Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
LordKitchener

Stoppt Messergewalt - Dummdreister BLÖD Kommentar

Recommended Posts

31 minutes ago, Blechbieger said:

Es sind vor allem Kriminalfälle wie dieser hier https://mobil.krone.at/2206129 die zu denken geben, und inzwischen zum Alltag gehören. 

Ist da eigentlich da raus gekommen, warum da der Treter so reagiert hat? Oder war das wieder mal so ein Fall "Was guckst Du so blöde....." was jemanden in seiner Ehre gekränkt hat?

 

bj68

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb horidoman:

 

Nicht eine große schwere Saufeder, sonderen etwas Zierliches. Fox und Extrema Ratio haben wunderschöne auch kleinere Bajonette, aber es muss natürlich auch stabil befestigt werden können.

Sollte dabei schon noch einigermaßen zivil aussehen und gebrauchstauglich für den sportiven Zweck sein. Nicht etwa sowas wie die Home Guard Pike

Wo soll denn da die Grenze gesetzt werden?

Das mit dem Anschein ist doch komplett subjektiv und taugt daher imho nicht für eine Allgemeingültigkeiten Regelung. Imho sieht die „Davy Crocket“* total Zivil aus.

Und was hast du gegen die Homeguard Pike - ideal zum Pflücken von Steinobst. 😉

 

* s. Website „Nukemap“

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage: Ist Leute abstechen nicht schon verboten?

 

Ausserdem: Was machen eigentlich diese tollen Verbotszonen? Halten sich die Täter dran?

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb karlyman:

Dennoch ist es komplett meine Sache, mir auch unterwegs irgendetwas zu schneiden, schälen, zuzubereiten, schnitzen, oder ggf. etwas abschneiden oder kappen zu wollen bzw. müssen.

 

Das ist deine Ansicht. Nur leider schert sich der Gesetzgeber nicht um deine unmaßgebliche Meinung. Hingegen, wenn jemand daherkommt mit der Aussage „ wer braucht sowas...“, oder „total gefährlich...“, sowas wird gerne aufgegriffen. Klar soweit?😉

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb BJ68:

Ist da eigentlich da raus gekommen, warum da der Treter so reagiert hat? Oder war das wieder mal so ein Fall "Was guckst Du so blöde....." was jemanden in seiner Ehre gekränkt hat?

 

bj68

Vorangegangen ist eine Meinungsverschiedenheit uber den Platzbedarf auf einem Gehsteig. Der Bericht dazu ist im  Artikel der Kronenzeitung verlinkt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 46 Minuten schrieb HillbillyNRW:

Wo soll denn da die Grenze gesetzt werden? 

Man soll es den ganzen Tag wandernderweise mitschleppen können und es soll nicht "komisch" bzw. nach Vollidi' aussehen. Ich meine, ohne das Bajonett dran.

Mit gehts fast nur in Absolut-krank-Optik 😀

Also idealerweise ein möglichst moderner Wanderstock, der auch quer gut belastbar ist. Holz, Bambus, Kohlefaserverbundstoff, Glasfaser, Titan, irgendwas.

Bajonett mit Schnellverschluss. Vielleicht in der Art

 

PS Für allfällige Zwischenfragen: Ich brauche es zum Pilzesuchen. Hab's etwas im Rücken.

Daher auch die Ausführung mit Säge

https://www.fkmdknives.com/n/en/product/367/fox_leonida_bayonet_-_kni.html

Steyr AUG Bajonetthalter

 FOX Leonida Bayonet - Knife

Edited by horidoman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geht auch ohne Klinge

IMG_20200630_182756.thumb.jpg.e31e9005c6d3492272dc4e74484f2bea.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klinge ist wichtig! 

Gerade in der jetzigen Coronazeit muss ich auf der Alm ein Schmalzbrot mit Speck und Zwiebel in einem Meter Entfernung aufschneiden können!!!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Bajonett sollte auf jeden Fall ein Problem sein. Ist vom Hersteller extra als solches beworben und somit ist sein Zweck festgelegt.

Hier entscheidet, soweit ich weiss, nicht deine Nutzung sondern die vom Hersteller "geplante" Verwendung.

 

Bedeutet für mich. dass wenn 2 Messer absolut identisch sind, sie je nach Vermarktung anders juristisch beurteilt werden.

 

A: "Zombie Combat Special, hiermit spalten sie jeden Schädel."

 

B: "Zuverlässiges Messer für rustikale Grillfeste."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist kein Problem. Ich will es, ich kriege es. Nur der Bauplan macht mir noch Kopfzerbrechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb horidoman:

idealerweise ein möglichst moderner Wanderstock, der auch quer gut belastbar ist

"Quer" einigermaßen stabil sind nur die recht einfachen Stöcke. Verbundfasern sicher nicht. Da bricht das unterste Element schon beim Einfädeln zwischen größere Steine. Einige Male passiert. Steig mit einfachen Discounter-Stöcken aus Aluminium ein. Aldi hatte welche vor kurzem, vielleicht liegen die noch in der Filiale in deiner Nähe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, hier ist weniger das Kriegen ein Problem, sondern eher, daß ein tatsächliches Bajonett als Waffe eingestuft ist und somit unabhängig von Klingenlänge und anderen Kriterien ein Dabeihaben rechtlich gesehen jetzt schon nicht zulässig ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ja, Waffe, und?

 

😉

PS: Liebe Polizisten im Schwarzwald! Braucht Euch nicht zu fürchten.

Edited by horidoman

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Steinpilz:

Verstehe, du kommst nicht von hier. Sag das doch gleich

Sorry, ich komme nicht von hier!

🤓

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb horidoman:

Ist kein Problem. Ich will es, ich kriege es. Nur der Bauplan macht mir noch Kopfzerbrechen.

Fixed + Schlauchschelle:dirol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 11 Minuten schrieb Faust:

Fixed + Schlauchschelle:dirol:

Sowas habe ich mit 12 gemacht. Es fehlte damals auch schon die Eleganz. Auch mit Rohrklingen wie der Condor Asmat werde ich nicht froh. Die Messerfunktionen sollen vollständig und schnell verfügbar sein. Will ja idealerweise nur ein Messer mitschleppen.

Edited by horidoman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie wärs dann mit einer individuellen Lösung mittels 3D-Druck?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte was! Den Stockgriff könnte man so schon irgendwie hinkriegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb horidoman:

Will ja idealerweise nur ein Messer mitschleppen.

bushman.jpg

 

Cold Steel Bushman.

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb karlyman:

Dennoch ist es komplett meine Sache................................

 

Kleiner Querulant, was??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist es, was ich vorhin mal meinte.

Sogar in der Zeit des Adels, in der der Pöbel eigentlich nichts zu sagen hatte, gestanden die Herrscher den Bauern zumindest zu, sich verteidigen zu können.

 

Zwar durften sie keine Schwerter tragen, dafür eben große Messer.

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.