Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
jetzterstrecht

Schießbuch jetzt Pflicht?

Recommended Posts

vor 9 Minuten schrieb Fussel_Dussel:

Eben nicht. Dann reichst du den Nachweis beim Verband ein weil der bescheinigt, nicht der Verein.

Da hast Du in allen Deinen Punkten Recht, der Verein ist die erste Kontrollinstanz und der Verband kontrolliert abschließend und befürwortet.

Ich habe einfach Verein und Verband nicht klar getrennt. Mein Fehler.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Pikolomini:

erste Kontrollinstanz

Was kontrolliert denn der Verein?

 

vor 1 Minute schrieb Pikolomini:

Mein Fehler.

Alles gut. Ist auch nicht Arrogant von mir gemeint. Nur wenn jemand sich erkundigt sollte es auch halbwegs stimmen, was er hier nachlesen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 18 Minuten schrieb Fussel_Dussel:

Was kontrolliert denn der Verein?

Z.B. Die Richtigkeit der Schießtermine. Nur umgekehrt kann der Verband nichts bescheinigen, was der Verein vorher nicht bestätigt hat. Nur der Verein hat den wirklichen Überblick über das Geschehen.

Nebenbei, es gibt Genehmigungsbehörden, die Bedürfnisbescheinigungen der Vereine allein akzeptieren! Ein Verein muß keinem Verband angehören.

-- Soweit mir bekannt ist -- !  Sollte das unrichtig sein, bitte mit Quellenangabe verbessern,

Verlangt der Gesetzgeber nicht explizit eine Bedürfnisbescheinigung des Verbandes. Das wollen die Verbände zwar gerne, denn damit hoffen sie alle Vereine in einen Verband zu zwingen und kassieren dadurch mit ab.

 

vor 18 Minuten schrieb Fussel_Dussel:

Nur wenn jemand sich erkundigt sollte es auch halbwegs stimmen, was er hier nachlesen kann.

Auch da hast Du Recht.

Edited by Pikolomini

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Pikolomini:

Nebenbei, es gibt Genehmigungsbehörden, die Bedürfnisbescheinigungen der Vereine allein akzeptieren! Ein Verein muß keinem Verband angehören.

-- Soweit mir bekannt ist -- !  Sollte das unrichtig sein, bitte mit Quellenangabe verbessern,

Diese Behörden gibt es, ich kenne sie nicht nur vom Hörensagen, aber nicht in meinem Bundesland, nur ich werde einen Teufel tun ...

 

Für Vereine, die keinem anerkannten Verband angehören, bleibt gesetzlich nur §8 - wenn die Behörden auch an die Postzustellung der Gesetzestexte angeschlossen sind, was anscheinend (sh. oben) nicht immer der Fall ist. Quellenangabe Waffengesetz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Pikolomini:

Verlangt der Gesetzgeber nicht explizit eine Bedürfnisbescheinigung des Verbandes

Hier muß ich mich selbst berichtigen!

Ich habe noch einmal nachgesehen. In § 14 Waff.Ges. wird doch die Bescheinigung des Verbandes Verlangt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Pikolomini:

Nebenbei, es gibt Genehmigungsbehörden, die Bedürfnisbescheinigungen der Vereine allein akzeptieren!

Es gibt auch welche die sich mit der Vorlage eines Schießbuchs zufrieden zeigen.

 

Aber nein, auch das machen wir nicht. Nur über den Verband.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Menschen neigen dazu sich ihre Situation schön zu reden. Wer kein Geld hat für den ist selbstverständlich, dass Geld nicht glücklich macht. Wer zwangsläufig in einem Verein ist, für ist die Kameradschaft das allerschönste.

 

Als es noch die Wehrpflicht gab, erzählten fast alle, wie toll es doch war und die Kameradschaft - einfach super. Eigentlich müssten folglich alle Berufssoldaten werden. Das wurde doch fast niemand. Schönes Beispiel von „Situation schön reden“

 

Ich und ein Kumpel von mir sind Einzelmitglieder im Verband. Wir schießen auch meistens auf der Anlage des Verbandes. 

 

Beide halten wir die Augen nach einem Verein offen. Aber außer runtergekommenen Schießanlagen, Kameraden, die auf dem Parkplatz nachsehen, ob ordentlich geparkt wurde, konnte wir nichts finden, was richtig Spaß gemacht hätte.

 

Müssten wir in einem Verein Mitglied sein, würden wir den auch ganz toll finden.

 

Menschen sind so. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb JägermitHut:

Aber außer runtergekommenen Schießanlagen, Kameraden, die auf dem Parkplatz nachsehen, ob ordentlich geparkt wurde, konnte wir nichts finden, was richtig Spaß gemacht hätte.

Ich weiß nicht in was für Vereinen ihr gewesen seid, aber in keinem von meinen.

  • Like 6
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du mir einen tollen Verein im Raum Berlin- Brandenburg empfehlen kannst, bin ich ganz aufmerksam. Großkaliber.

 

DEVA (zwar kein Verein) war gut. Aber seit Corona, darf der einzelne Schütze nur noch 100 Meter schießen und das ohne Sitzgelegenheit. Und das wird noch lange so bleiben.

 

Leistungszentrum des BDS ist gut. Aber das ist kein Verein.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Fussel_Dussel:

Was kontrolliert denn der Verein?

 

 

Charakterliche und persönliche Eignung und demokratische Rechtstreue des Sportschießenden. ABweichungen diesbezüglich sollen und können vom Verein an die Behörde gemeldet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb JägermitHut:

Wenn du mir einen tollen Verein im Raum Berlin- Brandenburg empfehlen kannst, bin ich ganz aufmerksam. Großkaliber.

Selber machen! Zu viel Arbeit?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 12 Minuten schrieb Josef Maier:

Selber machen! Zu viel Arbeit?

Sag doch mal, in welchem Verein du bist, damit man ihn großflächig meiden kann. Du herzlicher Mensch, du.

Edited by Fridolin Freudenfett
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb Josef Maier:

Selber machen! Zu viel Arbeit?

Klaus: „Mein Vater hat eine Yacht mit Helikopterlandplatz“

Peter: „Glaube ich nicht.“

Klaus: „Die Wasserhähne sind aus purem Gold“

Peter: „Ach, was, wo ist denn die Yacht?“

Klaus: „Sag ich nicht und du kämmst sowieso nicht rein.“

 

Wie ich schon schrieb. Die Leute lügen sich ihre Welt schön.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb highlower:

Charakterliche und persönliche Eignung und demokratische Rechtstreue des Sportschießenden.

Jo. Mir ist von der örtlichen Behörde bekannt, dass dies sehr dünnes Eis und heiße Socken ist. Die Behauptung alleine reicht nicht und man bekommt eher eine wegen Rufmord, falscher Verdächtigung, übler Nachrede, etc. drüber, wie das der andere seine Eisen abgibt. Da muss schon mehr kommen, vor allem mehrere unabhängige Beschuldigungen. Ist schon problematisch, wenn diese aus einem Verein kommen. 
Wer beurteilt denn, ob der Schütze rechtstreu ist, vor allem wenn seine politische Ansicht im schlimmsten Fall gegensätzlich zum Vereinsfürst ist?

Oder es persönliche Differenzen gibt?

Wer ist dazu berechtigt, das alles entsprechend zu deuten?

 

Der Verein mit Sicherheit nicht.

 

Welches „Vergehen“ würdest du denn melden?

 

Das öffnet dem Denunziantentum ja Hof und Haus.

 

Edited by Fussel_Dussel
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grundsätzlich wird von mir jedes Schießsbuch abgestempelt und unterschrieben. 

Im Vereinsheim!

Ich renne doch nicht jedem Schützen in den Keller hinterher!

Wenn der seine Einlage bezahlt hat, kann der dort unten meinethalben Purzelbäume üben, oder was auch immer!

Bin doch kein Blockwart!

 

  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb highlower:

ABweichungen diesbezüglich sollen und können vom Verein an die Behörde gemeldet werden.

Hab ich vor langen Jahren bei einem, nun ja, grenzwertigen, versucht. Hab meine Waffenbehörde angefleht die Reißleine zu ziehen. Da mußte ich mich belehren lassen, daß ich nur die regelmäßige Teilnahme bestätige. Sachkunde macht ein anderer und Zuverläßigkeit prüft AUSSCHLIESSLICH die Behörde. 

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast versucht, einen Vereinskameraden bei der Behörde anzuscheixxen?

JUDAS ISCHARIOT!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er hat angekündigt, er wird mit der Waffe in open carry im Dorf rum laufen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Fussel_Dussel:

Welches „Vergehen“ würdest du denn melden?

 

- Schießen unter deutlichem Alkoholeinfluß

- ständige Unsicherheiten / Nachlässigkeiten bei der sicheren Waffenhandhabung

- aggressives Verhalten / Handgreiflichkeiten gegenüber Vereinsmitgliedern

- Tragen von verbotenen Symbolen beim Schießen

 

Nur mal so als Beispiel.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Cannon Balls:

und Zuverläßigkeit prüft AUSSCHLIESSLICH die Behörde. 

“Wenn Tatsachen bekannt werden....“

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie ich schrub, ist lange her. Und Hörensagen und Tatsachen sind schon verschieden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Sal-Peter

 

Danke für die Auflistung. Bei allen drei Vereinen sind im Großkaliber nur Kurzwaffen möglich. Der Berliner Ring hat keine eigene Schießanlage und ist bei der DEVA eingemietet.

 

Die Kleinkaliberschützen sind nur zweimal in der Woche geöffnet und am WE gar nicht. Ebenso der Schützenclub Berlin Mitte. Der Berliner Ring ist nur einmal pro Woche geöffnet. Wer die Kurzwaffen-Sandplätze der DEVA kennt... Manchem mag es genügen.

 

Bei den beiden anderen: Schießen in winzigen Kellern ohne Scheibenzuganlagen. Keine getrennten Schießbahnen.

 

Wie ich schon schrieb, wenn ich Mitglied sein müsste, fände ich es toll.

 

@Waffen-Tony

Wenn du es so siehst, bin ich ja in einem Verein.😉 Beim BDS bist du immer in einem der Landesverbände Mitglied.

 

Edited by JägermitHut

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ach ja, Fallscheibe und IPSC kannst du bei den drei aufgelisteten Vereinen auch vergessen.

Edited by JägermitHut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.