und die werden wahrscheinlich nicht die Verantwortlichen, sondern die Mitglieder bezahlen.

Da verstehe ich das Problem schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb charly.brown:

     du solltest mal lesen lernen 

 

PS: Behörde und Jäger latürnich ausgeschlossen, ich hatte das vorausgesetzt ...

Es wird nicht besser, es gibt sogar Schießstände da schießen weder Sportschützen, noch Jäger, noch Behörden und die haben trotzdem eine behördliche Zulassung und brauchen keine wie auch immer geartete Sportordnung im Rücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie wird man paranoid wenn man hier bei WO liest. 

Jede Theorie wird hier enorm aufgebauscht. Wenn man auf dem Lupi Stand nicht gerade .50 bmg schießt wird garnichts passieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb charly.brown:

     du solltest mal lesen lernen 

 

PS: Behörde und Jäger latürnich ausgeschlossen, ich hatte das vorausgesetzt ...

Oh mist.

ich habe gestern die neue Visierung meiner Waffe auf dem Stand eingeschossen. Das ist ja in keiner deutschen Sportordnung eine Disziplin, merke ich gerade.
Was habe ich nur getan! Jetzt bin ich bestimmt unzuverlässig!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da musst du die Sportordnung mal genauer lesen.

Da sind alle möglichen Abwandlungen erlaubt ;)

Eine oder mehrere davon hast du sicherlich ganz nach Sportordnung gemacht.

Dafür gibts dann auch das begehrte Stempelchen für den nächsten Erwerb.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb cavalier:

Irgendwie wird man paranoid wenn man hier bei WO liest. 

Jede Theorie wird hier enorm aufgebauscht. Wenn man auf dem Lupi Stand nicht gerade .50 bmg schießt wird garnichts passieren.

 

Nur hier ist es tatsächlich geschehen und EA ärgert sich über den Schaden, der einfach hingenommen wird und von Nichtbeteiligten getragen werden soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für den tatsächlichen Schaden am Kugelfang könnte man die Sache mit einer dreistelligen Spende in die Vereinskasse regeln, fraglich sind eher mögliche rechtliche Komplikationen des Vorfalls für Standbetreiber, Standaufsicht und Schützen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mal Butter zu den Fischen. Die Stände werden, wie schon geschrieben nach Joule u. Waffenarten abgenommen. Punkt.

 

Ein anderes Problem ist die Versicherung u. Haftung wenn etwas passiert. Da bei uns (ein DSB-Verein) nach der DSB-Schiessstand-Ordnung geschossen wird sind die Mitglieder auch versichert wenn Sie entsprechende DSB-Disziplinen schiessen.

 

Möchte ein Mitglied eine andere Disziplin oder Waffe dauerhaft u. regelmäßig schiessen, so wird im nahe gelegt diesen Stand zu mieten u. selbst für Aufsichten zu sorgen. Dann dürfen Sie (wenn die Standzulassung es erlaubt) auch vom sportlichen Schiessen ausgeschlossene Waffen benutzen. z.B. machen dies bei uns der Jagdverband u. auch eine Polizei-Schützengruppe 

 

Sind diese Stände vermietet haben die "normalen Schützenvereinsmitglieder" keinen Zutritt.

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Zitat

Die Stände werden, wie schon geschrieben nach Joule u. Waffenarten abgenommen. Punkt.

 

Zitat

Nur gibt es solche Standzulassunge nicht ;)

dann wär mal ne Quelle interessant.

 

Sinnvoll finde ich die Regelung auch nicht hätte also gerne Argumente dagegen.

 

Gruß Klaus

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Waffen Tony:

Die Quelle ist eure eigene Standzulassung. Einfach mal reinschauen ;)

Richtig. Die Stände wurden in Rücksprache mit dem Schiessstandsachverständigen nach Waffenarten u. Joule abgenommen u. bei manchen wurden je nach baulicher Gegebenheit auch Stellungen zugelassen oder verboten. z.B. Dreistellung oder nur liegend u. stehend. Dann sagt der Standbetreiber u. die Sportordnung welche Disziplinen geschossen werden dürfen (Können auch weniger sein als es der Stand zulässt) Zum Schluss bestimmt die Aufsicht wann welche Waffen geschossen werden dürfen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Zitat

Dann sagt der Standbetreiber u. die Sportordnung welche Disziplinen geschossen werden dürfen

Und dabei kommt dann im Endeffekt raus das es Stände gibt an denen nur das Schießen nach bestimmten Disziplinen "Gestattet" ist.

Ich hätte nicht zugelassen schreiben sollen.

 

Gruß Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

D.h. auf diesen Ständen dürfen dann nur Wettkämpfe eines bestimmten Verbands ausgetragen oder simuliert werden? Denn sonst schießt man nicht "nach Sportordnung".

 

Sportordnungen die ich kenne/überflogen habe definieren nicht wie man seine Fähigkeiten zu trainieren hat, sondern wie eine bestimmte Wettkampfdisziplin durchzuführen ist. Das einzige was ich da entfernt noch reinlesen könnte wäre eine Beschränkung auf die zulässigen Waffen, die in irgendeiner Disziplin des entsprechenden Verbandes zulässig ist. Und selbst das ist weit hergeholt, denn meine Schießfähigkeiten kann ich ggfs. auch mit abweichenden Waffen/Munition trainineren. Ob die Waffe nun zwei Millimeter länger oder kürzer als in Disziplin X zulässig ist, ist ziemlich wurscht.

 

Was übersehe ich?

 

EDIT: Konkretes Beispiel: Ich stehe auf einem Stand eines nur dem DSB angehörigen Vereins, mit Schießstandordnung vom DSB, mit meiner 9mm KW, geladen mit 20 Schuß im Magazin, und traininere ohne Beachtung irgendwelcher Zeitlimits Präzisionsschuß. Unzulässig?

Edited by Parallax

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.