Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
callahan44er

Neues Waffenrecht WBK Verfassungsschutz

Recommended Posts

In Südhessen nahe WI dauerte es vor einem Monat etwas über eine Woche. 

Nach einen kurzen Anruf, das die Überprüfung fertig ist, hingefahren und den Voreintrag abgeholt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich warte in Baden Württemberg seit etwas über 15 Wochen auf einen Voreintrag/WBK-grün. SB sagt, sie habe keinen Einfluss auf die Bearbeitungszeit beim Verfassungsschutz!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb PPC Sniper:

Ich warte in Baden Württemberg seit etwas über 15 Wochen auf einen Voreintrag/WBK-grün. SB sagt, sie habe keinen Einfluss auf die Bearbeitungszeit beim Verfassungsschutz!

Und?  Das muss mich als Bürger nicht interessieren. Die haben ja auch kein Verständnis dafür wenn ich meinen Verpflichtungen auf Grund von externen Abhängigkeiten nicht nachkomme. Zumal sie ja die Möglichkeit haben die Erlaubnis zu widerufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir waren es 3W in RLP.

 

Glaube die Verzögerungen da sind politisch gewollt und deswegen so begründet. Mein SB meinte, normalerweise dauert das ca. 3W, maximal.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir waren es inklusive der turnusmäßigen Regelüberprofung nur 1 Tag. Also wohl automatisiert.

Glück gehabt.

Algenein höre ich aber von etwa bis zu 8 Wochen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat bei mir nun 2,75 Monate gedauert. BAWÜ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann mal weiterhin viel Spaß bei eurer Behörde, es kann doch nicht sein das Speedmark und ich fast die einzigen sind bei denen es sofort geht.

Als die Corona Zeit war habe ich es denen im Briefkasten geworfen meine WBK und innerhalb von 3-4 Werktagen hatte ich meine WBK bei mir

im Briefkasten, mit Voreinträge usw. Jetzt war ich letzten Dienstag da gewesen und habe sofort die Waffe und SD eingetragen bekommen " Jäger ".

Aber auch in der letzten Zeit habe ich auch als Sportschütze sofort alles eingetragen bekommen oder Voreintrage, man man man, ihr solltet

wirklich mal eure Waffen Behörde mal auf dem Topf setzen. Es dauert jetzt nicht länger als 8 Tage Anfragen beim VS so meine Behörde !

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hier scheint es mit den 6 Wochen nicht an der Behörde zu liegen. Die Überprüfungen für Tätigkeiten im Luftsicherheitsbereich am Flughafen Frankfurt dauern ähnlich lange. Da ist der Verfassungsschutz auch mit im Boot. Dennoch sind die regionalen Unterschiede in Hessen interessant.

 

Allerdings muss ich @BBF recht geben. Insbesondere dann, wenn ohnehin bereits Waffen im Besitz sind. Es wäre erfreulich wenn eingetragen wird und parallel abgefragt werden würde. Wenn was raus kommt kommt es eh früher oder später auf den Tisch. Allerdings nicht beim Erstantrag, da wäre es mMn ok, erst zu prüfen.

Edited by Fussel_Dussel

Share this post


Link to post
Share on other sites

In meinem Fall stört mich die Warterei nicht. Die Waffe wird nach meinen Vorstellungen gebaut, und hat sowiso einige Monate Lieferzeit. Der SB habe ich dennoch gesagt, sie könne vorab eintragen. 

Sie sagte das habe ihr der Chef untersagt. Ich kenne übrigens einige andere Schützen die auch schon seit 4 Monaten warten.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 23.7.2020 um 12:21 schrieb daimler01:

Na dann mal weiterhin viel Spaß bei eurer Behörde, es kann doch nicht sein das Speedmark und ich fast die einzigen sind bei denen es sofort geht.

Als die Corona Zeit war habe ich es denen im Briefkasten geworfen meine WBK und innerhalb von 3-4 Werktagen hatte ich meine WBK bei mir

im Briefkasten, mit Voreinträge usw. Jetzt war ich letzten Dienstag da gewesen und habe sofort die Waffe und SD eingetragen bekommen " Jäger ".

Aber auch in der letzten Zeit habe ich auch als Sportschütze sofort alles eingetragen bekommen oder Voreintrage, man man man, ihr solltet

wirklich mal eure Waffen Behörde mal auf dem Topf setzen. Es dauert jetzt nicht länger als 8 Tage Anfragen beim VS so meine Behörde !

 

Ich kann es bestätigen. Warte seit dem 9. März auf meinen Jagdschein. Aussage Behörde: Es liegt am Verfassungsschutz und man hat auf die Antwort keinen Einfluss. Wir sind bei uns im Kreis 7 Jungjäger die seit dem März warten. Warum es in den einen Landkreisen schneller und in den anderen Landkreisen gar nicht funktioniert frage ich mich allerdings auch. Komme auch aus BaWü

 

Bekannt ist das es in anderen Bundesländern deutlich schneller und unkomplizierter läuft.

 

 

Edited by zzyzxx

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb zzyzxx:

Warte seit dem 9. März auf meinen Jagdschein. Aussage Behörde: Es liegt am Verfassungsschutz

Wie der Mist anfing mit dem VS-Abfrage hat es genau bei uns hier in Schleswig-Holstein ,Kreis Dithmarschen 2 - 3 Wochen gedauert dann hatten alle

Jäger ihren Jagdschein und es liegt nicht am VS sondern an eure Behörde die sind zu lahmarschi.., die Waffenbehörde haben sogar Sonderschichten

bei uns geschoben am Samstag und teilweise auch am Sonntag, ansonsten hätten die es auch nicht so schnell hinbekommen und das teilweise mit

nur 2 SB, selbst die Anfrage beim VS für Sportschützen dauert höchstens 2 - 8 Werktage, Erstantrag auch nur bis 8 Tage

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb daimler01:

Wie der Mist anfing mit dem VS-Abfrage hat es genau bei uns hier in Schleswig-Holstein ,Kreis Dithmarschen 2 - 3 Wochen gedauert dann hatten alle

Jäger ihren Jagdschein und es liegt nicht am VS sondern an eure Behörde die sind zu lahmarschi.., die Waffenbehörde haben sogar Sonderschichten

bei uns geschoben am Samstag und teilweise auch am Sonntag, ansonsten hätten die es auch nicht so schnell hinbekommen und das teilweise mit

nur 2 SB, selbst die Anfrage beim VS für Sportschützen dauert höchstens 2 - 8 Werktage, Erstantrag auch nur bis 8 Tage

Ja da gebe ich dir voll und ganz recht! Bei uns hängt es überall! Vom Sachbearbeiter beim Landratsamt bis zum V-Schutz! Aber leider bin ich nicht deren aller Chef der sie zum arbeiten verdonnern kann. Und auch sämtliche Beschwerden bei unseren Landtagsabgeordneten und Ministerien liefen bisher ins leere.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Wenn ich euch so zulese wird mir Angst und bange. Ich habe heute den Antrag auf Verbandsbescheinigung einer Pistole an den BDS geschickt, der wird dann wohl nächste Woche auf dem Amt vorliegen. Kollege hatte bei der gleichen Waffenbehörde im Saarland 2 SL LW Mitte Februar beantragt, der hat mittlerweile seine Voreinträge glaube im Juni  bekommen.....mal abwarten wie lange es aktuell dauert.Angeblich hätte das aber nicht am Verfassungsschutz gelegen, sondern am LKA......................

Edited by PetMan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo wird denn jetzt überall abgefragt, beim VS oder LKA ? Wenn man was an den Hacken hat wird normalerweise alles bis zum VS geschickt denn

die haben alle Daten beim VS was soll denn noch die Abfrage beim LKA. Vor 9 Jahren " Erstantrag " wurde bei mir bei der Polizeibehörde

wo ich gemeldet bin abgefragt und noch eine generelle Abfrage Bundesweit, jetzt läuft normalerweise nur eine Abfrage beim VS so die Aussage

meiner Waffenbehörde außer wenn man den Erstantrag für die erste Waffe beantragt dann wie gehabt und noch zusätzlich beim VS aber danach

nur noch beim VS. Könnte es sein das einige Behörden immer noch zusätzlich alle Behörden wie zb. Polizei, LKA, VS usw. abfragen, man man man,

nimmt das noch ein Ende bei einigen Behörden bei euch oder ist das alles nur Schikane von denen was ich eher annehme.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal kurz zum Stand in Ba-Wü:

 

Ich hatte heute morgen ein nettes Gespräch mit unserer Sachbearbeiterin wegen eines Erbfalls. 

Laut ihrer Aussage haben sie die Rückmeldung vom VS zur Zeit innerhalb von zwei Wochen und zwar unabhängig ob Erstausstellung der WBK, Eintragung usw. 

Sie hat zugegeben, dass es am Anfang etwas schleppend lief aber inzwischen hat sich das eingespielt.

 

Alles was deutlich über die zwei Wochen hinaus geht, kann eigentlich nicht am VS liegen. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ersterteilung gelbe WBK

 

Ich warte schon seit dem 3.4.2020 (Antragseingang) Laut Waffenbehörde (Köln) ist die Abfrage beim Verfassungsschutz noch nicht bearbeitet worden und die Behörde fragt die Ergebnisse angeblich wöchentlich ab. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei manchen schaut der VS wohl lieber doppelt hin, nachdem er in der Vergangenheit

ja durch ein wenig laissez-faire dumm aufgefallen sind. Amtsleiter machen ungern vor

Untersuchungsausschüssen Männchen. 🙂

 

Mein Mitte März in Köln eingereichter Antrag war rund sieben Wochen später bearbeitet,

und da wurde auch VS angefragt da letzte Abfrage >6M her und da ging damals ja

bekanntlich erstmal lange gar nix (wegen fehlendem VS Abfrageprozeß und dann Corona).

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Sachsen, 3te Gelbe WBK Austellung sofort, Voreintrag Grün sofort, jetzt im Juli passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 24.7.2020 um 19:00 schrieb daimler01:

Wo wird denn jetzt überall abgefragt, beim VS oder LKA ?

 

Seit 20.02.2020 nun offiziell bei beiden (zuvor nur beim LKA, das aber auch die VS-Erkenntnisse auf dem Schirm hatte und die Waffenbehörden im Bedarfsfall dann vom VS einen Nachbericht erhalten haben).

 

Letztendlich ist das keine Neuregelung, sondern nur eine Verfahrensänderung, wie es im Frage-Antwort-Papier von Forum Waffenrecht / Jagdverband vor Monaten schon mal klargestellt worden ist. Deshalb verstehe ich auch nicht den großen Zirkus mit ruhenden Verfahren, starken Bearbeitungsverzögerungen etc. zumal jede Behörde in solchen Fällen auch unter Vorbehalt genehmigen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Sachbearbeiter:

zumal jede Behörde in solchen Fällen auch unter Vorbehalt genehmigen kann.

Was aber lange nicht alle machen wie man hier liest und hört

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine aktuelle Erfahrung aus Baden-Württemberg im Juli 2020:

Wartezeit 9 Werktage von Einsendung Bedürfnisnachweis bis Erteilung Erwerbsberechtigung bei bestehender WBK grün.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb venorvenator:

Ersterteilung gelbe WBK

 

Ich warte schon seit dem 3.4.2020 (Antragseingang) Laut Waffenbehörde (Köln) ist die Abfrage beim Verfassungsschutz noch nicht bearbeitet worden und die Behörde fragt die Ergebnisse angeblich wöchentlich ab. 

Kleine Korrektur: Die behörde fragt die noch offene Stelle alle vier Wochen ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schützenkollege wartet jetzt schon seit über 10 Wochen auf die Antwort beim VS in RLP. Es handelt sich nicht um eine Erstaustellung der WBK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind ja tolle Aussichten (RLP). Macht es Sinn bei einer Erstausstellung zu versuchen, die Abfrage im Vorfeld anstoßen zu lassen? Hängt wohl von der Behörde ab, oder? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bayern: Voreintrag, KW Jagdschein, sofort. Falls hinterher Versagensgründe auftreten, muss man eh alles abgeben. Die sind da scheinbar schmerzfrei oder die Abfrage läuft schon länger. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.