Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Der Kraken

Schießstand wieder geöffnet?

Recommended Posts

Die besagten 3 „Jäger“stände sind komplett umschlossen. Andere komplett umschlossene Stände dürfen nicht öffnen „Sportausübung im Freien“.

ja, Sportausübung.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb swh006:

Die besagten 3 „Jäger“stände sind komplett umschlossen. Andere komplett umschlossene Stände dürfen nicht öffnen „Sportausübung im Freien“.

ja, Sportausübung.

Ist die Jagd nach unserem Verständnis Sport?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Joseg:

Ist die Jagd nach unserem Verständnis Sport?

Für die Tiere denke ich eher nicht... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Ballerkopp:

Für die Tiere denke ich eher nicht... ;)

Ist ja für sich selbst manchmal schon anstrengend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb PetMan:

Nein, bin ich nicht. Da die Diskussion aber wieder in die alten Bahnen abgleitet ,wo einer besser sein will als der andere, bin ich jetzt hier raus.

Das hat damit nichts zu tun. Es geht lediglich darum das du etwas theoretisch beurteilst, ohne jedes Wissen und ohne jeden praktischen Hintergrund. In etwa so wie der Satz "Sportschützen willen eh nur in der Gegend rumballern".

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Joseg:

Ist die Jagd nach unserem Verständnis Sport?

Sinnlose Diskussion 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für die normalen Stände bleibt uns m.E. ausschließlich die vage Hoffnung auf erfolgreiche Klagen von kommerziellen Sportstättenbetreibern wg. Diskriminierung.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb karlyman:

Somit ergibt sich insgesamt doch eine deutliche Reduzierung aller kontakt-/infektionsträchtigen Tätigkeiten, bei gleichzeitigem Weiterfunktionieren des Notwendigen. 

Zufällig als Einstimmung auf den von Merkel erträumten Zukunftsstaat?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob die Regierung Merkel den derzeitigen, infektionsschutz-bedingten Sonderzustand (und damit verbundene Maßnahmen) auch auf die Zeit danach ausdehnen will, kann, darf...

Das ist eine interessante Frage. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.5.2020 um 15:11 schrieb swh006:

Subsummiert  sicherlich unter „Sportanlagen“,  warum es auch in BaWü  und ibs. Philippsburg noch bis 10. Mai ziemlich  duster aussieht...

 

Gut, der 10. Mai wäre kommenden Sonntag...

 

Interessant ist, dass in NRW lt. Nachrichtenmedien ab Montag sogar Fitnessstudios und diverse geschlossene Sportstätten wieder öffnen dürfen (unter Auflagen natürlich, aber immerhin).

Dann dürfte der dortigen Öffnung von Schießständen ja nichts mehr im Wege stehen (zumindest wäre dann ein Geschlossen-Halten nicht mehr rechtfertigbar).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb chapmen:

Es geht lediglich darum das du etwas theoretisch beurteilst, ohne jedes Wissen und ohne jeden praktischen Hintergrund. In etwa so wie der Satz "Sportschützen willen eh nur in der Gegend rumballern".

Ich sehe , du hast es verstanden 🤣

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Senat Berliner Senat am 5.5.: ".... Ähnliches gelte auch für Sportvereine. Dort sei der Landessportbund Berlin in der Pflicht Hygienevorschriften auszuarbeiten....."

Klassische "Corona-Lüge" © Das Hygienekonzept liegt lt. LSB seit dem 15. April auf dem Tisch des Senats: LSB Hygienekonzept

Ist es wirklich so anstrengend, ausnahmsweise ein einziges Mal NICHT zu lügen? Nur ein einziges Mal - bitte bitte.....

Edited by snarrow

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Es haben hier in BRB offenbar mehrere Stände wieder geöffnet. In meinem Einzugsgebiet, neben einem kommerziellen Stand, jetzt auch ein Stand vom Jagdverband. Dort ist telefonische Anmeldung erforderlich. Es ist grundsätzlich kein Problem dort als Sportschütze zu schießen, auch jetzt nicht. Allerdings kann es vorkommen, dass man vor Jägern auch mal zurücktreten muss. Was ich auch legitim finde, denn es ist einem Jäger der ein paar Kontrollschüsse machen will wohl kaum zuzumuten eine Stunde zu warten, weil ich da 100 Schuss mache. Umgekehrt ist das kein Thema, dauert vielleicht 5min. Auch, dass man mal für 2min den Stand räumt, weil jemand 3 schuss für nen Schießnachweis machen will sehe ich unproblematisch. Man kann ja auch mal ne Pause machen. Wenn sich alle rücksichtsvoll verhalten und sich nicht unnötigerweise gegenseitig auf den Zeiger gehen, sollte auch niemand was dagegen haben, dass sich Sportschützen auf dem Jagdstand tummeln. 

 

Ich sehe grad, Wannsee bleibt weiter geschlossen. Den ganzen Mai.

Edited by sealord37

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe heute Mittag mit Philippsburg telefoniert. Die bekommen wohl am 11.5 bescheid ob und unter welchen Vorrausetzungen sie öffnen dürfen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine spannende Frage wird auch sein, wie ein offener Schießstand bewertet wird. Bei den Corona-Sport-Regeln in BaWü spricht man ja wahlweise von "unter freiem Himmel" und von "freiluft".

Das wäre ja dann ab dem 11.5. wieder in BaWü erlaubt.

Ein Überdachter, aber offerner Stand ist ja nicht unter freiem Himmel, aber schon irgendwie in freiluft.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

offener Stand - keine Be- und/oder Entlüftung

geschl. Stand - Be - und/oder Entlüftung ist vorhanden

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gerade bescheid bekommen das Sportschützen aber auch Jäger " bin beides " unserer KJS Dithmarschen Nord in Schleswig-Holstein ab heute geöffnet

hat, aber die Hygieneregelung einzuhalten sind ! Mit anderen Worten Jäger dürfen nur in 4er Rotten schießen " Skeet und Trap " und den Langwaffen und

Kurzwaffenstand darf aber nur jeder 2 Stand besetzt werden. Die Sportschützen ab den 14.05.2020 Skeet und Trap und wahrscheinlich ab den 18.05.2020

auch den Kurz und Langwaffenstand.

Nehme an das die erst die Jäger durch haben wollen mit den Kontrollschüssen und dann die Sportschützen, man das hat aber auch gedauert !

Share this post


Link to post
Share on other sites

@charly.brown

Sehe ich auch so. Im Immissiomsschutzrecht bzw. bei den Standgenehmigungen gibt es auch nur "offene" oder aber "geschlossene" Stände; nichts dazwischen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@sea.lord

 

Was ist dein Einzugsgebiet? Ich wohne in MOL

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb sealord37:

Wannsee bleibt weiter geschlossen.

Polizei und Zoll schießen in Wannsee - sind ja auch immun.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MG34 ich wohne in LDS, aber ich fahre durchaus auch ein paar km

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb charly.brown:

offener Stand - keine Be- und/oder Entlüftung

geschl. Stand - Be - und/oder Entlüftung ist vorhanden

 

Bei uns - und möglicherweise nicht nur bei uns - sind teilüberdachte Stände den freien gleichgestellt. Beispielsweise der 100m-Stand, wo ich öfters zu Gast bin. Dieser ist die ersten 10-15m überdacht, hat aber dennoch eine Lüftung. Die beste, wirkungsvollste Lüftung die ich je erlebt habe, ist auf einem teilüberdachten 25m-Stand mit 10 Bahnen, auf dem unsere Landesmeisterschaften BDS Kurzwaffe stattfinden. Viele teilüberdachte Stände, auch Philippsburg 300m, haben eine Lüftung. Sicherlich aber nicht alle.

 

Lüftung vorhanden = geschlossen, nicht vorhanden = offen ist zu pauschal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Oben wurde es ja schon mal angesprochen.

 

https://www.philippsburg.de/index.php/corona-virus-nachrichtenleser/buergermeister-martus-zur-lage-in-philippsburg-i-07-05-2020.html

 

 

2AEF8168-24FF-4AC2-9970-086DCF525D46.jpeg

279CF5B6-C6ED-4C52-8C8C-84C31D1E6BF4.jpeg
 

Bei den geltenden Einschränkungen sehe ich für die DM Standard des BDS, selbst wenn eine Verschiebung um 1-2 Wochen realisiert werden könnte, eher schwarz.

Edited by swh006

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

 

Auszug E-Mail Schiesstand Coesfeld Flamschen

3. Es findet bis auf weiteres kein öffentliches Schießen statt

4. Auf den Wurfscheibenständen darf nur in kleinen Gruppen geschossen werden, max. 3 Personen.

14. Aufgrund dieser Regeln werden wir pro Termin zusätzlich 5 € berechnen, solange wir die Hygieneauflagen erfüllen müssen.

 

4. Auf den Wurfscheibenständen darf nur in kleinen Gruppen geschossen werden, max. 3 Personen.

Ja Hallo... auf welchem Dunghaufen ist denn der Mist entstanden?

Z.B. Trap... da ist doch reichlich Abstand, watt soll der Quark? Gibt es was leichteres wie ein Rotte Skeet-Schützen in neue Regeln einzuweisen? Ist doch eh der Drücker immer vor Ort.

Aber OK, sollen die erstmal unter sich bleiben und den Fünfer blechen.😠

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.