Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
götz

BDS Präsident auf Bayern 2

Recommended Posts

vor 8 Minuten schrieb callahan44er:

Gähn......

callahn44er wird mit den Worten: "Der Erfinder des Reichtums" anmoderiert.
Ja, würdest du dann erzählen, dass du Alg II Empfänger und insolvent bist?
Nein. Natürlich nicht.
Du sagst: "Vielen Dank für die schmeichelhafte Vorstellung ........ ich berate Menschen, individuell und einfach. Das ist mein geheimnis.

 

Astanase wird mit dem der am längsten kann, anmoderiert.
Und er wird nicht sagen, ähm 5 Minuten ist schon ganz schön lange... abb ich hab den größten.
Nein; Er wird sagen: Ja, so ist es.
Und wenn es auf die Besetzungscoutch geht, schmeißt er sich vorher die blauen Pillen ein, oder nimmt nen Umschnalldildo.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Fyodor:

Jede Öffentlichkeit ist erstmal gut. Mit Details braucht man da im Radio nicht zu kommen.

Genau; Und die nutzt man, um das Maximum an Sypathie heraus zu holen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute,

das ist doch nur eine zusätzliche Anekdote ob der BDS der größte Verband ist und wenn nicht, ob man wertvolle Sendezeit darauf verwenden sollte zu erklären was er stattdessen ist. Ich mag Klobürste's harsche Art der Kritik an diesem nachrangigen Punkt überhaupt nicht, aber im Kern der Sache hat er Recht, es ist zuviel Detail und zuviel Sendezeit, die keinen Effekt beim Zuhörer erzeugt. 

 

In dem ganzen Interview vermisse ich den roten Faden, die zentrale Botschaft, die man an dem Hörer, den "Normal"-Bürger da draußen senden will. Die Hinweise auf Ungeeignetheit der ganzen Verschärfung kommt zu spät. Ein Hinweis wie "demokratisch" dieses Gesetz zu Stande gekommen ist, kommt überhaupt nicht.

Stattdessen ist das Einstiegsstatement  (nach der Erläuterung was der BDS ist) dann das vieles ganz gut ist (was? Meint man die Klarstellungen "regelmäßig Teilnahme Training zur Aufrechterhaltung Bedürfnis", alles andere  war doch schon im alten Gesetz gut, wofür ne Verschärfung?), dann der Hinweis auf Probleme in der Umsetzung (neue Teile anmelden), wo das Problem aber wo ganz anders liegt (warum sind bisher frei erwerbbare Teile wie Verschlussträger oder Upper Receiver ein Problem für die innere Sicherheit?). Und dann Lob für den Bundesinnenminister.

Edited by Bounty

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Bounty:

die zentrale Botschaft, die man an dem Hörer, den "Normal"-Bürger da draußen senden will.

Ja. Und diese Botschaft kann nur lauten:

Komm doch einfach mal bei uns vorbei. Hier ist es schön und aufregend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Klobürste von Esstisch:
vor 25 Minuten schrieb callahan44er:

Gähn......

callahn44er wird mit den Worten: "Der Erfinder des Reichtums" anmoderiert.

 

vor 9 Minuten schrieb Klobürste von Esstisch:

Astanase wird mit dem der am längsten kann, anmoderiert

Jetzt hast du echt was verwechselt. Asta ist reich und ich kann so richtig lange........

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.