Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Zelde

Steel Challenge Anfänger Frage

Recommended Posts

Wenn man im String von Box 1 in 2 läuft ist die Waffe ungesichert und geladen 😉. Es gibt hier Leute die das unterschiedlich machen... gesichert und geholstert zurück oder Waffe Richtung Hauptkugelfang und zurück...

 

man müsste ja sonst bei Outer Limits nach jedem String komplett entladen. 
 

Beim Wechseln der Starterbox bei Showdown wird allerdings komplett entladen vor Wechsel.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Vereinskollege wurde Anfang des Jahres bei seiner ersten Mehrdistanz LM disqualifiziert, wg. Sicherheit bei Holsterhandhabung. Bedeutet das nun das er nachweislich Holstererfahrung hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er hat zumindest Erfahrung wie man es nicht macht 🤷🏼‍♂️
 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.3.2020 um 22:55 schrieb callahan44er:

..........und deshalb hat er keine Leute mehr...........zumindest nicht die erfahrenen die sonst immer dabei waren.

Ob er was daraus gelernt hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb BBF:

Ob er was daraus gelernt hat?

Vermutlich nicht. Aber ich weiß es nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 10.3.2020 um 14:53 schrieb Benjamin Arendt:

Gut, damit wäre die Angelegenheit geklärt. Nix entspannen etc.

... das hängt von der Waffe ab. Bei der Beretta 92 FS ist gesichert = entspannt ... ich müsste mit der Waffe also mit DA beginnen.

Bei der CZ Shadow II ist gesichert = gespannt , also Start mit SA

oder ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage zum Laden der Waffe:
 

Pistole:

Mit wieviel Schuss lädt man seine Magazine und lädt man die alle gleich?

 

Revolver:

 

Speedloader mit 6 oder mit 5? Und braucht man auch Einzelpatronen zum nachladen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Am besten fünf Magazine bzw. Speedloader mitnehmen. Magazine/Speedloader werden grundsätzlich voll geladen. Im Idealfall hat man diese am Mann in seinen Magazinhaltern/Speedloaderhalternam Gürtel.

 

Viele Revolverschützen nutzen übrigens Revolver mit 8Schuss Trommeln. Fehlertoleranz ist dann deutlich höher 😉

Edited by Zordus
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schonmal, @Zordus

 

Und was sind die Absoluten noGos, also wo darf ich die magazine laden, sichrheitsfahne rausnehmen etc?

 

Sorry in meinem Verein gibts da kein tradiertes Wissen zu trotz BDS-Gruppe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb ASE:

Und was sind die Absoluten noGos, also wo darf ich die magazine laden, sichrheitsfahne rausnehmen etc?

Magazine darfst du überall laden - außer in der Safety Area. In der Safety Area wird die Waffe ausgepackt und geholstert (KW) bzw. die LW (mit Fahne) im Gewehrständer aufgestellt. Nach der Aufforderung "shooter in the box" begibst du dich mit der Waffe (bei LW = Mündung über Kopfhöhe nach oben) in die Schießbox. Waffe noch nicht laden! Nach der Aufforderung "load and make ready" wird die KW aus dem Holster genommen bzw. bei der LW das Fähnchen entfernt und das (erste) Magazin eingeführt. Nach (eventuellem) Probeanschlag die Schießposition einnehmen (KW sichern bzw. entspannen und holstern, Hände über Schulterhöhe bzw. LW auf den Haltepunkt ausrichten) und auf das Kommando warten.

 

Nach "Are you ready? Standby!" nicht mehr bewegen, nach dem Pieps die Ziele beschießen. Nach Ende selbstständig nachladen (sofern notwendig). Nach Abschluss der vier bzw. fünf Strings dem RO das offene Patronenlager zeigen, in Richtung Kugelfang abschlagen, bei LW Sicherheitsfähnchen einsetzen und wieder Mündung nach oben in die Safety Area zurückbringen bzw. KW wieder holstern.

 

Findest du auch alles im Sporthandbuch für Steel Challenge:

 

https://www.bdsnet.de/steel/sporthandbuch.html

 

  • Like 2
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.