Jump to content
IGNORED

BUL Indoor Trophy


HP-38
 Share

Recommended Posts

Hallo Fraunde der gepflegten Dynanik !

 

Für mich war die BUL Indoor Trophy das erste Level III Match nach der Corona Misiere und ich war gespannt, wie 16 Personen pro Squad vorschriftsmäßig untergebracht werden sollten.

Für den Samstag kann nicht anders berichten, als das man im Vorfeld viel Geistesschmalz in die Umsetzung investiert hat.

 

Gruppenweise wurden wir vom Außenbereich direkt zu den Ständen 'befehligt'. Dort sah man die Lösung !

Auf dem Boden markierte Kreuze wiesen an, wo sich die Teilnahmer zu platzieren und aufzuhalten hatten. Und zwar nur dort.

Für den Walktrue wurde die Zeit verdoppelt, aber Squad geteilt, so das wirklich Jeder ohne den sonst üblichen Hauch des Hintermanns im Nacken durchgehen konnte.

Diese Ordnung und Disziplin wünsche ich mir auch für die Zeit nach C.

 

Keine Ahnung wie sie die RO eingeschworen haben. Jedenfalls wurden sie nicht müde uns schon zu ermahnen, wenn nur einer drohte aus dem (Abstands) Ruder zu laufen.

Den Parcour durfte man ohne Maske absolvieren, war ja kein Anderer in der Nähe.

Nur, nach dem 'Range is clear', kam das komische Kommando 'Maske auf'. Steht so nicht im Regelwerk, muß man sich erst gewöhnen.

 

Die Stages selbst waren sehr abwechselungsreich. Strong- Weakhand, kurze und weite Entfernungen, zappelnde und wackelnde Halbscheiben. Quasi 1x ALLES.

 

Pech hatte ich in sofern, als daß ich bei der Verlosung nicht gezogen wurde.

Glück aber, dass mein erstes Match mit einer Phoenix RedBack, gleich mit einer Presidentsmedal belohnt wurde 😉 

 

Vielen Dank an HPS & Crew für die tolle Umsetzung,

wie immer, Wieder-Lader.de (#ARES) und Prommersperger (#GunMaker.de) für meine Unterstützung.

 

DVC

Frank

 

 

 

 

 

 

 

20-BulCup.png

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb HP-38:

Glück aber, dass mein erstes Match mit einer Phoenix RedBack, gleich mit einer Presidentsmedal belohnt wurde 😉 

Mit "Glück" hat das bei Dir nichts zu tun, Gratulation 👍

 

vor 59 Minuten schrieb HP-38:

Diese Ordnung und Disziplin wünsche ich mir auch für die Zeit nach C.

Mit etwas Übung & Verständnis sollte das machbar sein .

Link to comment
Share on other sites

Die Corona-Einschränkungen wurden sinnvoll gehandhabt. Da gab es nichts zu meckern.

Die Stages waren auch schön gebaut!

Aber das ein normales Level 3 Match über 11 Stunden dauert...

 

Fünf 16er Squads, die auf 5 Ständen schießen!

Ab der Mittagspause Stand 4 und 5 geschlossen, so dass nur drei Squads parallel schießen können, während zwei Squads Zwangspause haben. 

 

Unterm Strich hatten die Squads drei Zwangspausen a ca 45-60 Minuten. 

Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mich nicht registriert...

 

Warum 16er Squads, wenn man corona-bedingt dann doch die Squads halbiert und den Walkthrough eh doppelt macht?

Warum nach der Pause zwei Stände schließen und die Leute sinnlos rumsitzen lassen?

 

Mir völlig unverständlich.

 

Mir ist auch kaum noch eine Matchreihe bekannt, die so große Squads macht. 

Selbst die Düsseldoofen 🙂 sind dazu übergegangen, kleine Squads zu machen. Da kann man mittlerweile fast ohne Wartzeit durchschießen...

 

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Charlie Runcle:

Unterm Strich hatten die Squads drei Zwangspausen a ca 45-60 Minuten.

Dir ist bewusst, dass derartiges lange Zeit üblich war? Die von uns mittlerweile fast als ideal empfundene Taktung ist ein Ergebnis vieler Versuche. Da muss man in diesen Zeiten Verständnis haben

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Charlie Runcle:

Ich mag euch doch 🙂

Aber da ich in Düsseldorf auch immer "herzlich" empfangen werde, muss die Tradition hochgehalten werden 😀

1288 n. Ch.

ansonsten wird bei uns jeder freundlich empfangen, wir richten inzwischen alle Level III als Halbtagsmatch aus, das hat sich bewährt, es ist allgemein etwas ruhiger auf dem Stand und der Ablauf ist unkomplizierter

 

DVC  Werner

Edited by Werner Dahmen
  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

vor 50 Minuten schrieb Werner Dahmen:

[..]

wir richten inzwischen alle Level III als Halbtagsmatch aus, das hat sich bewährt, es ist allgemein etwas ruhiger auf dem Stand und der Ablauf ist unkomplizierter

Top Entscheidung!!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.